Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mailadresse nicht erreichbar

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: toni1177

toni1177 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2006, aktualisiert 25.04.2007, 10373 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Mailserver

Hallo Leute,

in unserer Firma wird schon die ganze letzte woche versucht, Mailkontakt mit einem Kunden aus Japan aufzunehmen.

Daraufhin bekommt der Absender folgende Fehlermeldung:

_______________________________________________________________
Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:



xyz@abcde.co.jp am 13.03.2006 09:37


Aufgrund eines Konfigurationsfehlers auf dem Server kann die Nachricht nicht übermittelt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.

< mx01.off.interq.net #5.3.0 X-Unix; 73>
_______________________________________________________________


Kann das auch an unserem Mailserver liegen? Oder ist das Problem auf Empfängerseite?

Mails an andere Empfänmger können versendet werden.


danke

mfg
marko
Mitglied: cykes
13.03.2006 um 10:57 Uhr
Hi,

das sieht nach einem Fehler auf Empfängerseite aus, entweder ist da der falsch MX Server
eingetragen oder die EMail Adresse existiert dort (noch) nicht oder das Postfach ist überfüllt.

Da kann Euer Exchange nichts für

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
13.03.2006 um 11:16 Uhr
Dann probier testweise mal die info@zieldomain.de



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
13.03.2006 um 11:23 Uhr
@LSW hmm, das könnte eventuell schwierig werden, ausser man kann Japanisch, das scheint
ein japanischer Freemail Provider zu sein, der die Mailadresse hostet (www.interq.net)
Ist auf jeden Fall bunt, die Seite *g*

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: guru80337
13.03.2006 um 11:25 Uhr
Hallo du,

schreib doch einfach mal ne mail an m.peither@easywan.net ... dann solltest du eine mail "spam-validierung" zurückbekommen ...

ansonsten schau dir doch mal den dns eintrag der domain an ob die MX Einträge stimmen ... notfalls auch mal ein telnet auf port 25 ausprobieren

helo xyz.de return
mail from:&lt;abc@xyz.de&gt;return
rcpt to:&lt;xyz@abcde.co.jp&gt; return
data return
1234567 return
. return

das return ist natürlich die return taste ... wenn du irgendwelche fehlermeldung bekommst ... dann liegt es sicherlich beim empfänger

Grüße
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: fraggle666
13.03.2006 um 11:40 Uhr
Versucht mal über euer Gate nachzuvollziehen ob die Mail gesendet wurde.
Steht dort erfolgreich, dann ist sie auch raus :/

Das wäre jetzt das erste was mir einfällt.
Bitte warten ..
Mitglied: toni1177
13.03.2006 um 12:33 Uhr
danke euch allen, hab das mal mit der info@ getestet. da bekomme ich keinen fehler. ich denke mal dem sei postfach wird voll sein.


vielen dank

marko
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
13.03.2006 um 12:52 Uhr
Siehste, das meinte ich damit


Dann viel Spaß...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: kill-ram
25.04.2007 um 14:26 Uhr
Hallo Marko.

Wir haben das gleiche Problem. Wie hast es denn du behoben?
Also Japanisch kann da bei uns keiner. Habe jetzt das Mail mal an info@domain.net verschickt, mal schauen.

Gruss kill_ram
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...