Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mail.firma.de auf mehrer IP-Adressen binden

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: uLmi

uLmi (Level 2) - Jetzt verbinden

31.08.2012 um 15:11 Uhr, 3659 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Zusammen,

wir haben auf unserer Firewall 2 SDSL leitungen liegen.
Jede Leitung hat eine eigene IP.
Unser externes DNS liegt bei 1und1.


wenn die primäre leitung ausfällt klappt folgendes:
- Die Client können sauber von intern nach extern weitersurfen.
- Die VPN tunnel zu anderen Standort laufen weiterhin über die sekundär leitung.
- Die Emails kommen rein und raus über den MX Record (erste IP prio10 und zweite IP prio20)


was jedoch nicht klappt ist:

Outlook anywhere von extern nach intern auf den Hostnamen: mail.firmenname.de
Active Sync vom Handies auf den Hostnamen: mail.firmenname.de

na klar weil die IP dahinter auch nicht mehr erreichbar ist...
Ich habe für die 2te IP mail2.firmenname.de bei 1und1 angelegt aber ich will nicht das die clients das manuell ändern müssen sondern ich fänd es optimal wenn ich unter mail.firmenname.de einfach beide IP hinterlegen kann...

warum geht das bei 1und1 nicht ?

laut Wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Lastverteilung_per_DNS müsste das gehen

wie löst ihr das ?


viele Grüße
uLmi

Mitglied: JoachimKunz
31.08.2012 um 15:52 Uhr
Hallo uLmi,

ich kenne mich jetzt zu wenig mit dem DNS System von 1&1 aus.
Aber es ist wahrscheinlich einfacher, wenn du dich an den Support von 1&1 wendest. Die können dir am besten sagen, ob und wie dies in ihm System möglich ist.

Sollte es bei 1&1 nicht möglich sein, gibt es immer noch die Möglichkeit zu einem anderen DNS Provierer zu wechseln, der dies machen kann.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: Bubele
31.08.2012, aktualisiert um 15:53 Uhr
Hast du da kein RDP-Zugang zu? Geht das nur per WebGUI?
Ich mein wenn du sowas wie ein RDP-Zugang oder so hast kannst du das ja selbst switchen und handlen.
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
31.08.2012 um 15:57 Uhr
Hä.... was willst du mit einem RDP-Zugang?
Wenn die Clints nicht mehr zugreifen können. Soll er bei jeden Laptop/Rechner/Handy/usw... von Hand umstellen?

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: Bubele
31.08.2012, aktualisiert um 16:03 Uhr
Negativ aber du könntest das Routing selbst einstellen ;)
Nun, wenn im WebGUI nix zu finden ist, wird das sicher schwer. Wieso schreibst du nicht einfach ein Ticket und/ oder rufst den Support an?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
31.08.2012, aktualisiert um 21:27 Uhr
Moin

Zitat von uLmi:
na klar weil die IP dahinter auch nicht mehr erreichbar ist...
Ich habe für die 2te IP mail2.firmenname.de bei 1und1 angelegt aber ich will nicht das die clients das manuell ändern
müssen sondern ich fänd es optimal wenn ich unter mail.firmenname.de einfach beide IP hinterlegen kann...


schau Dir mal in Deinem Wikibeitrag die Firmengrößen an - sowas geht nicht einfach zu realisieren - aber wenn Ihr / Du ähnlich groß genug seid, hostet Du nicht mehr bei 1und1 Deinen DNS ^^

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.09.2012 um 11:55 Uhr
Zitat von 2hard4you:

schau Dir mal in Deinem Wikibeitrag die Firmengrößen an - sowas geht nicht einfach zu realisieren - aber wenn Ihr / Du
ähnlich groß genug seid, hostet Du nicht mehr bei 1und1 Deinen DNS ^^


Blödsinn. Die Firmengröße hat überhaupt niChts damit zu tun, ob man das machen kann oder nicht. es reicht sich für 10€ im Monat sich einen virtuellen root-Server zu mieten und den DNS selbst zu machen, bzw. es von jemandem machen zu lassen, der etwas davon versteht.

Bei 1&1 hat man nur das Standard-Interface, das halt nur einen IP-Eintrag pro Namen erlaubt.


Lösung wäre also, einfach selbst den Nameserver zu betreiben.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
01.09.2012 um 15:19 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von 2hard4you:
> ----

> schau Dir mal in Deinem Wikibeitrag die Firmengrößen an - sowas geht nicht einfach zu realisieren - aber wenn Ihr
/ Du
> ähnlich groß genug seid, hostet Du nicht mehr bei 1und1 Deinen DNS ^^


Blödsinn. Die Firmengröße hat überhaupt niChts damit zu tun, ob man das machen kann oder nicht. es reicht
sich für 10€ im Monat sich einen virtuellen root-Server zu mieten und den DNS selbst zu machen, bzw. es von jemandem
machen zu lassen, der etwas davon versteht.

Bei 1&1 hat man nur das Standard-Interface, das halt nur einen IP-Eintrag pro Namen erlaubt.


Lösung wäre also, einfach selbst den Nameserver zu betreiben.

lks



Danke
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
01.09.2012 um 18:26 Uhr
alternativ könntest du das Problem umgehen in dem sich die beiden DSL Anschlüsse die IP Adresse teilen, und die Redundanz dann rein auf L2 Ebene ist...

Schimpft sich dann ML-PPPoE
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
09.10.2012 um 12:15 Uhr
Hallo Zusammen,

selbst bei 1und1 mit dem vollwertigen V-Server und Plesk und parallels oder wie das heißt kann ich nur eine IP Adresse hinterlegen.

Ich will ungern die externe Namensauflösung mir ins Haus holen und suche derzeit nach Anbietern wo ich 2 IPs hinterlegen kann.
kennt ihr da welche ? oder Provider wo ich DNS server mieten kann wo das mit 2 IP adressen geht ?

Gruß
uLmi
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
09.10.2012 um 21:08 Uhr
Moin

1und1 ist *Streuanbieter* - viele Kunden rechnen sich über den Preis

mal mit nem Anbieter reden / mailen - und dabei nicht mit Privatkundenbrille *einkaufen* gehen - also mal Businesstarife anschauen etc....

Ihr wollt damit Geld verdienen *anmerk*

den Rest meiner *Rede* kannste Dir sicher selbst zusammenreimen

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
10.10.2012 um 14:46 Uhr
1und1 ist zudem nicht wirklich flexibel, die haben ihre standards und fertig.
Wir sind bei 1und1 als Firmenkunde registiert...
Ich kann als Kunde bei 1und1 definitiv keine 2 IP hinter einem DNS namen legen.
Meinste wenn ich ganz lieb frage machen die es doch für mich mit ihren magischen management tools ?

Gruß
uLmi
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.10.2012 um 17:58 Uhr
Moin,

ich glaube 2h4y wollte Dir sagen schau mal nach jemand anderem als 1&1.

hosteurope oder hetzner sind z.B. auch "Billiganbieter". Allerdings hat man da deutlich mehr Optionen als bei Marcel.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
QNAP Installationsproblem wenn der Client mehre statische IP-Adressen hat (6)

Erfahrungsbericht von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Sicherheit
Mirai-Botnetz: Dyn bestätigt Angriff von zig-Millionen IP-Adressen

Link von runasservice zum Thema Sicherheit ...

Ubuntu
gelöst Amavis Whitelist IP-Adressen

Frage von runasservice zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...