Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mainboard Kauf - Sockel 775 (Intel) mit DDR und DDR II ...

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: gabrielgn

gabrielgn (Level 2) - Jetzt verbinden

21.03.2006, aktualisiert 23.03.2006, 5017 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich war heute kurz davor mir einen neuen Mainboard + Prozessor zu kaufen, doch (zum Glück) habe ich etwas gemerkt, was mir Gedanken gemacht hat. Und zwar habe ich in einem Testbericht des Mainboards (die Rede ist vom: ASROCK 775DUAL-880PRO) gelesen, dass "natürlich nicht beide Zusammen genutzt werden können"..und zwar die "DDR" und die "DDR II" Module. Da ich meinen PC Aufrüsten möchte, würde ich gerne die Möglichkeit haben meine DDR Module (1x512 + 1x256), zusammen mit einem DDR II Modul (1x1024) nutzen.
Ist es denn überhaupt möglich, dass ein Mainboard beide unterstützt? Wenn ja, welches Board oder auf was muss ich achten?
Danke im Voraus!

Gab
Mitglied: powerbond007
21.03.2006 um 18:55 Uhr
Vergiss es!

Das gibt´s nicht und wenn würd´s eh nicht vernünftig funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
21.03.2006 um 18:58 Uhr
Entschuldige meine Ignoranz in dieses Bereich..aber warum kann das nicht funktionieren?
Bitte warten ..
Mitglied: powerbond007
21.03.2006 um 20:07 Uhr
[QUOTE]Entschuldige meine Ignoranz...[/QUOTE]
Sorry war nicht so gemeint.

Ein Chipsatz immer nur einen Speichertyp ansteuern.
Wenn man zwei verschiedene Sorten verwenden könnte, wären die irgendwie anders angebunden was meist nur zu instabilität führt.

Abgesehen davon ist es auch physikalisch nicht möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
21.03.2006 um 20:10 Uhr
Es ist ganz einfach.
Wenn Du jetzt ne Datei öffnest oder ein Programm startest oder ähnliches wird der inhalt in den Arbeitsspeicher geladen und von dort aus weiter verarbeitet. Dabei wird nicht unterschieden wenn du mehrere Speicherriegel hast in welchen es kopiert wird, es zählt als ein einziger großer Speicher.
Jetzt zum Grund warum es nicth geht: DDR1 und DDR2 haben ja unterschiedliche Geschwindigkeiten. Daher würden Daten beim weiterverarbeiten durcheinander kommen weil ja ein teil der Daten schneller im Speicher ist und wieder raus kann wie ein anderer Teil der Daten. Und da ja nicht feststeht das deine jeweilige Datei gerade komplett nur in den schnelleren oder nur in den langsameren Speicher kommt würde es nur ein durcheinander geben. Daher werden alle Speicherriegel gemeinsam im gleichen Takt betrieben und daher sollte man auch beim Kauf von sopeicher darauf achten das er vom gleichen Hersteller ist und vom gleichen Typ sind (haben dann die gleiche Geschwindigkeit).

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
21.03.2006 um 20:22 Uhr
Danke für eure Kostruktive Beiträge..jetzt bin ich schlauer geworden und kann besser die Anschaffung der neuen Komponenten planen!
Bitte warten ..
Mitglied: g-h
22.03.2006 um 22:59 Uhr
Hi,

es ist schon sehr interessant was Leute so antworten. Keine einzige Antwort davon ist richtig.
Den Vogel schiesst "miniversum" ab. So einen Quatsch hab ich lange nicht mehr gelesen.

Es gab in der Vergangenheit durchaus Chipsätze, die unterschiedliche SDRAM-Technologien
parallel unterstützten, z.B. normales SDRAM und DDR-SDRAM. Hier waren dann die Steckplätze eindeutig gekennzeichnet (meist farblich unterschieden)
Und da der Speicherkontroller genau weiss wo die Speicherbänke beginnen und enden,
d.h. was SDRAM und was DDR-SDRAM ist, hat er auch kein Problem damit, beides richtig
anzusprechen.

Ob diese Technik allerdings für DDR und DDR2 verfügbar ist, weiss ich nicht. Das
würde eine Analyse aller verfügbaren Mainboards/Chipsätze erfordern.

Grüsse

Günther
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
23.03.2006 um 08:28 Uhr
klar bei SD und DDR gehts. Da ist der aufbau des Speichers auch untershciedlich. Aber Bei DDR und DDR2 ist ja der Speicheraufbau glaich und nur die Refreshzeit und die Geschwindigkeit der Transistoren ist schneller.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Suche neues Mainboard mit Intel i5 für HP DC7600 (7)

Frage von caspi-pirna zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
Iiyama 55" Touch und Intel NUC keine Verbindung (2)

Frage von tomi93 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte