Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Auf einen MAC Airbook Windows7 instalieren

Frage Apple

Mitglied: Talon64

Talon64 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2012 um 16:40 Uhr, 4834 Aufrufe, 12 Kommentare

Liebe Kolleginnen und Kollegen:

Vielleicht stolpert Ihr mal bei Euren Chefs über solch eine Tolle Idee, denn jeder von uns Admins weiß das es besser ist auf einen MAC - Computer auch ein Mac OS - Betriebsystem zu installieren da diese nun mal dafür ausgelegt wurden.
Jedoch wir erleben es das gerade in den Chef - Etagen dann doch das teuere Mac Book und dessen Programme eben nicht so sind wie das Chef am Windows PC gewöhnt ist.
Dann kommen die Damen und Herren auf die Idee: Man könne ja auch Windows auf das Mac Book installieren und somit die Vorzüge von Windows und Mac OS auf dem Mac Air Book zu haben....
Auch vielen normalen Usern die dachten es wäre doch schön ein Mac Air Book zu haben sieht ja eben toll aus und dann festellen das gar kein Windows - Programm drauf läuft eben nur über die Virtualbox und da gibt es es dann Probleme mit dem Grafiktreibern und der Auflösung, denke dann eben: Warum nicht Windows auf das Mac Air installieren?

Steinigt mich bitte nicht denn ich würde selber nicht au so eine Idee kommen mir ist Mac einfach zu teuer.....
Ich komme mit Windows wunderbar klar.

Auf einen MAC Airbook Windows7 instalieren:

Auf Youtupe fand ich ja einen Sachlichen Vortrag der jedoch sich als sehr Problematisch darstellte.

Also:

auf einen Mac Airbook oder Mac PC kann ich auch Windows installieren.
Ob das nun Sinn macht ist ne andere Sache, es soll jedenfalls gehen...

Da das Mac Airbook kein eigenes CD / DVD - Rom besitzt kann man das auch mit einen USB - Stick machen, aber da geht es eben schon los, nicht jeder USB - Stick ist Boot - Bar. Und so einfach geht es dann doch nicht.

Ich installiere Refit auf dem Mac Airbook als Bootmanager.
Nehme ein Orginal MAC - CD /DVD - Rom über USB

Laut Darstellung nehme Rufe ich nach dem ich Refit den Bootmanager installiert habe dann Boot Camp im Mac Airbook auf. Patitioniere damit die Platte für die Windows - Installlation.

Nun sollte Refit mir einmal nach ein oder zwei Neustarts das Mac - Betriebsystem als Auswahl anzeigen sowie auch die neue Partion für Windows und das Windows - Betriebsystem, was ich dann vom Bootmanager Refit aus starten kann.....

Na ja......... ;-(

Das tut es aber nicht hat jemand Ahnung oder Ideen?

Also ich habe ein externes Orginal CD / DVD von Mac das Mac Airbook.

Refit ist installiert wer kann mir helfen?


LG:

