Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mache Ausbildung als ITSE (aber im falschen Tätigkeitsbereich). Habe ich doch Chancen für meinen Traumberuf?

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: Matz87

Matz87 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2006, aktualisiert 19.04.2006, 5628 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo! Ich bin Auszubildender im 2. Lehrjahr als IT-Systemelektroniker bei Siemens.

Die Ausbildungsinhalte entsprechen schulisch und überbetrieblich voll meinen Vorstellungen und ich finde es auch super Interessant. Doch ich werde leider im Bereich Sicherheitstechnik eingesetzt ( Brandmeldeanlagen, etc was mich überhaupt nicht interessiert) was mir vorher keiner mitteilte und mir ehrlich gesagt auch nicht bewusst war dass die Azubis einfach in einen Geschäftsbereich hineingesteckt werden und nicht alles einmal durchlaufen. Mein Traum wäre es wenn ich nach der Ausbildung einen Beruf als Netzwerkadministrator (Auch Support von Usern, Workstations, etc) bekommen könnte. Doch ich habe eben Angst dass mich keiner will weil ich in die Sparte Sicherheitstechnik reingesteckt wurde. Ich wäre auch bereit noch eine Fortbbildung oder Zertifizierung zu machen (bspw. MCSE) und gebe in der Schule mein bestes. . Was meint ihr? Was soll ich machen? VIELEN DANK FÜR EURE HILFE Mit freundlichen Grüßen Matz
Mitglied: meinereiner
05.02.2006 um 23:39 Uhr
Als erstes solltest du versuchen ob du nicht innerbetrieblich Richtung EDV versetzt werden kannst. Sprech da doch mal mit deinen Vorgesetzen, vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit. Siemens macht ja nun genug in der EDV.

Ansonsten keine Panik. Ein guter Admin hat erstmal vor allem Spass an der Sache und schaut sich eine Menge an. Das sind Sachen die kann amn nicht lernen.
Zertifizerungen halte ich für eine gute Idee. Als Admin sollte man IMO zumindest das Know How eines MCSEs haben. Die Frage ist da eher ob du gleich als Admin einsteigen kannst. Es könnte u.U. sehr viel sinniger sein "nur" einen MCSA oder MCP zu machen und dafür auch in einer anderen Ecke eine Zertifizierung zu machen. Wenn ich mich nicht irre, musst du doch eh auch Cisco in der Schule machen. Zieh das doch durch bis zum CCNA.
Mit den zwei Zertifizierungen hebst du dich bei den ganzen Bewerbungen die rein kommen schon _deutlich_ von den allermeisten ab. Wenn du dann auch noch sagen kannst, dass du privat viel machst, vielleicht zu Hause auch eine Domäne zum spielen betreibst, hast du meiner Meinung nach sehr gute Chancen in deinen Traumberuf zu kommen.


Ach ja..und wenn du dann mal ne Bewerbung schreibst. Such dir wen, der sich mit sowas auskennt und machs mit dem zusammen. Es ist zum Haareraufen was einem da alles auf den Tisch gelegt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Matz87
05.02.2006 um 23:50 Uhr
Hey Danke für deine schnelle Antwort ! Ja dasist mir Bewusst dass eine Firma einem frisch Ausgelernten nicht ihr ganzes Netzwerk überlässt aber irgendwie so nach und nach reinarbeiten. Was machst du als Beruf? Das mit dem Umversetzen hab ich mir auch schon überlegt doc oder so. Das mit dem Bereich wechseln habe ich mir auch schon überlegt aber das geht glaube ich nicht. Also meinst du ich hätte doch eine Chance nächstes Jahr beim Bewerben (obwohl viele Firmen mind. 3 Jahre Berufserfahrung forden) und mir die Betriebliche Praxis so gut wie fehlt. Deshalb versuche ich halt die Berufsschule so gut wie möglich zu machen, denn bleiben will ich da nicht. Ich probiere schon viel herum (Hab bspw als letztens mal ne Domäne mit Samba gebastelt so zum rumspielen ) und habe auch schon einen überbetrieblichen Netzwerkkurs gehabt der echt super war. Naja vielleicht gibts ja noch einen Lichtblick am ende des Tunnels Mit freundlichen Grüßen Matze
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.02.2006 um 00:05 Uhr
ich bin so ein Zwitter zwischen technischer Leiter und Administrator und bei mir sind schon viele Bewerbungen über den Tisch gelaufen.

Die Firmen wollen immer viel (naja ausser viel zahlen), aber das gibt der Arbeitsmarkt nicht her. Wenn wir eine Stelle ausschreiben kommen zwar über 100 Bewerbungen, aber das meiste kann man gleich vergessen. Im Endeffekt tun wir uns schwer genug Leute für ein Vorstellungsgespräch zu finden. Da sehe ich dann halt deine Möglichkeit dich z.B. mit Zertifizierungen aus der Masse raus zu heben und erstmal bis ins Bewerbungsgespräch zu kommen. Da zählen dann aber auch ganz andere Dinge wie der persönliche Eindruck.

