Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie macht man ein Image von einem vServer im RZ?

Frage Linux Linux Tools

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

13.12.2010 um 21:46 Uhr, 4501 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,
Ihr habt es schon gemerkt ich bin kein Pinguin.

Ein Kunde hat einen vServer mit Debian (alles aktuell).
Von diesem macht er einmal in der Woche ein Image irgendwohin.

Es ist ein Webinterface welches den Server anhält und das Image macht. Dabei wird das Image auf einem Server des Anbieter abgelegt.
Darauf hat der Kunde keinen Zugriff und kann auch keinen bekommen.

Um für den Fall gerüstet zu sein, dass sowohl Server als auch Backupserver und/oder Anbieter den Geist aufgeben wurde ich gefragt wie man von dieser Maschiene ein Image machen kann welche lokal beim Kunden abgelegt werden.

Aber wie macht man sowas unter Debian?
Geht das auch im laufenden Betrieb? Dann wäre cron schön.

Danke

Stefan
Mitglied: 2hard4you
13.12.2010 um 22:17 Uhr
Moin,

VMWare Converter macht das auch im laufenden Betrieb - zu einer VM, egal, wo die läuft ....^^

ist kostenlos, einfach anschauen

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
13.12.2010 um 22:19 Uhr
Hallo Stefan,

ein Image im laufenden Betrieb ist ohne Zusatzsoftware unschön, annähernd unmöglich und dazu auch nicht wirklich nötig. Falls Du ssh-Zugriff hast:

Sichere alle relevanten Dateien und Configs per ssh (z.B. rsync) auf einen lokalen Rechner, ein Debian-System ist schnell wieder eingespielt. Falls Du keinen ssh hast teile uns mal Deine Umgebung mit.

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:20 Uhr
Hallo 24,
"Physische Quellcomputer mit der 64-Bit-Version von Windows XP/2003 sowie mit WinNT SP4+, Windows 2000, Windows XP und Windows 2003"
Das ist ein Debian 64Bit der vermutlich unter Xen läuft. Worauf ich natürlich keinen Zugriff habe.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:21 Uhr
SSH habe ich, auch volle root rechte.
Zum kopieren muss ich dann aber alle Dienste beenden? Gibt es da einen "Trick" um alle zu erwischen?
Danke
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
13.12.2010 um 22:25 Uhr
Nein, Du brauchst nur die Konfigurationsdateien, die kannst Du im laufenden Betrieb sichern. Datenbanken kannst Du vorher per Dump sichern und diesen dann übertragen.
Was musst Du alles sichern?

Viele Grüße,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.12.2010 um 22:27 Uhr
Zitat von StefanKittel:
Hallo 24,
"Physische Quellcomputer mit der 64-Bit-Version von Windows XP/2003 sowie mit WinNT SP4+, Windows 2000, Windows XP und
Windows 2003"
Das ist ein Debian 64Bit der vermutlich unter Xen läuft. Worauf ich natürlich keinen Zugriff habe.

Stefan

Powered-on machine
Converts a running machine to a VMware virtual machine. The machine can be your local machine or a remote machine on the network. When converting a remote machine, provide the IP address or name, administrator or root credentials, and operating system on which to create the machine.
Supported operating systems are:
Windows 2000, 2003, XP, Vista, 2008
Red Hat Enterprise Linux 2.1, 3.0, 4.0, 5.0
Red Hat Linux Advanced Server 2.1
SUSE Linux Enterprise Server 8, 9, 10
Ubuntu Linux 5.x, 6.x, 7.x, 8.x
Linux sources should allow root login through SSH.

nix für ungut

24
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:29 Uhr
Hallo Martin,

Es ist ein Debian Lenny 64Bit auf dem ispCP 1.0.7 läuft. Eine Hosting Plattform für Inhouse-Kunden.
Also Apache2, MySQL, proFTP, SpamAssassign, ClamAV und das sollte es auch schon gewesen sein.

danke für Deine Zeit.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
13.12.2010 um 22:36 Uhr
Dann ist das kein Problem, Dump der Datenbank in Verzeichnis xyz, per rsync die Configs vom Indianer, FTP, Spamassassin, ClamAV sowie das Verzeichnis vom FTP wegkopieren. Das müsste eigentlich alles sein (außer Du hast was vergessen).

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:37 Uhr
Hallo,
Du hast nicht zufällig einen Link zu einem Howto?
Ziel oder initiator ist ein Windows-PC.
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:42 Uhr
cool, danke.
Ich brauch wirklich ne neue Brille
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
13.12.2010 um 22:48 Uhr
OK, damit kann ich ein Image machen, aber kann ich den Server darüber auch wieder herstellen?
Danke
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
13.12.2010 um 22:49 Uhr
Rsync auf einen Windows PC ist möglich aber nicht glücklich (das kann Probleme z.B. bei den Rechten geben). Nimm lieber eine VirtualBox (oder irgendwas), installiere ein minimales Debian oder Ubuntu und ziehe Dir dort alles.

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.12.2010 um 22:57 Uhr
Moin,

oder hau Dir auf ne Windowskiste nen VMWareServer - iss auch kostenlos - und dann mach ein Image von der VM (Acronis ist da hilfreich) - und dann haste was in der Hand - nur mit Xen kenn ich mich nicht so aus - aber nen Clone (den Du damit machst, über OVF) wieder wo zu importieren, sollte ja wirklich kein Problem sein *anmerk*

24
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.12.2010 um 22:59 Uhr
einfacher, exportiere das danach als OVF - und schiebs dann wieder zurück

24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer (2)

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Virtualisierung
VHD Image import VirtualBox (10)

Frage von oGutIT zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...