Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Möglichkeiten zur Erhöhung der Ausfall Sicherheit

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Ereuth

Ereuth (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2012 um 08:46 Uhr, 2714 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo liebe Administratoren!

ich betreibe zwei unabhängige Server Windows Small Business 2011. (getrennte Firmen)

Nachdem einer nun einen Totalausfall verursacht hat versuche ich nun ideellen zu sammeln um die Ausfallsicherheit zu erhöhen. Als Idee war mir das Clustern gekommen ist die Frage ob das mit meiner Hardware funktioniert bzw wenn ja ob die Performance stimmt.

Zur Hardware: (ich gib jetzt nur einen Server dann der andere ist unabhängig und verfügt im Grunde über die gleich Konfiguration)

Asus Motherboard mit aktueller i7 CPU und 16 GB Ram
Dual Netzwerkkarte von intel welche im Lastenausgleich Modus läuft.
Raid 10 mit 4 Festplatten Gesamtkapazität etwa 1.7 TB

ausserdem Qnap NAs-Server 459 vorhanden mit Raid 5 Konfig läuft der Zeit als Fileserver:

die Frage ist mit der Grundhardware Clustern möglich sinnvoll? Würde auch noch nen dritten bzw. wenns klappt nen vierten Server in der Konfig anschaffen. für Clustering.

Bitte sollte das nicht sinnvoll sein andere Vorschläge was machbar oder Sinnvoll ist!

Mit freundlichen Grüßen Ereuth
Mitglied: lenny4me
27.03.2012 um 08:50 Uhr
Hallo,

welche Dienste willst du denn Clustern?

Sag jetzt bitte nicht Active Directory oder DNS :D



Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
27.03.2012 um 09:27 Uhr
Moin,

na "der Server" soll geclustert werden.

Zum Thema Ausfallsicherheit mit SBS gibts glauch ich schon 50 Threads hier im Forum wo alles ausführlichst besprochen wurde.

Und meine Meinung zu dem Thema:
Asus Motherboard [...]
Wenn das deine Vorstellung von einem "Server" ist, dann wird's dir beim Thema Ausfallsicherheit/Clustering ob anstehenden Kosten die Ohren abreisen

lg + viel Glück,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
27.03.2012 um 09:29 Uhr
Moin,

der SBS ist nicht clusterfähig, aber Du kannst 2 Server mit Hyper-V aufsetzen und clustern, und darauf als VM den SBS laufen lassen.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
27.03.2012 um 10:21 Uhr
Moin,

der SBS ist nicht clusterfähig, aber Du kannst 2 Server mit Hyper-V aufsetzen und clustern, und darauf als VM den SBS laufen
lassen.
Was aber nicht gegen eine defekte Windows-Installation hilft, "nur" gegen Hardware-Defekte. Und man korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber für die Verwaltung eines solchen Clusters wird doch SCVMM benötigt, was wiederum Geld kostet. Oder geht das auch "irgendwie anders"?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
27.03.2012 um 11:31 Uhr
Morsche,

welches budget hast du denn? Wenn du mich fragst schmeis den SBS zum fenster raus und lass die Dienst auf 2 Kisten gleichzeitig brummen, investiere in anständige Hardware, lass die Festplatten in einem Raid laufen und mach regelmäßig Backups, dann brauchst du kein Cluster.

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: Ereuth
27.03.2012 um 16:21 Uhr
Im Grunde sind diese beiden Punkte nur zweitrangig wäre aber gut das mit zu machen

vornehmlich geht es um den SQL-Server um die Datenbank auch per Ausfall des Server kurzfristig wieder zu Verfügung zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Ereuth
27.03.2012 um 16:30 Uhr
vornehmlich geht es mir um die defekte Server Installation und die Verfügbarkeit des Datenbankservers der auf der SBS läuft

Die Frage stellt sich immer wie schnell kann das ganze System wiederhergestellt werden bzw. wie schnell ist ein Ersatzsystem online das den Kostenausfall minimiert die Cluster idee war halt aufgrund zwei unabhängiger Systeme geboren die sich gegenseitig als Failover ersetzen.

Für Sinnvolle alternativen oder Lösungsansätze bin ich offen es muss nicht unbedingt ein Cluster sein es sollt halt nur ein kurzfristiger Austausch der System möglichst ohne Datenverlust möglich sein. Ein Backup ist hier eindeutig nur die zweite Wahl weil es nur den Zustand vom Vortag oder der Nacht zurück bringt.

Die Frage ist was ist mit der vorhanden Infrastruktur möglich ist ich würde mir im zweifel noch so eine zweite Kiste hinstellen, bin aber nicht unbedingt bereit große Summen in die Hardware zu investieren weil der aktuell Server erst vor kurzem angeschafft wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
27.03.2012 um 19:26 Uhr
Hi,

was sind das für Motherboards und RAID-Controller? Klingt irgendwie nach Notebooks im Towerformat ... Wenn so ein Ding wegschmiert, denkt man nicht drüber nach, sich den gleichen Schrott wieder anzuschaffen und zu "clustern", oder?

Ich würde mich um verlässliche Serverhardware mit USV, vernünftigen RAID-Controllern und Platten + Sicherungssoftware kümmern. Und wenn die Daten brennen, dann macht man nicht bloss ein- oder zweimal am Tag eine Sicherung.

Wenn Du dass hast - was soll dann noch einen Komplettausfall verursachen?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Ereuth
27.03.2012 um 20:07 Uhr
Die Hardware ist nicht das Problem der Server hängt wie auch der NAS am einer USV das Problem weswegen der Server abgeschmiert ist, war ein Software update von MS SBS weswegen kein eingehender bzw. ausgehender Netzwerkverkehr mehr möglich ist. nach Rückspielung des Updates ging die Kiste kaum noch an :/

Die Festplatten hängen wie oben erwähnt im Raid 10 Verbund sind Serverfestplatten für 24/7 Einsatz von WD ebenfalls ist ein Harbware Raidcontroller im Einsatz.

die Frage war ob mit dieser Hardware ein Cluster möglich ist oder ob mann andere Methoden anwenden kann um ein Softwareausfall zu minimieren was nütztes es mir ein Raid zuhaben wenn die Installation Kaputt ist der Fehler wird ja sofort im Raid auch auf die anderen Platten übertragen.

Der Sinn der Frage welche Möglichkeiten bestehen um ein Failover System auf zu Bauen um z.B ein Update erst auf einen Server zu fahren oder in einer VM, um es dann nach einer Testzeit erst auf den Failover Server zu übertragen.

Die Daten sind hier nicht das Problem wäre nur ein schöner Nebeneffekt das Sie Redundant vorhanden sind.

LG, Ereuth
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...