Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mailto mit Notes Client ansonsten mit Lotus Webmail verwenden

Frage Internet E-Mail

Mitglied: freakms

freakms (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2012 um 07:52 Uhr, 7455 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebe Administrator Gemeinde,

wir haben bei uns Lotus Notes 8.5.1 in Verbindung mit einem Domino Server im Einsatz.
Es gibt bei uns Dokumente im Intranet, auf denen eine Email verlinkung ist, so dass wenn man auf den Mail Button klickt, bei den Rechnern auf denen Lotus Notes Client installiert ist eine neue Email direkt gestartet wird. Das Problem ist nun, das auf den Rechnern auf denen kein Client installiert ist (diese verwenden dann den Webclient) outlook express geöffnet wird und die konfiguration ausgeführt wird.

Lässt sich anhand der Mailto Funktion noch eine Konfiguration setzen, bei denen man etwas ähnliches bewirkt wir;

wenn lotus notes installiert ist
öffne neue mail in lotus notes
sonst verweise auf WEBMAIL link


Es sollte rein in der HTML Website umgestellt werden können.


Schon einmal vielen Dank im Voraus
Mitglied: AndreasHoster
24.01.2012 um 10:22 Uhr
Die mailto Funktionalität ist nichts aus HTML oder WEB.
Die wird vom darunterliegenden OS ausgeführt. Und wenn auf dem Rechner eingestellt ist, daß bei mailto Outlook Express aufgeht, dann geht da Outlook Express auf.
Es gibt aber sicher auf dem Rechner die Möglichkeit, iNotes hinter mailto zu hängen (ist übrigens eine User Einstellung, also ohne Roaming Profiles eine Einstellung pro User/pro Rechner Kombination).

Edit:
Unter Vorgaben kann man im iNotes sagen, daß iNotes der Standard Mail Client werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
24.01.2012 um 11:31 Uhr
Danke Andreas,

OK klasse, das bringt mich schon mal ein Stück weiter; nun die Frage der Fragen;

Wir haben ja nun einen Haufen an Inotes user und eine etwas geringere Anzahl an Client Usern, kann man in den Schablonen oder so von vorne rein sagen; Alle Inotes User bekommen diesen Haken gesetzt?!
Und bei den Client Usern wird dieser Haken nicht gesetzt?!
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
24.01.2012 um 12:17 Uhr
Fangen wir mal mit den Grundlagen an:
Bei einem Windows Client steht in der Registry, was bei einem Link mit mailto Protokoll passieren soll.
Nach der Installation von Windows steht da im Normalfall Outlook Express drin.
Wenn man Lotus Notes installiert, gibt es bei der Installation die Möglichkeit zu sagen, daß Lotus Notes der Standard Mailclient werden soll und dann wird der mailto Eintrag in der Registry entsprechend angepasst.
Da iNotes nicht installiert wird, sondern einfach über den Browser aufgerufen wird, wird der mailto Eintrag natürlich nicht geändert und es steht immer noch Outlook Express drin.

Diesen Registry Eintrag kann man natürlich über Logon-Skripte, Group Policies, Software Management Tools etc. verwalten.
Die Frage lässt mich jetzt allerdings vermuten, daß Ihr in der Firma alles von Hand macht, oder Du nicht zur Admin-Gruppe gehörst, die sowas macht.
Da könnte man auch einfach eine Email schicken und die Anwender bitten, auf den Vorgabe Knopf zu drücken.
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
25.01.2012 um 09:18 Uhr
Zitat von AndreasHoster:
Fangen wir mal mit den Grundlagen an:
Bei einem Windows Client steht in der Registry, was bei einem Link mit mailto Protokoll passieren soll.
Nach der Installation von Windows steht da im Normalfall Outlook Express drin.
Wenn man Lotus Notes installiert, gibt es bei der Installation die Möglichkeit zu sagen, daß Lotus Notes der Standard
Mailclient werden soll und dann wird der mailto Eintrag in der Registry entsprechend angepasst.
Da iNotes nicht installiert wird, sondern einfach über den Browser aufgerufen wird, wird der mailto Eintrag natürlich
nicht geändert und es steht immer noch Outlook Express drin.


In der tat bin ich doch schon so weit aufgeklärt ;)


Diesen Registry Eintrag kann man natürlich über Logon-Skripte, Group Policies, Software Management Tools etc.
verwalten.
Die Frage lässt mich jetzt allerdings vermuten, daß Ihr in der Firma alles von Hand macht, oder Du nicht zur
Admin-Gruppe gehörst, die sowas macht.

Die Vermutung ist falsch, nur per logon script über die Domäne verteilen...ungünstig mit verschiedenen Domänen und Anmeldescripten, da auch nicht jeder User das selbe Script erhält.


Da könnte man auch einfach eine Email schicken und die Anwender bitten, auf den Vorgabe Knopf zu drücken.

....