Talon
Mitglied: aqui
10.08.2012, aktualisiert um 17:00 Uhr
Mehrere sachlich falsche Behauptungen stellst du hier in den Raum die eher von erheblicher Unkenntnis der Materie zeugen:
Unsinn ist das die HW nur für OS-X ausgelegt ist. Windows funktioniert da genausogut drauf, denn identiwche HW ist auch in den Ultrabooks für Windows.
Das Macbook liegt preislich gleichauf mit den Ultrabooks und ist sogar noch preiswerter als einige Modelle. Es ist also schlicht falsch oder du bist uninformiert hier von teuer zu reden !
Ebenso das unreflektierte Schwadronieren das es anders ist. Benutzt man die klassischne Programme der Chefetage wie MS Office und Outlook ist alles relativ gleich und ein Macbook lässt sich heutzutage sauber in ein Windows Netzwerk integrieren auch in eine Domänen Umgeben... Es kommt eben auf den an der zwischen Stuhl und Tastatur sitzt... aber egal, das soll jetzt hier reichen zu dem Thema !
nicht jeder USB - Stick ist Boot - Bar..
Das ist technischer Unsinn, denn jeder USB Stick ist bootbar sofern er das richtige Format hat und nicht als Superfloppy formatiert ist.
Ich installiere Refit auf dem Mac Airbook als Bootmanager.
Das ist ebenso Unsinn, denn das Macbook benötigt überhaupt keinen Boot Manager bzw. hat sowas gleich an Bord:
http://manuals.info.apple.com/de_DE/boot_camp_install-setup_10.7_d.pdf
Einzig Boot Camp muss man starten mit dem Schieber die Größe der Winblows Partition einstellen und los gehts ! Refit ist überflüssiger Blödsinn.
Halte dich bitte einfach schrittweise an die Anleitung von Apple (PDF oben) ! Damit kann das jeder Dummie in 20 Minuten installieren !
Einen Winblows 7 Boot USB Stick richtet man sich in 10 Minuten mit dem USB Tool von Windows und der Install DVD ein sofern man kein DVD LW hat:
http://emea.microsoftstore.com/DE/de-DE/Service-Center/Windows-7-USB-DV ...
Ein externes USB DVD Laufwerk (sofern vorhanden) geht genausogut und ebenso kannst du jegliches irgendwo im Netz freigegebenes DVD Laufwerk am Mac mounten und benutzen dafür.
Gewusst wie....
Bitte warten ..
Mitglied: Talon64
10.08.2012, aktualisiert um 17:09 Uhr
@ aqui,

sorry ich habe damit keine Erfahrung des wegen stelle ich die Frage hier im Forum wenn ich es wüste dann hätte ich gar nicht gefragt.

In dem You Tupe Filmchen haben die Refit verwendet.

Ich hatte es erst mit 2 verschiedenen USB - Sticks versucht da ging gar nichts mit Booten leider...
Aus der Verzweiflung heraus organiesierte ich mir dann ein Orginal Mac DVD / CD Rom weiter war ich noch nicht gekommen.

Mit dem DVD Downloadtool..... ja der hat keine meiner ISO Akzeptiert.....
Aber wenn ich das mit dem CD /DVD machen kann ist ja Prima dann...
Dein Downloadlink für die Anleitung ist beschädigt.... Leider....

Danke erst mal für Deine Antwort.

Liebe Grüße:

Talon
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.08.2012, aktualisiert um 17:11 Uhr
Vergiss doch mal den YouTube Mist ! Wenn man eine seriöse Quelle für solche Installationshilfen sucht geht man doch als erste Anlaufstelle an den Hersteller direkt sprich die Apple Seite, oder ?
Kommt man eigentlich auch von selber drauf ohne Forum ?!
Was deinen USB Sticks anbetrifft hast du die falsch formatiert und partitioniert...ein typischer Anfänger Fehler !
Nimm das Tool oben, das ist ....sicher.
Wozu auch die Apple DVD ?? Boot Camp ist doch alles an Bord unter "Dienstprogramme". Denk immer dran: Du arbeitest mit einem Mac und nicht mit einer Winblows Kiste !
Halte dich als blutiger Noob also strikt ans obige PDF und alles wird gut !
Dein armer Chef ! Was der wohl für ne' verbastelte Kiste zurückbekommt ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Talon64
10.08.2012 um 17:20 Uhr
Danke noch für die schnelle Antwort.

Wenn ich nicht klar komme dann schreibe ich Dich an.

LG:

Talon
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.08.2012 um 19:30 Uhr
Moin,

Wie schon aqui sagte, Bootcamp drauf und gut ist.

Zu den anderen Behauptungen hat aqui schon genügend gesagt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
10.08.2012 um 21:49 Uhr
Na, da hat aber jemand wirklich schlechte Laune heute...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
11.08.2012 um 01:12 Uhr
Zitat von Talon64:
Danke noch für die schnelle Antwort.

Wenn ich nicht klar komme dann schreibe ich Dich an.

LG:

Talon

Moin,

vergiß es - aqui wird sicher nicht auf die PN antworten

Du stellst eine Frage im Forum - also kommt auch jede Antwort im Forum, damit dann später auch mal einer was nachlesen kann, der ein ähnliches Problem hat

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Talon64
14.08.2012 um 18:37 Uhr
Hi,

also Morgen geht es los mit dem was mir Aqui geschickt hat... Bin sehr gespannt.

