Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie managed man einen KMS Server bzw die registrierten Rechner?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: solaar30

solaar30 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2011 um 16:51 Uhr, 4455 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!
ersteinmal danke für den visuellen Gesuch meiner Fragen

Wir wollen zur Office2010 Registrierung einen KMS Server einsetzen. (2008 R2)
Nachdem ich Office aktiviert habe und auch 5 Office Installationen hierüber registriert habe, läuft dieser jetzt wie geplant.

Ich habe aber ein paar Fragen zur Managebarkeit bzw. zur Übersichtlichkeit der Registrierungen.

Mir sind derzeit 3 Wege bekannt.

1. slmgr.vbs /dlv bfe7a195-4f8f-4f0b-a622-cf13c7d16864 - Hierüber wird mir zwar eine "Statistik" erzeugt, aber diese finde ich nicht sehr aussagekräftig

2. VAMT 2.0 - habe ich installiert, aber einen aktiven Domänenscan finde ich irgendwie Blödsinn, wenn sich die Rechner doch eh gemeldet haben (VAMT auf dem KMS installiert)

3. Plugin für System Center Operations Manager (nutzen wir nicht


Was ich mir wünsche:

Ein Tool was mir alle derzeitigen Aktivierungen anzeigt (inkl. Rechnername, datum usw.)
Dies sollte die Registrierungen aktiv abfangen und nicht in intervallen das ganze Netz scannen (was ist mit Laptops)


Also VAMT ist ja schon nicht schlecht, aber mich stört der aktive scan.

Wie macht ihr dies?
Habt ihr bei der INstallation ein script o.ä. eingebunden?
Gibt es sonst brauchbare Tools die das übernehmen?
Oder sollte ich das vernachlässigen und voll auf das VLSC setzen? (*bibber*, schätze mal eher schlechte idee )

Wäre einfach mal an einem Best Practice Bericht interessiert.

Vielen Dank
Carsten
Mitglied: solaar30
14.09.2011 um 13:47 Uhr
Hallo und danke schonmal für deine Zeit.

Ja hab mir die links angeschaut, wobei mir einige verdächtig bekannt vorkamen, nachdem ich schon googlesessions eingelegt habe ^^

Eigentlich habe ich durch die Beschreibungen dort , nicht wirklich Klarheit schaffen können...

VAMT

"Für die Verwaltung der Lizenzen stellt Microsoft das Tool “Volume Activation Management Tool” (VAMT) zum Download bereit. Mit dem Tool lassen sich die Computer Accounts zum Beispiel aus dem Active Directory auslesen und den Lizenzierungs-Stand anzeigen und bei Bedarf notwendige Schritte einleiten. Da die Informationen nicht in einer Database gespeichert werden, ist es zu empfehlen am Ende die aktuellen Daten mit “File ⇒ Save As…” in ein CIL-File zu exportieren. Zu einem späteren Zeitpunkt lässt sich dieses über “File ⇒ Open” wieder einlesen."

dies beschreibt es schon ganz gut, nur mit der Problematik das es sich dabei um einen aktiven scan handelt.
Möglicherweise mit Laptops die die nächsten Wochen auch erstmal nicht mehr im Netz sein werden.
Wie fange ich die ein. Warum kann mir der KMS Server die Infos wer sich versucht hat über ihn zu registrieren, nicht liefern?
Finde das von MS eher suboptimal...

Hat noch einer eine Idee? Man kennt ja seine Pappenheimer, ich denke gerade mal an usneren VIP Support, der mal schnell eine händische Installationauf irgendein Sonderportfolio Notebook geknallt hat. Immerhin wird dieser jetzt übe KMS registriert, nur wo dokumentiert?

Vielleicht hab ich auch irgendwo erhebliche Einschätzungsproblem oder eine falsche Sicht.

Hüülfe und danke!
Bitte warten ..
Mitglied: solaar30
19.09.2011 um 10:41 Uhr
Hat keiner Best Practice Erfahrungen hierzu?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.12.2011 um 10:50 Uhr
Moin,
entschuldige aber ich war bis letzte Woche kaum im Forum.
Ich versteh noch nicht ganz wo das Problem ist?

Damit der KMS-Server überhaupt vom Client benutzt wird, gibt es spezielle KMS-Setup-Keys für das jeweilige Betriebssystem. D.h. sobald dieser Produktkey auf dem Client bentuzt wird, sucht der Client über den DNS-Server den KMS-Server auf und aktiviert sich selber.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: solaar30
11.12.2011 um 22:21 Uhr
Zitat von Dani:
Moin,
entschuldige aber ich war bis letzte Woche kaum im Forum.
Ich versteh noch nicht ganz wo das Problem ist?

Damit der KMS-Server überhaupt vom Client benutzt wird, gibt es spezielle KMS-Setup-Keys für das jeweilige
Betriebssystem. D.h. sobald dieser Produktkey auf dem Client bentuzt wird, sucht der Client über den DNS-Server den
KMS-Server auf und aktiviert sich selber.


Grüße,
Dani

Hallo Dani!

Das Problem ist nicht die Registrierung. KMS Keys sind eingepflegt und die clients registrieren sich auch fleissig
Leider habe ich keinen Weg gefunden die Registrierungen vernünftig automatisiert zu überwachen.
Mir fehlt halt eine Db in der "Rechner, registriert am, läuft aus am usw." steht

VAMT bietet m.E. keine aktive Überwachung, bzw einen aktuellen Stand. Ich müsste hier jedesmal die clients scannen und das ist dann zum scanzeitpunkt suboptimal, weil ich nicht alle erreiche.
System Center Configuration Manager (SCCM) setzen wir nicht ein

Wie überwacht ihr dies?
oder lasst ihr das einfach laufen ohne Kontrolle?
Am KMS server gibt es ja nicht wirklich ein log, oder? Ich lasse mir jetzt die Ereignisse in ein mailfile laufen um stichprobenartig Aktivierungen <-> Lizenzen zu checken

Grüße
Solaar
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
12.12.2011 um 20:18 Uhr
Moin,
Wie überwacht ihr dies?
Gar nicht... bei uns ist klar geregelt welche Keys zu verwenden ist. Sollte sich hinterher ausstellen, da hat einer geschlampt gibt es Ärger.
Die Keys sehen wir bei uns eben über die Softwareverteilung, da diese auch Inventarisierung durchführt. Aber wir haben seit 5 Jahren keine Reports mehr ausgewertet.

Man kennt ja seine Pappenheimer, ich denke gerade mal an usneren VIP Support, der mal schnell eine händische Installationauf irgendein Sonderportfolio Notebook geknallt hat
Warum gibst du denen nicht einfach den KMS-Setup-Key und gut ist?!

Am KMS server gibt es ja nicht wirklich ein log, oder?
Ne, aber ich meine das Ding nutzt die Ereignisanzeige mit.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Installationsproblem sql server 2014 auf windos 10 rechner (23)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 10 ...

Hosting & Housing
Web Managed Server gesucht - Empfehlungen? (3)

Frage von KOSZGB zum Thema Hosting & Housing ...

Off Topic
Inventarisierung der Rechner und Server (3)

Frage von RobJoe25 zum Thema Off Topic ...

Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...