Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Möglichkeiten von Outlook mit Zarafa einzusetzen, ohne Mapi-Client, jedoch mit vollem Umfang?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: nickj

nickj (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2012 um 14:01 Uhr, 7793 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
wir hatten zuletzt ein schweres Problem, ein Sicherheitsproblem mit unserer Maillösung die wir im Einsatz haben.
Wir nutzen Zarafa und haben, bedingt durch Mobilnutzer den Mapi Port nach extern geöffnet, kurz danach hatten wir einen Angriff auf das System.
Es wurden alle Inodes verbraucht und das System war tot: DoS...

Da der Mapi Client auch sonst nicht gerade der Beste ist, was die Suche und diverse andere Dinge betrifft, stellt sich die Frage was man noch einsetzen könnte oder wie man den Zarafa-Server am Besten einbindet.
Es sollen teilweise die Kalender und Kontakte sowie die Aufgaben synchron gehalten werden, dies betrifft aber einen kleinen Teil der Benutzer, rund 90 Prozent benutzen Mail nur als Mail und nicht als Groupware.
Die Mails müssen auch lokal, auf dem Client vorgehalten werden.
IMAP ist schon nicht schlecht und bildet hinsichtlich der Mails die auch lokal liegen eine Lösung, jedoch nicht mit den anderen Benutzern die Kalender, Kontakte und Aufgaben synchron haben möchten.

Wir greifen auch mit Android auf den Zarafaserver zu, hier nutzen wir "Exchange" und es läuft bestens, abgesehen von zwei drei Benutzern.

Hättet ihr noch eine Idee? Wie bereits beschrieben, soll der Mapi-Client nicht mehr eingesetzt werden.

Mitglied: fbartels
30.07.2012, aktualisiert um 16:40 Uhr
Hallo Nickj,

zuerst einmal muss ich dich leider enttäuschen. Es gibt neben Outlook (und unseren Weboberflächen) keine weiteren vollwertigen Groupware Clients für Zarafa. Darf ich dich in Bezug hierauf einmal fragen, welche Zarafa Version (z.B. 6.40.x, 7.0.x) du derzeit einsetzt?

Grundsätzlich hat sich aber auch die Öffnung von Port 237 bzw. 443 (mittels z.B. mod_proxy) schon vielfach bewährt. Da wir die Sicherheit unserer Software sehr ernst nehmen würde ich den Vorfall gerne näher untersuchen. Hast du hierzu eventuell noch Logdateien?

Gerne kannst du mir auch per E-Mail an fb@zarafaserver.de antworten.

Mit freundlichem Gruß

Felix Bartels (Zarafa)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
MAPI-Schnittstelle testen: MAPI-Problem Outlook 2013 (3)

Frage von BirdyB zum Thema Outlook & Mail ...

Groupware
Zarafa 7.1.14 mit z-push 2.2.8 und Outlook 2013

Frage von coltseavers zum Thema Groupware ...

Exchange Server
MAPI per Remote (8)

Frage von kos187 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Suche Möglichkeit in Outlook Mails einem Projekt zu zuordnen (3)

Frage von Barthinator zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...