Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

M$ Power Shell script starten

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 0cool

0cool (Level 2) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 24.10.2006, 25661 Aufrufe, 2 Kommentare

Hey Leute,

ich experementiere gerade mit der neuen shell (M$ Power Shell) von windows. Das ist sehr interessant bloss klappt eine entscheidende sache nicht. Ich kann keine abgespeicherten scripte starten.

OS = WINXP Pro

scriptname = test.msh

als standart anwendung habe ich für die endung msh die power shell angegeben.
Jedesmal wenn ich das script test.msh starten will dann egal ob über die powershell mit .\test.msh oder über den explorer kommt jedesmalt ein power shell fester das leer ist und seinen standort wechselt.

Keine Ausgabe ob das script funktioniert oder nicht nur dieses leere Fenster.

Weiss einer von euch wo mein fehler liegt oder was ich überseh??

zu guterletzt noch mein script könnte vielleicht zur lösung beitragen.

[code]

$strComputer = "."

$colItems = get-wmiobject -class "Win32_LogicalProgramGroup" -namespace "root\CIMV2" `
-computername $strComputer

foreach ($objItem in $colItems) {
write-host "Caption: " $objItem.Caption
write-host "Description: " $objItem.Description
write-host "Group Name: " $objItem.GroupName
write-host "Installation Date: " $objItem.InstallDate
write-host "Name: " $objItem.Name
write-host "Status: " $objItem.Status
write-host "User Name: " $objItem.UserName
write-host
}

[/code]

Dieses Script ist so von Microsoft rausgegeben worden für die Power Shell und ich habe das script nur kopiert zu test zwecken. Meines wissens sollte das Script die Start Menü Gruppen anzeigen.

Danke für eure hilfe

0cool

[Edit Biber]
Beitrag von "Programmiersprachen" nach "Batch & Shell" verschoben.... ist zwar mächtig, aber wirklich keine Programmiersprache.
[/Edit Biber]
Mitglied: Biber
23.10.2006 um 20:39 Uhr
Hmmm, 0cool,

wenn keiner von denen antwortet, die was davon verstehen, dann bleibt das wohl an mir hängen...

Okay, sei's drum.
Es gibt 3 Dokumente, die Dir weiterhelfen könnten:
-> das mit installierte "gettingstarted.rtf" [Start->Programme->Windows PowerShell 1.0->Erste Schritte]
-> das mit installierte "userguide.rtf" [Start->Programme->Windows PowerShell 1.0->Benutzerhandbuch]
-> und vor allem diese WebSite hier Q209354

Wenn Du dieses Beispiel-Cmdlet erstmal schnell zum Fliegen bringen willst, damit irgendwas auf dem Bildschirm flimmert und rumzappelt
(ich weiß, so was motiviert... geht mir auch so), dann..

0. Gib dem Cmdlet die erwartete Endung "*.ps1" statt was-immer-Du-da-jetzt-hast.
1. Starte die PowerShell
2. PS> set-executionpolicy remotesigned [eingeben und ENTER drücken]
3. Das abgespeicherte Cmdlet aufrufen mit vollständigem Pfad, z.B. "c:\test\0cooltest.ps1"

[[[Die PowerShell "hilft" dir ein wenig dabei, diesen Pfad entsprechend den aktuellen Redmonder Schönheitsidealen umzuformatieren.... lass es einfach zu. Sieht dann so aus:
PS> & 'C:\test\0cooltest.ps1'
]]]

Auch wenn dieser Name nicht gerade Billy's Vorstellungen der Cmdlet-Namenskonventionen mit verb and noun entspricht -siehe die Links oben- ausgeführt wird es trotzdem.

Wenn dieser erste Test unter allgemeinen Aaaaahs und Ooooohs erfolgreich abgeschlossen wurde, drucke Dir das gettingstarted.rtf aus, lass Deinen Rechner irgendwas Sinnvolles tun (z.B. "Deutschland - ein Sommermärchen" runterladen) und setz Dich mit den 32 Seiten und einem Kaltgetränk in den Schatten.

Anders halte ich einen Zugang zur PowerShell für beschwerlich bis ausgeschlossen.
Oder warte, bis in den Tankstellen-PC-Zeitschriften die ersten "Schnell Power mit PowerShell!"-Artikel rauskommen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
24.10.2006 um 10:23 Uhr
@Biber: thx hat geklappt es lag nur an der falschen endung.
Was kommisch ist weil in allen artikeln die ich gelesen habe war von msh scripten mit der endung .msh die rede (M$ seiten) aber naja jetzt klappts ja nach langem warten

@Biber: hast du die power shell schon ausgiebiger gestestet?
Was ist deine Meinung über die Powershell??
Das was ich bisher gelesen habe ist sehr beeindruckend und hört sich auch sehr gut an für den arbeitseinsatz.
Anderer seits ist es ein neues Microsoft produkt und wir wissen ja alle das die meisten neuen M$ Produkte sehr verbesserungs würdig sind.
ich hab auch gelesen das die ersten viren von einer Hacker gemeide aus Österreich für die Power Shell entwickelt wurden.
Jetzt ist die Frage ob ich mit der Power Shell mein System angreifbarer ist kannst du etwas dazu sagen??
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Gruppenrichtlinien Item-Level targeting per Power Shell ändern (9)

Frage von Lukas4580 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Flexlm aus Kommandozeile als Service starten (3)

Frage von rodgerwilco zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (8)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...