Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MacOs auf W2003 R2 per SMB sehr langsam

Frage Linux Samba

Mitglied: ElWiegaldo

ElWiegaldo (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2007, aktualisiert 12:45 Uhr, 4621 Aufrufe, 2 Kommentare

Konfig: Windows XP SP2, Windows 2003 (Standard) R2, MacOS 10.4.8

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

wir haben hier ein heterogenes Netzwerk aus ca. 60 PC (alle XP SP2) und ca. 30 MACs (MacOS 10.4.8).
Alle diese Rechner greifen auf einen Windwos 2003 Server R2 (SP1) Fileserver zu.

Die PCs können das auch ohne Probleme auf den Fileserver zugreifen. Bei den Macs jedoch ist alles sehr, sehr langsam -> 40 - 70 k bei einem 1Gbit Netz
Bei anderen Servern mit "nur" W2003 SP1 ist die Geschwindigkeit kein Problem.
Ich habe zum Test auch mal eine Webfreigabe auf unserem Sogenkind gemacht, hier ist Geschwindigkeit von Server zu Mac bzw. umgekehrt auch OK.
Es scheint also am SMB-Protokoll zu liegen, hat da jemand einen Tipp für mich?
Die digitale Signierung habe ich bereits modifiziert.

mfg
ElWiegaldo
Mitglied: DerSchorsch
01.03.2007 um 12:40 Uhr
Hallo,

Auch wenn die Beschreibung des diese HowTo's:
http://www.grurili.de/HowTo/SMB_Signing.htm
sich auf DomainController bezieht, könnte es eventuell helfen.

Gruß Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: ElWiegaldo
01.03.2007 um 12:45 Uhr
Danke für die Antwort!


Das habe ich aber schon selbst gefunden und ausprobiert, hat aber leider nichts gebracht

Ich habe auch schon das SizReqBuf erhöt, soweit es der RAM zulässt. Arbeitsspeicher will ich aber auch noch erhhöhen....

Kann mir aber nicht vorstellen das es NUR daran liegt.

mfg
ElWiegaldo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...