Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC Adresse und IP in TXT File schreiben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: yakazaa

yakazaa (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2008, aktualisiert 18.02.2008, 8479 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

möchte gerne ein bereits bestehendes Skript erweitern:

Das Skript bestimmt für einen Rechner u.a. einen Computername und eine IP anhand einer Vordefinierten HOSTS Datei.
Klappt soweit schonmal ganz gut...

Jetzt brauchen wir aber zu Wake-On-LAN Zwecken auch noch die MAC Adresse in unserer Verwaltung und da ja das o.g. Skript sowieso durchläuft stell ich mir das folgendermaßen vor:

Das Skript ermittelt die IP Adresse des Rechners und die MAC Adresse des Rechners und hängt diese dann an eine, für alle zugängliche TXT-Datei an.

So haben wir letztendlich eine Übersicht über alle Rechner incl. IPs...

Hat jemand eine Idee wie man das machen könnte ?!

Danke im Vorraus...
Mitglied: bastla
24.01.2008 um 10:12 Uhr
Hallo yakazaa!

Sollte so gehen:
01.
for /f "skip=3 tokens=1,2" %%i in ('arp -a') do echo %%i %%j>>\\Server\Share\IPMACList.txt
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: yakazaa
24.01.2008 um 11:25 Uhr
Hallo,

Danke erstmal, aber ich glaube das ist noch nicht so ganz funktionsfähig:

Die Rechner werden zum Image Deployment von einem DHCP Server gebootet.

Dann sucht sich unser Skript, wie folgt die IP aus:

01.
SET COMPUTERNAME=%Eingabe2%-%Eingabe4% 
02.
 
03.
copy C:\Windows\system32\drivers\etc\hosts c:\hosts.txt 
04.
FOR /F "" %%I in ('findstr /i "%COMPUTERNAME%$" C:\hosts.txt') DO Set IP=%%I 
05.
 
06.
del C:\hosts.txt
Eingabe 2 und 4 werden zuvor vom benutzer abgefragt.

Ich müsste diese IP allerdings VOR dem Wechsel in die besagte Datei schreiben, da nach dem Wechsel der Server ja nicht mehr verfügbar ist (Ändern den kompletten Bereich).

Wie kann ich das abändern ?!

Danke nochmal, Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
24.01.2008 um 11:59 Uhr
Hallo yakazaa!

Wenn Du die zukünftige IP ja nun schon kennst, was hält Dich davon ab, diese zusammen mit der ausgelesenen MAC-Adressse in die Sammeldatei zu schreiben, indem Du die obige Zeile einfach so anpasst:
01.
for /f "skip=3 tokens=1,2" %%i in ('arp -a') do echo %IP% %%j>>\\Server\Share\IPMACList.txt
Natürlich lässt sich das noch verbessern, da Du ja die derzeitige (dynamische) IP demnach gar nicht benötigst:
01.
for /f "skip=3 tokens=2" %%i in ('arp -a') do set MAC=%%i 
02.
echo %IP% %MAC%>>\\Server\Share\IPMACList.txt
Etwas OT: Wozu kopierst Du die "hosts"-Datei nach C:\, wenn Du sie dort ohnehin gleich wieder löschst? IMHO würde auch genügen:
01.
FOR /F %%I in ('findstr /i "%COMPUTERNAME%$" C:\Windows\system32\drivers\etc\hosts') DO Set IP=%%I
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: yakazaa
24.01.2008 um 13:09 Uhr
Also,

hab das Gefühl dich verstanden zu haben und deshalb sieht mein Code jetzt so aus:

01.
 
02.
SET COMPUTERNAME=SVS-8 
03.
 
04.
copy C:\Windows\system32\drivers\etc\hosts c:\hosts.txt 
05.
for /f "skip=3 tokens=1,2" %%i in ('arp -a') do echo %IP% %%j>>\\Srv\JAG_MAC\IPMACList.txt 
06.
FOR /F "" %%I in ('findstr /i "%COMPUTERNAME%$" C:\hosts.txt') DO Set IP=%%I 
07.
 
08.
del C:\hosts.txt 
09.
 
Wenn ich das so ausführe, schreibt er zwar in meine Datei die MAC Adresse, aber leider nicht die IP.
Ausserdem ändert er die IP auch nicht mehr...

