Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Möglichkeit einen eingefrorenen Server neu zu starten

Frage Hardware

Mitglied: chris123

chris123 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2007, aktualisiert 14:54 Uhr, 3597 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi
Ich habe fogendes Problem ich arbeite von zu Hause aus auf unserem Firmenserver. Ab und zu muss ich den Server neu starten. Teilweise hängt sich das Teil dann aber beim runterfahren auf. Warum das so ist weiß ich derzeit leider nicht. Unangenehm ist an der Sache nur, das ich den Server dann nicht reseten kann, bzw. keinen Zufriff mehr habe.

Was gibt es für Möglichkeiten doch noch Herr der Lage zu sein. Ich habe mal irgendwo aufgeschnappt, dass es so eine Art Netzwerkkarten gibt die den Rechner neu starten können. Ich meine nicht WOL.

Die Karten sind mit eigenem BIOS und IP ausgestattet und sollen in der Lage sein einen Rechner neu zu startetn bzw. zu reseten. Wenn die Möglichkeit nicht besteht, was gibt es sonst noch für Möglichkeiten?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Chris
Mitglied: AndreasHoster
22.06.2007 um 13:54 Uhr
So Karten gibts, bei DELL heißen die Dell Remote Access Controller.
Nur sind solche Karten meistens Server-spezifisch.
Als Alternative gäbe es auch Fern-Administrations Karten wie z.B. http://www.daxten.com/at/kvm-remote-management-karte.html
Die sind aber deutlich teurer, die hier sind fast 1000 Euro.
Auch gibt es per IP steuerbare Steckdosen. Damit kann man auch einen Reset erzeugen. Strom weg, Strom wieder ran.
Bitte warten ..
Mitglied: dfritz
22.06.2007 um 14:20 Uhr
Also es gibt einmal Peppercon ROL-F Karten. Das sind simple Netzwerkkarten mit Bios, die über eine Software dann resetet werden können. (Unter 100 ,- EUR]

Weiter gibt es noch von ICO den Webresetter. Über einen Webserver (sekundäre Server) wird dann der Befehl ausgelöst. Dieses Gerät ist zwischen dem PS/2 Port geschaltet und mit dem Reset Steckern im PC verbunden. Lässt sich aber auch für X-beliebig viele Rechner erweitern. ~ 100 - 200 EUR

Ganz Komforttable sind solche Remote-PC Karten. Du loggst dich auf die Karte ein und kannst den kompletten Bootvorgang samt Bios verfolgen. Unter anderem auch Laufwerke mounten (dein lokales CD-ROM dann auf dem Rechner). Reset und Warmstart usw. ist selbstverständlich auch möglich. 600 EUR


Führend in solchen Dingen ist die Firma Peppercon. www.peppercon.de - Produkte sind LARA oder ERIC.

Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Sylvio
22.06.2007 um 14:54 Uhr
Hi,

So Karten gibts, bei DELL ....
gibt es auch bei HP nennt sich dort iLO
Auch gibt es per IP steuerbare Steckdosen.
Damit kann man auch einen Reset erzeugen.
Strom weg, Strom wieder ran.
Würde ich dir empfehlen wenn du keinen "echten" server hast sondern einen selbst zusammen geschraubten.

Sonst im zweifel immer die Remote management karten der serverHersteller mit kaufen, egal ob DELL oder HP oder was weis ich alle bieten die jetzt schon an.

Die bieten alle möglichkeiten an, als würdest du vor dem server stehen.
Remote desktop, Powermanagement und auch remote DVD laufwerke (iso).

eben genau das richtige für 'nen Faulen Admin, nie mehr aufstehen

Gruss,

Sylvio
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...