Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC-Adresse wird bereits verwendet

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FN2PGF

FN2PGF (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2010 um 17:11 Uhr, 9483 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin,

ich habe ein Problem mit Windows Server 2008 R2.
Es ist ein DHCP-Server konfiguriert, der Adressen nach MAC-Adresse zuweist.
Jedoch bekomme ich bei den Reservierungen einen Rechner nicht eingetragen, es kommt immer der Fehler:

"Die angegebene IP- oder Hardwareadresse wird bereits von einem anderen Client verwendet."

Allerdings ist der Rechner in der Liste nicht vorhanden und ich weiss nicht, wie bzw. ob man sich zusätzlich eine Spalte mit der MAC-Adresse anzeigen lassen kann, damit ich prüfen kann, ob da vielleicht etwas vertauscht wurde.

Vielleicht hat da ein DHCP-Guru noch einen Tipp auf Lager.

Besten Dank!
Mitglied: CresCent
10.03.2010 um 17:19 Uhr
seas,

probiers doch mal auf dem anderen weg. geh zum client und lass dir da die ip adresse anzeigen (cmd-> ipconfig /all)

dann siehst du seine ip und vergleichst die bei deinem dhcp server ^^

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
10.03.2010 um 17:23 Uhr
Hi !

Zitat von FN2PGF:
"Die angegebene IP- oder Hardwareadresse wird bereits von einem anderen Client verwendet."

"Die angegebene IP-..." ich vermute eher die IP, die Du reservieren möchtest, ist schon vergeben, denn doppelte MAC-Adressen kommen bei PCs normalerweise nicht (oder eher selten) vor.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: rafi
10.03.2010 um 17:25 Uhr
Hey
MAC-Adressen sollten weltweit einmalig sein, sind sie aber leider nicht immer. Hab ich schon öfters in der Firma erlebt.
Dann kann die Netzwerkkarte ausgetauscht werden, vermutlich kann die MAC-Adresse aber auch so angepasst werden -> Google.

Ansonsten sollten in den Log Dateien die MAC Adressen sichtbar sein %windir%\System32\Dhcp
http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd759178.aspx
Dann kannst du vergleichen.

Aber ich hab noch ne andere vermutung ("Die angegebene IP- ..."): Nur die IP könnte das Problem sein. Hast du feste IPs vergeben? Evt. vergibt ihm der DHCP-Server eine IP die ein anderer PC bereits hat resp. der "problem PC" hat ne feste IP die bereits vergeben ist. (edit: ok, schon mehrfach erwähnt :D)

Gruss
rafi
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
10.03.2010 um 17:36 Uhr
Im Moment kann ich nur Remote dran, daher lasse ich mir mal den Rechner einschalten und melde mich dann noch mal.

Allerdings fällt mir ein, dass ich manuell eine IP-Adresse vergeben musste, da dieser Rechner keine Adresse vom Server bekommen hat.
Den Eintrag aus dem Eventlog mit dem "DHCPNACK" Fehler reiche ich auch noch nach.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.03.2010 um 19:02 Uhr
Hallo,

Zitat von FN2PGF:
"Die angegebene IP- oder Hardwareadresse wird bereits von einem anderen Client verwendet."
Beim Reservieren? Mal eine andere MAC beim reservieren versucht? Mal eine andere IP beim Reservieren versucht?

Allerdings ist der Rechner in der Liste nicht vorhanden und ich weiss nicht, wie bzw. ob man sich zusätzlich eine Spalte mit
der MAC-Adresse anzeigen lassen kann, damit ich prüfen kann, ob da vielleicht etwas vertauscht wurde.
Gehe im DHCP Snapin links auf Leases und dann mit der RECHTEN Maustaste das Kontextmenü (Oder über die Menüzeile) und dort "Liste Exportieren" wählen und in einer .txt Schreiben lassen. Da ist alles drin was du brauchst.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
10.03.2010 um 20:34 Uhr
> Zitat von FN2PGF:
> "Die angegebene IP- oder Hardwareadresse wird bereits von einem anderen Client verwendet."
Beim Reservieren? Mal eine andere MAC beim reservieren versucht? Mal eine andere IP beim Reservieren versucht?
Ja, beides. Und beides geht nicht.

