Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welches Mainboard in HP D530

Frage Hardware

Mitglied: seth24

seth24 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2006, aktualisiert 23.12.2006, 14358 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe hier einen HP Compaq D530 USDT.
Ich möchte gern wissen, was da für ein Mainboard drin ist.
Welcher Hersteller und welche Bezeichnung.
Ich habe nach stundenlanger suche immernoch nichts gefunden.
Das Teil hat nen P4 mit 2,4 GHz oder 2,6 GHz.

Vielen Dank!
Mitglied: hdscr
22.12.2006 um 17:12 Uhr
Hallo,

vielleicht hilft dir AIDA32 weiter, ein Diagnosetool - auch sonst ganz interessant

Gruss

Hdscr
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
22.12.2006 um 17:12 Uhr
Hallo,

klingt blöd , aber meist steht es auf dem Board drauf.

Wenn nict such mal auf dem Board nach der FCC Nummer.
Auf der Homepage der FCC kannst du dann nach der Nummer suchen und erfährst darüber auch den hersteller
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
22.12.2006 um 20:42 Uhr
Du kannst es auch mit Everest Home Edition oder Sisoft Sandra auslesen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
23.12.2006 um 09:49 Uhr
Hi,

falls Du ein BIOS Update durchführen willst, wäre ich vorsichtig mit BIOS Updates vom
Original-Hersteller. Bei HP, Fujitsu-Siemens u.ä. PCs sind meist OEM BIOS-Versionen
des jeweiligen PC Herstellers installiert, die meist nicht mit den BIOS-Versionen des
Mainboard Herstellers austauschbar sind. Hatte das schon bei Fujitsu Siemens
Komplettsystemen, da hatte der Kunde ein BIOS vom Mainboardhersteller (MSI)
drübergespielt udn danach war der Rechner tot.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: seth24
23.12.2006 um 15:24 Uhr
Vielen Dank erstmal für eure Antworten!

Worauf es mit bei dem ganzen ankommt...

Der HP Rechner hatte eine normales Laufwerk drin gehabt, und das war kaputt. Also habe ich ein Combolaufwerk (DVD-Player und CD-Brenner) mit dem HP-Adapter eingebaut. Alles passt wunderbarherrlich. Allerdings erkennt das Bios beim Hochfahren das Laufwerk nicht. Da kommt immer die Fehlermeldung 1785, Multibay incorrectly installed....
Ich dachte das Bios wäre veraltet und habe es aktualisiert.
Allerdings besteht das Problem weiterhin. Soweit ich weiß, können nur HP-Laufwerke bzw. HP-kompatible Laufwerke eingebaut werden. Dafür gibt es scheinbar beim Bios eine Kennung für die Laufwerke und gibt, wenn ein aus deren Sicht fremdes Laufwerk eingebaut ist, diese Fehlermeldung.
Im laufenden Betrieb bei Windows funktioniert das Laufwerk einwandfrei.

Hat einer von euch eine Idee, wie ich ds Problem lösen kann?

Also nochmal. Das Laufwerk funktioniert in Windows, wird aber beim starten des Windows von Bios nicht erkannt.

Das Laufwerk hat die Bezeichnung TEAC DV-W28E...

Ich danke euch!
Bitte warten ..
Mitglied: Demmitz
29.08.2012 um 13:44 Uhr
Hallo,
ich habe auch ein bissl gebraucht für die Lösung. Das Board selbst schreibt ein definierte Reihenfolge vor. Das zweite vorhandene Laufwerk muss am sekundären Port als Master hängen. Wenn das DVD-Laufwerk über seine Firmware nur Slave macht, kommt es zu dieser Meldung. Finde ein Slim DVD, welches sich als Master anmeldet, ich habe ein LG gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
30.08.2012 um 10:24 Uhr
Hallo,

nach fast 6 Jahren antwortest du?

interessant...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Demmitz
30.08.2012 um 10:57 Uhr
Hallo,
habe mir jüngst ein D530 ohne Laufwerk gekauft und dann das gleiche Problem gehabt. In den Foren nicht wirklich eine Antwort gefunden. Aber beim studieren des Handbuchs (eigentlich ein Compaq Gerät) steht diese explizite Anschlußvariante. Warum soll ich diese Erkenntnis nicht Interessenten mitteilen. Auch nach 6 Jahren noch werden die Dinger verkauft, funktionieren und sind schön klein
Fred
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Suche neues Mainboard mit Intel i5 für HP DC7600 (7)

Frage von caspi-pirna zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Mainboard kaputt, Daten von Raid sichern? (6)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon Prozessor zum daddeln und welches mainboard? (7)

Frage von KungLao zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
gelöst Weiterverwendung SFP-Module HP 1920 und HP 1950 (11)

Frage von GKKKAT zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (25)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Outlook & Mail
Outlook Suche liefert kein Ergebnise mehr (6)

Frage von Bjoern-B zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst "Kiosk"System für Demoversion und neue Versionen einer Anwendung (6)

Frage von kpieper zum Thema Windows Server ...