Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Was macht diese Batch datei ?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Luzifer696

Luzifer696 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2013 um 14:39 Uhr, 2877 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

Mein Kollege hat vor einigen Monaten eine Batchdatei für die Java Installation geschrieben.
Leider ist der jetzt länger nicht hier und ich will wissen ob ich da was verändern muss weil das schon älter ist also die batchdatei installiert java 7 Update 21 mittlerweile gibt es aber schon Java 7 Update 25 .

Das hier ist die batchdatei:

_______________________________________

msiexec /i jre1.7.0_21.msi /qn JAVAUPDATE=0 JU=0 AUTOUPDATECHECK=0
pause


______________________________________

in den Ordner sind dann noch mehr Dateien die heißen :
Data1.cab
jre1.7.0_21.msi
jre1031.MST
Thumbs.db


Kann mir jemand sagen was die befehle in der .bat machen und wie ich die so umschreiben kann das sie die neuste installiert ?
Mitglied: Ravers
28.08.2013 um 14:46 Uhr
Hi,

lad dir die Datei jre1.7.0._25.msi runter, ändere den Befehl auf 25 ab, das sollte es gewesen sein ;)

greetz
Ravers
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
28.08.2013, aktualisiert um 14:57 Uhr
Zitat von Luzifer696:
Hallo,

Mahlzeit.


Mein Kollege hat vor einigen Monaten eine Batchdatei für die Java Installation geschrieben.
Leider ist der jetzt länger nicht hier und ich will wissen ob ich da was verändern muss weil das schon älter ist
also die batchdatei installiert java 7 Update 21 mittlerweile gibt es aber schon Java 7 Update 25 .

Das hier ist die batchdatei:

_______________________________________

msiexec /i jre1.7.0_21.msi /qn JAVAUPDATE=0 JU=0 AUTOUPDATECHECK=0
pause

Msiexec ist der Befehl zum Ausführen von MSI-Dateien. Danach kommt der Name der MSI-Datei ("jre1.7.0_21.msi"). Dein ehem. Kollege hat hier scheinbar eine MSI-Version des Java-exe-Installers besorgt oder selber gebaut. Die neue Datei hieße dann logischerweise "jre1.7.0_25.msi", falls Du eine solche auftreiben kannst. Der Schalter /qn steht für "quiet" und bedeutet, daß die Installation unsichtbar abläuft, keine Dialoge, keine Interaktion. Die weiteren Parameter ("JAVAUPDATE" usw.) schalten auotmatische Updates aus, weil normale Standardbenutzer diese ohnehin nicht ausführen könnten.



______________________________________

in den Ordner sind dann noch mehr Dateien die heißen :
Data1.cab
jre1.7.0_21.msi
jre1031.MST
Thumbs.db

Data1.cab ist ein Archiv, das die eigentliche Software enthält, die vom MSI-Setup entpackt und installiert wird.
jre1031.mst - mst ist eine Transformdatei, die dem Setup noch weitere Einstellungen mitgibt. Dem Namen nach (1031) eine Sprachdatei.
Thumbs.db ist eine kleine Microsoft-Datenbankdatei, die Grafikdateien indexiert und Vorschaubildchen (Thumbs) von Grafikdateien speichert - kann vernachlässigt werden.

Ich hab' den Eindruck, daß Du hier mit einfachem "Umschreiben" der Batch-Datei nicht weiterkommst, zur Weiterbenutzung dieses Skriptes bräuchtest Du dazu auch noch das aktuelle JAVA-RE-Setup im MSI-Format. Wo das Dein Kollege herhatte, oder ob er es selbst gebaut hatte (es gibt Software, mit der man exe-Installer zu MSI-Installern paketieren kann), weiß ich nicht.



Kann mir jemand sagen was die befehle in der .bat machen und wie ich die so umschreiben kann das sie die neuste installiert ?

Nachdem Du hierzu sehr detailliert fragen mußtest, hab' ich den Eindruck, daß Du so eine Batch-Datei noch nie gesehen hast. Deshalb gestatte mir die Frage: Bist Du ein Admin? Also im Netzwerk für mehrere User und Computer? Falls ja, bin ich doch etwas erstaunt darüber, daß hier jemand mit einer Aufgabe betraut wird, der er scheinbar noch nicht mal im Ansatz gewachsen ist. Oder sollst Du Dich darum nur (aus)hilfsweise kümmern? Nichts für Ungut, war bloß etwas verwundert über die Fragestellung.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Luzifer696
28.08.2013 um 15:09 Uhr
Naja ich bin im 2. Lehrjahr ;)

so ein batchdatei habe ich noch nie gesehen nein, habe eben nur so kleine geschrieben die nicht kompliziert sind bzw. die jeder schreiben könnte ;) (Laufwerke verbinden usw...)

Ich wurde der Aufgabe nicht zugeteilt aber mir ist das eben gerade aufgefallen und es hätte mich interessiert wie diese Funktioniert und was die einzelnen teile der .bat heißen. denn was man nicht kann kann man ja erlernen ;)

aber gut meine Frage ist hiermit nun beantwortet
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
28.08.2013 um 15:14 Uhr
Zitat von Luzifer696:
Naja ich bin im 2. Lehrjahr ;)

so ein batchdatei habe ich noch nie gesehen nein, habe eben nur so kleine geschrieben die nicht kompliziert sind bzw. die jeder
schreiben könnte ;) (Laufwerke verbinden usw...)

Ich wurde der Aufgabe nicht zugeteilt aber mir ist das eben gerade aufgefallen und es hätte mich interessiert wie diese
Funktioniert und was die einzelnen teile der .bat heißen. denn was man nicht kann kann man ja erlernen ;)

aber gut meine Frage ist hiermit nun beantwortet

Alles klar.

Hab' auch mal so angefangen.

Ist auch gewiß kein Fehler, sich mit Batch-Scripting zu beschäftigen, damit kann man viele nützliche Sachen und Aufgaben abfackeln.

Viel Erfolg noch.



Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
28.08.2013 um 20:15 Uhr
Hallo,

auch wenn der Beitrag bereits als gelöst markiert ist, möchte ich noch was ergänzen:
um an das MSI-Paket von Java zu kommen, lädt man den Offline Installer herunter und starten es auf einem Rechner. Es wird dann entpackt nach:
%userprofile%\appdata\LocalLow\Sun\Java\jre<Versionsnummer>
Installationspakete sind häufig gepackte MSI-Pakete, auch Google mit "<Programmname> unattended" gibt häufig Auskunft.

MSI ist das native Paketformat von Windows, auch wenn es Setupprogramme von Fremdherstellern gibt. Durch die einheitliche Syntax kann man leicht automatisierte Softwarewartung betreiben.

Deine Batch ist eigentlich ganz einfach, sie besteht nur aus einem Befehl mit Parametern und einer Pause

Was msiexec ist und welche Parameter es gibt, siehst du am einfachsten, indem du einfach mal "msiexec /?" eingibst:
Kurzzusammenfassung:
msiexec startet den Windows Installer
/i startet den Installationsvorgang. /x wäre z.B. die Deinstallation
Dateiname des Installationspakets selbsterklärend
/qn Kombibefehl aus quiet und noninteractive => keine Abfragen, keine Dialoge, etc.
Befehle ohne / Anpassungsbefehle des jeweiligen MSI-Pakets (benutzerdefinierte Installation)

MSI und Batches sind Grundlagenwissen, wenn du mit Windows-Systemen arbeitest, damit musst du dich vertraut machen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...