> Zitat von FN2PGF:
Gehe im DHCP Snapin links auf Leases und dann mit der RECHTEN Maustaste das Kontextmenü (Oder über die Menüzeile)
und dort "Liste Exportieren" wählen und in einer .txt Schreiben lassen. Da ist alles drin was du brauchst.
Danke, das hatte ich schon mal probiert. Da ist zwar alles drin, aber leider weder die IP- noch die MAC-Adresse, die angeblich bereits verwendet wird.

Die beiden Fehlermeldungen habe ich mal hochgeladen.
Das hier ist die Fehlermeldung vom Client: http://img203.imageshack.us/img203/2247/zwischenablage02a.jpg
Darauf hin habe ich eine manuelle IP vergeben.

Und das ist die Meldung vom DHCP-Server: http://img62.imageshack.us/img62/9194/zwischenablage01y.jpg
Die manuelle IP-Adresse des Clients habe ich nun in eine freie Adresse außerhalb jeglicher Logik geändert, der DNS wurde automatisch aktualisiert, aber trotzdem bleibt der Fehler bestehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.03.2010 um 20:54 Uhr
Hallo,

Zitat von FN2PGF:
Ja, beides. Und beides geht nicht.
Danke, das hatte ich schon mal probiert. Da ist zwar alles drin, aber leider weder die IP- noch die MAC-Adresse, die angeblich
bereits verwendet wird.
Dann scheint deine DHCP datenbank eine macke zu haben. DHCP komplett sichern (auch alles exportieren) und dann alles wegkopieren, dann den DHCP range neu erstellen und deine reservierungen einlesen.

In den logs der vergebenen Leases sollte aber die MAC deines Clients auftauchen, Schau mal da rein (Vor dem neu ufsetzen des DHCP Range)

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
10.03.2010 um 21:11 Uhr
Zitat von Pjordorf:

In den logs der vergebenen Leases sollte aber die MAC deines Clients auftauchen, Schau mal da rein (Vor dem neu ufsetzen des DHCP Range)

Das Witzige daran ist ja gerade, dass zum Zeitpunkt des DHCPNACK auf dem Client in den DHCP-Logs überhaupt nichts mit diesem Zeitstempel auftaucht.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.03.2010 um 00:14 Uhr
Das wird ja interesant. Schau mal in DHCP Codes sowie DHCP Client Fehler und DHCP Server Fehler rein.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
11.03.2010 um 12:26 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Das wird ja interesant. Schau mal in DHCP Codes sowie
DHCP Client Fehler und
DHCP Server Fehler rein.

Das ist ja mein Problem, in den Server-Logs ist nichts relevantes drin.
Audit Logging ist aktiviert, aber es gibt für den DHCPNACK keinen Eintrag auf dem Server, sondern nur im Eventlog des Client.
Den Screenshot habe ich ja oben bereits gepostet.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.03.2010 um 16:12 Uhr
Hallo,

Zitat von FN2PGF:
Das ist ja mein Problem, in den Server-Logs ist nichts relevantes drin.
Dann hat deine DHCP Datenbank (.mdb Dateien) vermutlich einen weg. Wie schon geschrieben, mach den mal neu.

Audit Logging ist aktiviert, aber es gibt für den DHCPNACK keinen Eintrag auf dem Server, sondern nur im Eventlog des
Client.
Das hat aber dann nichts mit deinem DHCP Server zu tun. Fragt der Client überhaupt am richtigen DHCP Server an? Im bild steht was von 192.168.198.2. (Wie viele DHCP Server betreibst du denn?) Selbst wenn dieser Rechner nicht per MAC einen Reservierung hat (Falls das deine problem MAC am DHCP Server ist), sollte er trotzdem eine IP bekommen (falls noch welche frei sind usw). Am Client mal eine andere MAC eintragen und dann mal schauen ob er eine IP bekommt. Netzwerkmonitor auf den Client drauf und nachschauen.

Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Clientname anhand MAC Adresse herausfinden (13)

Frage von VerruecktesPferd zum Thema Netzwerke ...

Windows Mobile
MAC-Adresse in Windows CE per Befehl ermitteln? (1)

Frage von timemaster zum Thema Windows Mobile ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen (8)

Frage von vikozo zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...