Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MAC adresse richtig ändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: batman00

batman00 (Level 2) - Jetzt verbinden

21.07.2008, aktualisiert 22.07.2008, 13441 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich hab hier ein kleines Problem.

Auf einem Win 2003 Server läuft eine Software für unsere Telefonanlage die anhand der MAC Adresse - Servername und Vol Disk NUmber gesichert ist.

Aufgrund eines Hardwareproblems habe ich diesen Server auf unser VMWare rübergezogen. Läuft wunderbar - nur dass die Software streikt - aus oben genannten gründen.

Also der Servername ist der gleiche - die Vol Disk NUmber habe ich angepasst und eigentlich auch die Mac Adresse. Habe in der VMWare Konfigdatei die alte MAC eingetragen und wenn ich ipconfig /all eingebe - erscheint auch die richtige MAC - wie es sein sollte.

Nur kommt das Lizenztool jetzt immer noch mit der Meldung dass die MAC nicht stimmt - und zeigt die "Neue" falsche an.

Habe jetzt also noch in der Registry unter HLM\System\CurrenCOntrolSet\Contrll\Class\{4d36e972-e325-11ce-bfc1-08002be10318} bei der jetzigen die Zeichenfolge Networkaddress eingefügt und die "richtige" mac eingetragen - aber irgendwo steht noch die alte drin.

Irgend jemand eine Idee?

Bevor jemand Fragt.

Die Telefongesellschaft berechnet uns dann kurz mal 400 Euro für die neue Lizenz was ich eigentlich vermeiden möchte - nur weil der alte Server kurz vor dem Kollaps war.
Mitglied: 67369
21.07.2008 um 19:42 Uhr
Vermutlich wird die MAC-Adresse des Host-Systems überprüft.
Bitte warten ..
Mitglied: batman00
22.07.2008 um 08:25 Uhr
Die Mac Adresse des Hostsysytems ist aber eine Komplett andere. Und die MAC adresse war ja in der Konfigdatei des VM Ware Systems eingetragen - dort hab ich die ja geändert.
Bitte warten ..
Mitglied: Torben
22.07.2008 um 13:40 Uhr
Hallo batman00,
Pech gehabt das geht leider nicht mit dem kostenlosen VMWare Server. Egal was du in der conf Datei änderst die MAC wird ignoriert. Es gab da mal eine FAQ von vmware die besagte das die erste oder ersten Stellen weis nicht mehr genau nur 00 bis 3F oder so enthalten durften. Also würde deine MAC immer Bsp. so aussehen.

MAC
000102AAFF00
oder
3F0000AAFF22

Wie es beim GSX/ESX ist weis ich nicht wahrscheinlich gibt es diese Einschränkung hier auch. Die MAC Adressen haben einen Herstellercode implementiert und dieser Bereich 00/3F ist eben für VMWare reserviert.

Es ist aber möglich in Windows selbst die MAC zu spoofen entweder über die Registry oder über sogenannte MAC Changer Tools.
Bitte warten ..
Mitglied: batman00
22.07.2008 um 13:41 Uhr
Ja, hab jetzt auch diese Tools getestet. Bei ipconfig /all zeigt er mir die richtige an - im Lizenztool kommt die "Falsche - neue".
Bitte warten ..
Mitglied: 67369
22.07.2008 um 14:19 Uhr
Du kannst die Adresse in den Eigenschaften der Netzwerkkarte unter "Erweitert" ändern.

Beim VMWare Accelerated AMD PCNet Adapter, dei bei der Installation der VMWare-Tools eingerichtet wird, ist dafür das Feld unter "NetworkAddress" vorgesehen, Eingabe ohne ":".
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Clientname anhand MAC Adresse herausfinden (13)

Frage von VerruecktesPferd zum Thema Netzwerke ...

Windows Mobile
MAC-Adresse in Windows CE per Befehl ermitteln? (1)

Frage von timemaster zum Thema Windows Mobile ...

Netzwerkmanagement
DHCP Mac Adresse einer IP zuweisen (8)

Frage von vikozo zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...