Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC-Adresse ändern an einer Windows Netzwerkbrücke

Frage Netzwerke

Mitglied: IngoInternet

IngoInternet (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2007, aktualisiert 13.09.2007, 11012 Aufrufe, 6 Kommentare

Windows 2003 Server

Hallo zusammen,

habe ein Problemchen mit einem Windows 2003 Server und zwar habe ich eine Software, flexlm von Autocad, welche sich auf meine Netzwerkkarte registriert. Nun habe ich die zwei Netzwerkkarten zusammen geführt (Netzwerkbrücke) gemacht und dadurch eine neue MAC-Adresse erhalten.
Ich habe nun über verschiedene anleitungen probiert, die MAC-Adresse der Netzwerkbrücke zu ändern, dies geht aber leider nicht.
Hat jemand von euch eine Idee?

Die Adressen der Hardware Adapter sind kein Problem zu ändern. nur die verd... Virtuelle Adapterkarte (Netzwerkbrücke) nicht.

Dake im Voraus für eure Infos.

Gruß

Ingo I.
Mitglied: aqui
02.06.2007 um 00:23 Uhr
Was wäre denn wenn du statt Bridgung (Netzwerkbrücke) das bessere Routing verwendest ???

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: pepi80
15.06.2007 um 13:10 Uhr
Dachte ich hab es hinbekommen aber es geht doch nicht. Gibt es denn keine Möglichkeit die MAC der Netzwerkbrücke zu ändern? Ich habe XP laufen, den Vorschlag von oben kann ich nicht realisieren.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: IngoInternet
13.09.2007 um 11:06 Uhr
Hallo aqui,

die funktion die du mir per link aufgezeigt hast, ist eine ganz ander funktion wie die, die ich zu erzeugen versuchte.
die möglichkeit, die windows mit der netzwerkbrücke bietet ist, eine geschwindigkeitserhöhung durch zwei netzwerkkarten in einem server.
ich möchte keine unterschiedlichen netze miteinander verbinden. leider vergibt eben der windowsserver eine virtuelle mac und diese würde ich gerne anpassen.

trotzdem danke für deine info.
Bitte warten ..
Mitglied: IngoInternet
13.09.2007 um 11:12 Uhr
Dachte ich hab es hinbekommen aber es geht doch nicht. Gibt es denn keine Möglichkeit die MAC der Netzwerkbrücke zu ändern? Ich habe XP laufen, den Vorschlag von oben kann ich nicht
realisieren.

Danke und Gruß

Hallo pepi80,

konntest du dein problem lösen?
ich kann deine aussage nicht ganz nachvollziehen, da ich oben nur geschrieben habe, dass ich die mac adresse der netzwerkkarten unter windows anpassen kann, nicht aber die mac die der virtuelle adapter erzeugt wenn ich die beiden karten verbinde.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.09.2007 um 11:24 Uhr
@IngoInternet

Nein, da bist DU auf dem Holzweg...sorry !!!
Bridging (...oder wie Windows es nennt Netzwerkbrücke) bezeichnet ganz klar eine OSI Layer 2 Bridging Funktion zwischen 2 Netzsegmenten und hat rein gar nichts mit einer Link Aggregation zu tun was du anstrebst. Der PC oder Server funktioniert dann technisch gesehen wie einen reine Layer 2 Netzwerk Bridge. Sowas darf man natürlich niemals als Link Aggregation benutzen, das ist der komplett falsche Weg !

Das was du realisieren möchtest nennt man in der Windows Welt Teaming oder Adapter Teaming. Andere (Switchhersteller) bezeichnen es auch als Trunking oder Ether-Channel.
Was technisch dahinter steht ist immer ein Link Aggregation nach IEEE 802.3ad mit dem LACP Protokoll (Link Aggregation Control Protocol). Das ist auch das was unter Windows mit Teaming bezeichnet wird.