Das beste wäre einfach, wenn man den usern das von vorne rein über den Lotus Administrator vergeben könnte...denn somit läuft man auch nicht gefahr das die Lotus Einstellungen sich, falls sich ein inotes user an einem client rechner anmeldet, nicht verstellt...
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
25.01.2012 um 10:21 Uhr
Ich glaube, Du hast nicht komplett verstanden was ich sagen will.

1.: Du kannst es nicht im Domino Administrator setzen, weil bei iNotes keine Installation auf dem Rechner stattfindet, die diese Registry Einstellungen setzen kann. Es ist keine Domino Einstellung, es ist eine Windows Einstellung.

2. Ich würde es per Anmeldeskript machen und iNotes bei jedem als Standard setzen, sofern ich keinen Notes Clienten bei dem User auf diesem Rechner finde.
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
26.01.2012 um 08:32 Uhr
Zitat von AndreasHoster:
Ich glaube, Du hast nicht komplett verstanden was ich sagen will.

1.: Du kannst es nicht im Domino Administrator setzen, weil bei iNotes keine Installation auf dem Rechner stattfindet, die diese
Registry Einstellungen setzen kann. Es ist keine Domino Einstellung, es ist eine Windows Einstellung.

Das wollte ich hören

2. Ich würde es per Anmeldeskript machen und iNotes bei jedem als Standard setzen, sofern ich keinen Notes Clienten bei dem
User auf diesem Rechner finde.

Hast du einen TIpp für mich wie ich das mache?!
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
26.01.2012 um 11:41 Uhr
Registry vorher anschauen, dann iNotes zum Standard Client machen, dann wieder anschauen und die Änderungen ermitteln.
Dann weiß man, was man eintragen muß.
Ich habe das mal gemacht:
01.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\mailto\shell\open\command] 
02.
@="rundll32.exe C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,MailToProtocolHandler %1" 
03.
 
04.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail] 
05.
@="Lotus iNotes Web Access" 
06.
 
07.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access] 
08.
@="IBM Lotus iNotes" 
09.
"DLLPath"="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll" 
10.
 
11.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\DefaultIcon] 
12.
@="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,0" 
13.
 
14.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols] 
15.
 
16.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto] 
17.
@="URL:MailTo Protocol" 
18.
"EditFlags"=hex:02,00,00,00 
19.
"URL Protocol"="" 
20.
 
21.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\DefaultIcon] 
22.
@="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,0" 
23.
 
24.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell] 
25.
 
26.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell\open] 
27.
 
28.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell\open\command] 
29.
@="rundll32.exe C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,MailToProtocolHandler %1" 
30.
 
31.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell] 
32.
 
33.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell\open] 
34.
 
35.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell\open\command] 
36.
@="rundll32.exe C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,OpenInboxHandler" 
37.
 
38.
 
39.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail] 
40.
@="Lotus iNotes Web Access" 
41.
 
42.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access] 
43.
@="IBM Lotus iNotes" 
44.
"DLLPath"="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll" 
45.
 
46.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\DefaultIcon] 
47.
@="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,0" 
48.
 
49.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols] 
50.
 
51.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto] 
52.
@="URL:MailTo Protocol" 
53.
"EditFlags"=hex:02,00,00,00 
54.
"URL Protocol"="" 
55.
 
56.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\DefaultIcon] 
57.
@="C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,0" 
58.
 
59.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell] 
60.
 
61.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell\open] 
62.
 
63.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\Protocols\mailto\shell\open\command] 
64.
@="rundll32.exe C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,MailToProtocolHandler %1" 
65.
 
66.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell] 
67.
 
68.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell\open] 
69.
 
70.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Clients\Mail\Lotus iNotes Web Access\shell\open\command] 
71.
@="rundll32.exe C:\\WINDOWS\\DOWNLO~1\\dwa85W.dll,OpenInboxHandler" 
72.
 
73.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Lotus\iNotes Web Access] 
74.
"MailDbPath"="URL zu Maildatei"
Die URL zur Maildatei muß natürlich entsprechend angepasst werden und ich habe Notes 8.5.2 Bei anderen Versionen heißt die DLL möglicherweise anders.
Und zum Feststellen ob der Notes Client installiert ist, bei meinem Rechner mit Notes Client steht unter HKEY_CLASSES_ROOT\mailto\shell\open\command eben was mit notes.exe drin.
Und im Batch kann man mit reg Befehl Werte aus der Registry abfragen und welche reinschreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
26.01.2012 um 13:25 Uhr
Vielen Dank! Werde es gleich mal testen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Multimedia & Zubehör
Esker Fax Services für Lotus Notes

Frage von Hendrik2586 zum Thema Multimedia & Zubehör ...

E-Mail
Lotus Notes Traveler- Benutzer einrichten im Admin (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema E-Mail ...

E-Mail
Lotus Notes 8.3.5 Deinstallation (5)

Frage von Hendrik2586 zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...