Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche MAC-Adresse benützt eine virtuelle Netzwerkkarte für die Kommunikation?

Frage Virtualisierung

Mitglied: teret4242

teret4242 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2013, aktualisiert 20:59 Uhr, 1512 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,


Ausgangslage:

- Physikalische Maschine auf der ein Hypervisor installiert ist
- Mittels dem Hypervisor werden weitere Betriebssysteme (Clients) virtualisiert
- Die virtualisierten Betriebssysteme erhalten eine virtuelle Netzwerkkarte mit einer generierten MAC-Adresse vom Hypervisor


So, da in dem Netzwerk Port Security verwendet wird, werden nur bestimmte MAC-Adressen für die Kommunikation zugelassen.

Jetzt ist meine Frage, mit welcher MAC-Adresse ein virtualisierter Client seine Kommunikation führt. Tatsächlich nur mit der MAC-Adresse seiner virtuellen Netzwerkkarte, oder spielt da auch noch die pysikalische Karte des Hypervisors eine Rolle?


Gruß
Mitglied: filippg
30.06.2013 um 21:06 Uhr
Hallo,

das hängt von der Konfiguration am Hypervisor ab.
Dieser kann als Bridge (Switch), als Router oder als NAT-Router fungieren. In ersterem Fall wird die MAC nach außen getragen. Das mal ganz allgemein gesagt, nachdem du kein Produkt nennst.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: teret4242
30.06.2013, aktualisiert um 21:17 Uhr
Zitat von filippg:
Hallo,

das hängt von der Konfiguration am Hypervisor ab.
Dieser kann als Bridge (Switch), als Router oder als NAT-Router fungieren. In ersterem Fall wird die MAC nach außen
getragen. Das mal ganz allgemein gesagt, nachdem du kein Produkt nennst.

Gruß

Filipp

Die Frage richtet sich an unterschiedliche Hypersvisor Produkte.

Aber mir würde es glaub auch reichen, wenn du mir etwas Infomaterial (auf deutsch bitte) verlinken könntest, was es für unterschiedliche Netzwerktechniken eines Hypervisors gibt und wie diese funktionieren.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.07.2013 um 16:29 Uhr
Wenn es ein Winblows Betriebssystem auf den Client ist dann reicht ein simpless ipconfig -all und du kannst die Mac die der Client verwendet auf dessen virtuellen Nic sehen !
Wenns ein Unix Client ist dann eben ifconfig ethx.
Ist doch sehr simpel das rauszubekommen.
Als Doublecheck kannst du dir auch nochmal die Mac Forwarding Tabelle deines Switches ansehen, da siehst du die entsprechende Mac auch an dem Port.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Clientname anhand MAC Adresse herausfinden (13)

Frage von VerruecktesPferd zum Thema Netzwerke ...

Windows Mobile
MAC-Adresse in Windows CE per Befehl ermitteln? (1)

Frage von timemaster zum Thema Windows Mobile ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen (8)

Frage von vikozo zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...