Ist dem so, hast du natürlich Recht, dann nützt dir der o.a. Link rein gar nichts, denn der geht von einer Kopplung 2er Netzsegmente aus ! Willst du Link Aggregation, ist auch eine Netzwerkbrücke komplett der falsche Ansatz !

Es gibt 2 zwingende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Realisation von dem was du vorhast nämlich das Zusammenfassen mehrerer Links zu einem logischen Link (Teaming, Trunking)

  • 1.) Dein Netzwerkkartentreiber im Server muss diese Funktion supporten ! Dort muss es auch explizit aktiviert werden !
  • 2.) Der Server bzw. dessen Karten ist nur die eine Hälfte ! Ist Teaming auf dem Server aktiviert muss es auch auf dem Switch aktiviert sein !! Der Switch muss also zwingend LACP oder 802.3ad als Feature supporten !!!
Bei ungemanagten Switches ist das meist nie der Fall und diese sind dann vollkommen ungeeignet für ein Vorhaben wie deins der Link Aggregation !

Im Gegenteil: Aktivierst du die Netzwerkbrücke läufst du Gefahr ein Netzwerk Loop zu erzeugen und dein ganzes Netzwerk damit lahm zu legen.

@pepi80
Dein Problem hat mit der Konfiguration einer Netzwerkbrücke gar nichts zu tun ! Mal abgesehen davon das das auch mit der Konfig von IngoInternet nichts zu tun hat, hättest du in deinem Falle nur schlicht und einfach die MAC Adresse des Adapters ändern müssen.
Das geht immer einfach und problemlos in den
Eigenschaften der LAN Verbindung -> "Konfigurieren" Button des Treibers bzw. der Hardware -> Erweitert -> und hier gibt es einen Eintrag "Network Adress" was die MAC Adresse ist, die man dann manuell ersetzen bzw. überschreiben kann.
Wahrscheinlich hast du das schlicht und einfach nicht gefunden oder was auch sein kann dein Netzkartentreiber supportet das nicht ?! Eher selten aber manche Billigstkarten haben so ein Problem. Jede 4 Euro Realtek Karte hätte das aber gefixt.
So oder so hast du ja das Problem gelöst aber mit einer Netwerkbrücke hat das rein gar nichts zu tun !
Bitte warten ..
Mitglied: pepi80
13.09.2007 um 20:53 Uhr
Hallo pepi80,

konntest du dein problem lösen?
ich kann deine aussage nicht ganz
nachvollziehen, da ich oben nur geschrieben
habe, dass ich die mac adresse der
netzwerkkarten unter windows anpassen kann,
nicht aber die mac die der virtuelle adapter
erzeugt wenn ich die beiden karten verbinde.

gruß


An der Netzwerkbrücke konnte ich damals die MAC nicht ändern, habe mich nach ein paar Tagen auch nicht mehr damit beschäftigt, da es sowieso keinen Sinn gehabt hätte.

Bei mir ging es darum an einem Kabelmodem einen Router bzw. XP (zu Testzwecken) als Router zu benutzen. Diese Kabelmodems haben oft die unangenehme Eigenschaft, dass die sich die MAC merken und nur den Rechner mit dieser MAC durchlassen. Oft reicht ein Neustart des Modems und es merkt sich die neue MAC aber bei manchen hilft auch das nicht, da die MAC fest gespeichert ist, beim Gateway oder Modem.

Zu meiner Überraschung hatte der Provider neben dem MAC Filter auch noch einen NAT-Blocker eingebaut, der die Sache unnötig verkompliziert hatte.

Gruß Pepi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst MAC Adresse verändert sich? (35)

Frage von voidcount zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Mobile
MAC-Adresse in Windows CE per Befehl ermitteln? (1)

Frage von timemaster zum Thema Windows Mobile ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Doppelte MAC Adresse (3)

Frage von Marius.Follert zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerke
OpenVPN bestimmte Mac Adressen zulasssen (2)

Frage von gutknut zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (25)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...

Batch & Shell
Batch zum suchen und verschieben von Verknüpfungen (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...