Also keinen Grund den Kopf hängen zu lassen und lass dich nicht entmutigen wenns nicht gleich klappt.
Bitte warten ..
Mitglied: flabs
06.02.2006 um 02:13 Uhr
Hey ich sage auch mal keine panik
hab selbst die ausbildung zum ITSE gemacht beim Rosa Riesen, diese Ausbildung war sehr durchwachsen... eigentlich wollte ich vor der ausbildung was mit computern machen... schüler kein plan nur was mit computer da mit 16 voll der pc freak gewesen ITSE klang für mich einegntlich sehr interessant, in meiner späten bewerbungsphase um azubi platz gemerkt hmm FISI hat ja gar nicht so viel mehr mit programmieren zu tum wie ITSE ungefähr gleiche ansprüche und hat mehr mit computern zu tun als ITSE nunja hab dann doch "nur" n azubi platz als ITSE bekommen aber das am rande

was ich eigentlich sagen wollte meine ausbildungs abteilungen habe ich alle 5-6 monate gewchselt gab gute gab auch weniger gute einige haben spass gemacht andere nicht hatte auch n 3/4 jahr nur mit pc usern und al dem rest zu tun, dass was ich ja ursprünglich wollte, wir meine azubi kollegen und ich haben immer gesagt diese ausbildung zur "eier legenden Wollmilch Sau" da lernen wir die grundlagen aus dem IT Geschäft die eigentliche fachrichtungs Qualifizierung / Spezialisierung kommt erst nach den 3 jahren "grundausbildung" das hab ich dann auch gemacht hab ne 9 monatige ausbildung zum damals noch MCSE (gibts ja nicht mehr) und im anschluss bei nem consulting unternehmen angefangen und arbeitete für ne bank aus sysadmin und fang demnächt im öffentlichen dienst für landes ministerrium an zu arbeiten

Fazit ich habe während der ausbildung auch oft gekotzt weil ich nicht das durfte was ich eigentlich wollte nämlich was mit computern, aber heute bereue ich diese ausbildung nicht denn von dem wissen profitere ich immer wieder und durch meine weiterbildung bin ich heute ein gefragter mann

klingt zwar blöd aber meine empfehlung ich weiß ja nicht in welchem AJ du bist versuch mal n paar andere geschäftsbereiche kennen zu lernen und nach der ausbildung dich zu spezialisieren immer gut kommt eine zertifierung LPI wird viel gefragt, da es den "klassischen" MCSE von MS nicht mehr gibt würde ich von den neuen zertifizierunugsstuffen von MS erstmal abstand nehmen und warten bis sich die etwas etabliert haben

in diesem sinne
gruß
flabs
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.02.2006 um 08:03 Uhr
"klassischen" MCSE von MS nicht
mehr gibt würde ich von den neuen


Wieso denn das??
Bitte warten ..
Mitglied: ACD2
19.04.2006 um 13:28 Uhr
hey, also ich hab da oben rausgelsen das du bei siemens bist?

also ich hab meine ausbildung auch als itse bei siemens gemacht, hatte auch erst eine abteilung in der ich nix mit it zu tun hatte, also ab zum betriebsrat, dafür ist der da! beschwer dich da, sag du bist gut und fühlst dich unterfodert, dann tut der schon was für dich! bei mir hats auch geholfen, bin jetzt in einer super abteilung und mach genau das was ich will!

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: NilsvLehn
06.08.2009 um 10:58 Uhr
Ja ja,

ITSE kann ganz schön krass unterschiedlich ausgelegt werden.

Ich hab damals meine Ausbildung als ITSE auch bei dem rosa riesen gemacht.
Wollte eigentlich auch immer was mit Computer machen, auseinander bauen zusammenbauen etc.

Naja, erster Ausbildungstag... "ihr wandert erstmal in den Tiefbau, Telefonkabel löten". Na toll, das sagt auch keiner...

Und was hat es mir nach 3 Jahren Ausbildung gebracht? Nix... ich werde nirgendwo genommen, weil man keinen ITSE mit Schwerpunkt Telekommunikation gebrauchen kann, und den Beruf den ich gelernt hab, könnte auch ein Bäcker mit ner Schulung bestens beherrschen. Das schlaucht ganz schön.

Najo... heute bin ich immerhin schon IT-Berater.. ich hab mich definitiv gebessert

@TE: versuch dich durchzusetzen, und nachzufragen, ob du noch was mit EDV machen wirst, denn das solltest du eigentlich, weil es eigentlich zum Ausbildungsinhalt dazugehört (hatte ich auch 3 Monate -.-)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
DNS
Nslookup gibt falschen DNS Namen zurück (3)

Frage von ultrapottoti zum Thema DNS ...

Outlook & Mail
gelöst Kompletter Export von Postfach in Outlook. wie mache ich es richtig? (30)

Frage von fireskyer zum Thema Outlook & Mail ...

Weiterbildung
gelöst Selbstbeschäftigung während der Ausbildung (14)

Frage von Todybear zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...