Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mac und Windows finden sich nicht im Netzwerk

Frage Apple Mac OS X

Mitglied: Titus.Pullo

Titus.Pullo (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2013 um 13:19 Uhr, 5762 Aufrufe, 8 Kommentare

Salve

Ein folgendes Problem tritt bei uns auf - weder ein imac 10.8 noch ein win 7 hp Rechner finden sich gegenseitig im Netzwerk.

Einstellungen sind
Router 192.168.5.1
Win7 PC 192.168.5.20
Mac LAN 192.168.5.21 (Kabel nicht angeschlossen)
Mac WLAN 192.168.5.22 (mit dem Router WLAN verbunden)
Arbeitsgruppe: Workgroup (beide Rechner sind in der gleichen AG)
Der Windows 7 Rechner ist ist in keiner Heimnetzgruppe
Ping funktioniert in alle Richtungen - von mac zum win7 und umgekehrt
Alle Rechner haben Internetzugriff

Weder der Mac noch der Win7 PC können sich aber im Netzwerk finden.
Mitglied: MrNetman
27.07.2013, aktualisiert 28.07.2013
Wenn sie sich pingen können, dann haben sie sich schon gefunden.

Aber wie suchst du denn? Oder was meinst du unter nicht finden?
Ich vermute irgend so etwas wie Netzwerkumgebung ...
Und was sollen sie voneinander im Netzwerk finden?
Hoffentlich freigegebene Resourcen, die man mit Benutzername und Passwort erreichen könnte.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
28.07.2013, aktualisiert um 12:15 Uhr
Hallo Titus.Pullo,
öffne mal auf dem MAC im Finder mit Apfel-K den "Mit Server verbinden.."-Dialog und gebe folgendes in ein: smb://192.168.5.20 dann sollten nach einer Eingabe des Benutzernamens und des Kennwortes die Freigaben erscheinen. Stelle sicher das auf dem Windows 7 Rechner das kennwortgestützte Freigeben aktiviert ist und auf dem MAC unter Systemeinstellungen > Freigaben die Dateifreigabe aktiviert ist, und dort unter Optionen Dateien und Ordner über SMB (Windows) freigeben aktiviert ist.

Grüße Uwe
Gelöste Beitrage bitte auch als solche markieren.Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Titus.Pullo
30.07.2013 um 18:59 Uhr
Es gibt auf dem Mac und auf den Windows freigegebene Verzeichnisse und freigegebene Geräte (Scanner, Drucker, Fax). Wenn ich auf dem Win7 die Netzwerkumgebung öffne dann erscheint dort der mac nicht und auch die Suche nach der IP des imacs in der Netzwerkumgebung oder die suche nach seinem Namen bringen keine Resultate. Ich kann auch den Scanner oder den hp drucker nicht installieren welche dort angeschlossen sind. Das selbe auf dem mac - ich finde nicht den Freigegebenen Faxdrucker auf dem Win7, ich kann auch die freigegebenen Verzeichnisse nicht finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Titus.Pullo
30.07.2013, aktualisiert um 19:18 Uhr
Danke, das versuche ich gleich und melde mich morgen nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: Titus.Pullo
30.07.2013 um 23:42 Uhr
Alle Freigaben auf dem imac sind getätigt. Habe Häkchen bei Dateifreigabe, Druckerfreigabe und Scannerfreigabe. Die Drucker sind eingehackt, Benutzer "Jeder - drucken möglich".

Konnte die Freigabe von Windows auf dem imac einbinden. Aber ich komme immer noch nicht bei den Faxdrucker voran. Beim hinzufügen des neuen Druckers mit "+" erscheint das "Hinzufügen" Fensterchen. dort sehe ich in der Rubrik "Windows" nur 3 Spalten, in der ersten ist "Workgroup", dahinter nichts. Ich kann "Workgroup" öffnen, die ist leer. Die Arbeitsgruppe heisst aber anders und die sehe ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.07.2013, aktualisiert um 08:45 Uhr
Zitat von Titus.Pullo:
Konnte die Freigabe von Windows auf dem imac einbinden. Aber ich komme immer noch nicht bei den Faxdrucker voran.
Was für ein Faxdrucker ist das ? Gibt es vom Hersteller Treiber dafür für MacOSX ? Ist der Drucker an einem PC freigegeben oder ein Standalone Gerät? Wir wissen hier zu wenig von deiner Umgebung bitte klär uns auf !

>Beim hinzufügen des neuen Druckers mit "+" erscheint das "Hinzufügen" Fensterchen. dort sehe ich in der
Rubrik "Windows" nur 3 Spalten, in der ersten ist "Workgroup", dahinter nichts. Ich kann "Workgroup"
öffnen, die ist leer. Die Arbeitsgruppe heisst aber anders und die sehe ich nicht.
Oben hattest du aber geschrieben das beide Rechner in der Arbeitsgruppe "Workgroup" sind und deshalb kannst du auch nur diese auswählen. Ist der Fax-Drucker an einem Windows-Rechner freigegeben, oder ist es ein Standalone-Gerät das du direkt über eine IP-Adresse ansprechen kannst? Schau mal im Handbuch nach welche Protokolle dieser unterstützt.

Unbedingt mal hier lesen: Hinzufügen von freigegebenen Windows Druckern in MacOSX

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Titus.Pullo
31.07.2013 um 18:20 Uhr
Ja, habe die Arbeitsgruppe dann aber auf beiden verstellt. Die heisst jetzt "worknetz". Der Faxdrucker ist ein Brother MFC-7420, der Drucker beim imac ist ein HP Laserjet 2430. Bin aber inzwischen weitergekommen.

Auf den iMac konnte ich nun den Brother doch installieren und auf den Win7 habe ich mit "Bonjour" den HP eingebunden. Das Problem ist - die Aufträge bleiben in den Warteschlangen stecken und werden nicht gedruckt. Ich habe es viele Male gelöscht und neu gedruckt - aber garnix is passiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Titus.Pullo
03.08.2013 um 08:31 Uhr
Ich schätze das Repertoire an Tipps & Antworten ist ausgeschöpft?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Über Mac - Windows Telefon anwählen lassen (1)

Frage von tomi93 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Netzwerk Arbeitsplatz will Benutzername und Kennwort (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows 7 ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...