Was das "verbessern" angeht:
sicherlich KANN man an dem Gesamtskript eine ganze Menge verbessern, aber:
Ich bin in diesen Sachen leider kein Experte und so kann ich es einigermaßen halbwegs nachvollziehen

Achso, gibt es eine Möglichkeit eine Art Abfrage einzubauen,
die überprüft ob MAC Adresse bzw. IP schon vorhanden sind ?!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
24.01.2008 um 14:33 Uhr
Hallo yakazaa!

Wenn ich das so ausführe, schreibt er zwar in meine Datei die MAC Adresse, aber leider nicht die IP.
Das liegt daran, dass Dein Rechner dabei versagt, in die Zukunft (und wenn sie nur eine Zeile weiter liegt) zu sehen ...
01.
SET COMPUTERNAME=SVS-8 
02.
 
03.
copy C:\Windows\system32\drivers\etc\hosts c:\hosts.txt 
04.
FOR /F "" %%I in ('findstr /i "%COMPUTERNAME%$" C:\hosts.txt') DO Set IP=%%I 
05.
for /f "skip=3 tokens=1,2" %%i in ('arp -a') do echo %IP% %%j>>\\Srv\JAG_MAC\IPMACList.txt 
06.
 
07.
del C:\hosts.txt
Achso, gibt es eine Möglichkeit eine Art Abfrage einzubauen, die überprüft ob MAC Adresse bzw. IP schon vorhanden sind ?!
Gibt es. Soll sich das Ergebnis der Abfrage auch irgendwie auswirken?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.01.2008 um 14:43 Uhr
BTW,

auch wenn ich keinen richtigen Nährwert darin erkennen kann, diese Host.txt zu erzeugen, so halte ich es doch in einer "normalen" Domänen-Umgebung für ausgeschlossen, dass ausgerechnet das C:-Root-Verzeichnis für temporäre Spielereien benutzt wird.
Und das von Admin-Seite vorzuturnen ist normalerweise ein Grund für die Entstehung von running gags auf Weihnachts- und Betriebsfeiern. Und so etwas bleibt die ganze Berufslaufbahn hängen.

Bitte wenigstens auf "%temp%\hosts.txt" ändern. Dann fällt es nicht so auf.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: yakazaa
24.01.2008 um 16:08 Uhr
Ok, auch eine Ansicht.....


>Und das von Admin-Seite vorzuturnen ist normalerweise ein Grund für >die Entstehung von running gags auf Weihnachts- und Betriebsfeiern. >Und so etwas bleibt die ganze Berufslaufbahn hängen.


Schon mal passiert ?!

Mal im Ernst:
Die Benutzer, die diesen PC benutzen sehen von der Windowsoberfläche nix.
Da wird eine firmeneigene Applikation im Vollbildmodus gestartet und gut.

Wo ich als ITler (und nicht AEler) meine Files zwischenlagen kann denen also schonmal egal sein.

Das Erzeugen der Host Dateien kann man wohl übergehen, aber so wie es jetzt ist ist es für mich durch Hinfufügen einer Pause, plausibler zu Erkennen, was gerade ausgeführt wird.

Also bitte nicht schimpfen
Bitte warten ..
Mitglied: Hexenmeister
18.02.2008 um 11:35 Uhr
hallo
probiers mal mit ipconfig /all >info.txt

lg
hexenmeister
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
IP-Adresse an MAC binden
gelöst Frage von CoreknabeNetzwerkmanagement14 Kommentare

Moin, wir haben diverse Switche von Dell im Einsatz (Powerconnect 5548 und 6248). Jetzt möchte ich erreichen, dass sich ...

Batch & Shell
IP-Adressen Erreichbarkeit (in eine Datei schreiben)
Frage von donducBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen Ich bleibe bei einer Batch-Script Aufgabe stecken. Nachdem ich verschiedene Lösungen gesehen habe, die aber keine zu ...

Windows Netzwerk
IP-Adresse eines Gerätes herausfinden, anhand von MAC-Adresse
gelöst Frage von CommanderDOSWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo, ich würde gerne ein Paar Geräte in Betrieb nehmen, die ihre IP-Adresse für die erste Inbetriebnahme über DHCP ...

Internet
Sollten Mac-Adressen die IP-Adressen ablösen?
gelöst Frage von HaroonInternet6 Kommentare

Hallo, ich habe mal irgendwo gehört, dass die Mac-Adressen damals dazu gedacht waren die IP-Adressen abzulösen, da es zu ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell13 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...