Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mail unzustellbar innerhalb einer Netzwerk-Domäne über externen Mailserver

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: p3ppy

p3ppy (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2007 um 17:27 Uhr, 4931 Aufrufe

Moin,

ich hab in unserem Netzwerk ein kleines Problem.

Der Hintergrund:
wir nutzen hier einen MS-SBS 2003 und ausserdem einen SQL Server der als Domaincontroller arbeitet. Nun haben wir erst kürzlich unsere Webdomain von unserem bisher intern gehosteten Webserver auf einen externen Linux basierendes Webhosting umgemeldet. Dies ist auch alles soweit ok.
Die E-Mails werden über ein Fetchmail, welches über Cygwin auf dem SBS gestartet wird, an den SBS weitergeleitet und jeder USer bekommt seine E-Mails. Versenden ist auch kein Problem. Alles soweit gut.
Weiterhin zur Info, die interne Netzwerk Domäne heisst genauso, wie die Webdomain, also "Beispiel-Domain" und "Beispiel-Domain.de".

Nun zu dem Problem:
Wir haben Mitarbeiter, die extern arbeiten und kein registriertet Domainuser sind. Diese besitzen jedoch eine E-Mail Adresse in der Webdomain, also User@Beispiel-Domain.de. Wenn wir diesem nun über unser Outlook 2003 mit Exchange Postfach eine E-Mail schreiben, bekommen wir folgende Meldung vom Systemadministrator (dem Server) zurück:


Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: testmail 02.10.07 16:25
Gesendet am: 02.10.2007 16:26

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

User@Beispiel-Domain.de am 02.10.2007 16:26
Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
<server.Beispiel-Domain.local #5.1.1 smtp;550 5.1.1 <User@Beispiel-Domain.de>... User unknown>


Was läuft hier verkehrt? Wenn wir ihm über einen externen, privaten Account E-Mail schicken, kann der User es natürlich über die Mailserver Abfrage in einem E-Mail Programm empfangen und alles geht. Nur warum stört sich der Exchange Server auf einmal daran, dass es diesen User nicht innerhalb der Netzerkdomäne gibt?
Wir könnten natürlich einfach jeden Benutzer anlegen, aber das wäre aufgrund von Lizenzbestimmungen nicht legitim.

Hab ich was vergessen, war es deutlich genug?

Danke und bis denne,
p3ppy
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Netzwerk-Domäne gleich Online-Domäne - DNS Problem (10)

Frage von Manik013 zum Thema Windows 7 ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(7)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (13)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...