Ich habe schon öfter erlebt, was ja so einfach gehen soll das es dann doch eben nicht so einfach war.

Ich sage immer:

ich habe schon in Sachen Elektronik und Computer Pferde vor der Apotheke kotzen sehen das ist kein witz....

Und wenn man erst mal weiß wie es funktioniert und vielleicht auch jeden Tag damit zutun hat dann ist es nürtlich einfach.

Ich denke das es hier Administratoren gibt die wahrscheinlich auf Grund ihres Wissens und Erfahrungen mich in die Tasche stecken und wieder auf der anderen Seite heraus holen da mache ich mir gar nichts vor.
Und ich bin sehr neugierig und Wissbegierig....
Ich finde es keine Schande etwas nicht zu wissen und jeder von Euch hat mal so angefangen. In die Wiege gelegt wurde das Wissen Euch nicht.
Mit jeder Weiterentwicklung der Computertechnik stehen wir alle vor ganz neuen Herausforderungen.
Und gerade bei Windows wie auch anderen Systemen habe ich es schon oft erleben müssen im übrigen auch bei Kollegen die mich dann fragten, was vorher funktionierte ging dann auf Grund eines Updates nicht mehr.

Ich denke wenn wir keinen Austausch hier hätten dann wäre es ein Armutszeugnis und zwar für uns alle. Denn niemand ist perfekt.


Daher seit nicht sauer denn jeder Tipp kann Kollegen helfen und hier,
ich denke als Admins sitzen hier die Leute mit echten durchblick.
Lacht einfach und helft denn die Kollegen werden es Euch danken.
Auch so mancher einfacher Anwender hat bestimmt hier schon seine Antwort gefunden.

Liebe Grüße:

Talon
Bitte warten ..
Mitglied: Talon64
15.08.2012 um 13:53 Uhr
Liebe Kollegen und Aqui,

ein sehr froher Admin schreibt Euch diesen Text.

Es hat alles tadelos funktioniert.

Das CD / DVD extern einfach an den USB Anschluss. Dann das Mac Air hochfahren. Win 7 DVD in das Mac DVD rein.

Man ruft Boot camp Asistenten über die Suchleiste auf. Wählt den Boot camp Asisten aus und startet ihn.
Folgt dann einfach dem Menü.

Es ist anzuraten Windows 7 genügend Platz zu geben. Die Angebenen 5 GB
reichen nicht aus. Ich habe die Platte gleichmässig geteilt.

Mit dem Orginal Mac CD /DVD Extern ist es ein Kinderspiel

Wenn man voher das Programm ReFit herunter laden tut und dann installiert hat man ein nettes Auswahlmenü was beim Start einen entscheiden lässt ob man nun das Mac OS starten will oder Windows über die Pfeiltasten.

Nach dem man mit Boot Camp die Platte geteilt hat oder ihr dementsprechen Platz zu geteilt hat kann man Windows dann instalieren.
Die Installation ist sehr schnell.

Macht man einen Fehler zu wenig Platz zu gewiesen, kein Problem...

Man fährt das Mac Air einfach runter startet es dann wieder neu und ändert durch das aufrufen von Boot Camp die Plattenpartition. Immer nur einfach dem Menü folgen es ist wirklich Kinderleicht.
Nun kann ich es im Schlaf... *gg*

Liebe Grüße und herzlichen Dank:

Talon
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.08.2012 um 20:18 Uhr
Moin,

fein!!

Bitte dann den Thread als gelöst markieren

Danke

24
Bitte warten ..
Mitglied: Talon64
14.09.2012 um 14:17 Uhr
Hi,

sorry ich hoffe ich habe den nun als gelöst makiert.

Talon
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
DHCP MAC Filter unter W2008R2 (2)

Frage von sabines zum Thema Windows Netzwerk ...

Mac OS X
Mac SMB Zugriffsproblem

Frage von Phill93 zum Thema Mac OS X ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1x Authentifizierung - NPS - RADIUS MAC (4)

Frage von LKaderavek zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst MAC Vendor von 00:FF:FF (4)

Frage von emeriks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...