Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mac User können zeitweise keine Dateien oder Ordner auf einer NTFS Freigabe bearbeiten oder ändern

Frage Apple Mac OS X

Mitglied: sammy65

sammy65 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2014 um 12:02 Uhr, 1381 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo miteinander,

under Netz besteht aus mehreren Windows 2008 R2 Servern und in der Regel Windowws 7 / 8 Clients
Lediglich das Marketing setzt MAC´s ein die in die Domäne eingebungen sind.

Will ein MAC User nun eine Datei /Oddrner umbenennen erscheint manchmal folgende Meldung:

62ccda6e0f6128cf499a1a36512e21fb - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Wir hier der lokale Admin eingegeben, kommt folgende Meldung:

7a04481db3d20eebc9aa13f2110c9793 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Was machen wir denn falsch? Wie gesagt, tritt das Problem nur sporaqdisch auf und immer dann wenn man es gar nicht brauchen kann.

Die NTFS Berechtigungen sind korrekt gesetzt, wenn ich mich mit dem entsprechenden Account über einen Windows PC anmelde, gibt es keinerlei Probleme.


lg
Thomas
Mitglied: Ezekiel666
30.10.2014 um 15:53 Uhr
Hallo!
Welche OS X Versionen kommen zum Einsatz? Bei der Berechtigugnsabfrage mal den Domainuser genommen? Findet der Zugriff via SMB oder AFP (Drittherstellerlösung) statt?

Espressotrinkende Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: sammy65
31.10.2014 um 12:35 Uhr
Hi,

OS X 10.9 und der Zugriff erfolgt über SMB.
Wie gesagt, das Problem tritt nur sporadisch auf. Meist klappt es ja. Mir wäre auch lieber wenns nicht klappt, dann wüsste ich dass es ein Berechtigungsproblem ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Ezekiel666
02.11.2014 um 13:41 Uhr
Hi,

ich hoffe es handelt sich um 10.9.5 bei den Mac Clients. Da Apple mit SMB immer noch seltsame Sachen macht mal versuchen mit SMB1 zuzugreifen:
cifs://ServerIP/
Bei unseren Kunden empfehle ich für den Dateizugriff in solchen Umgebungen immer eine Drittherstellerlösung, so dass die Macs via AFP zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: sammy65
03.11.2014 um 08:53 Uhr
Ich änder die zugriffe, und versuchs erneut.
Bitte warten ..
Mitglied: sammy65
19.01.2015 um 14:22 Uhr
Hallo miteinander,

das Problem ist gerade wieder aufgetreten. Eine Drittherstellerlösung kommt übrigens nicht in Frage.

Was ich bisher gemacht habe:


Ich habe die Freigaben von smb:// in cifs.// geändert.

Interessant ist, dass das betreffende Dokument auf dem Desktop gespeichert werden kann und anschließend problemlos aid die Freigabe kopiert werden kann.

Hat noch jemand ne Idee?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Große Dateien mit externen Partnern bearbeiten (4)

Frage von Matsushita zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst NTFS-Ordner in einer Freigabe wird unsichtbar (3)

Frage von ooAlbert zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...