Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mandatory Profile - Problem mit Exchange und div. Einstellungen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 28392

28392 (Level 1)

10.04.2006, aktualisiert 11.04.2006, 4266 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin zusammen,

Folgende Umgebung:
2003 SBS Standard Server inkl. Exchange Server
Win XP Clients, gleiche Hardware
Man. Profiles für bestimmte User.

Username mit dem ich das Man. Profile erstellt habe: CC-Test

Nun mein Problem:
Logge ich mit dem CC-Test User ein, funktioniert alles wunderbar, Windows lädt den Hintergrund, das Startmenü, die Dokumentenverknüpfungen etc.
Wenn Outlook gestartet wird muss ich es kurz einrichten (username, Emailname), kommt ebenfalls die korrekte Mailbox.

Wenn ich mit einem User, welcher die gleichen Rechte, und das selbe Profil hat mit einlogge,
Ist das Startmenü großräumig leer,
Outlook tut zwar am Anfang als ob es sich konfiguriert, bleibt jedoch leer, bzw bringt die FM das es nicht gestartet werden kann (keine weiteren Angaben, nur kann nicht gestartet werden).
Hintergrundbild ist das schöne allseits beliebte Blau.

Nun meine Frage:
Warum tut er das? mag er mich nicht? oder war ich nur zu dummdämlich um die vielen HowTos falsch zu interpretieren?


Wenn jemand ne Idee hätte, wär ich dankbar mir diese auf den Weg zu geben, noch mehr infos sind bei wünschen auch lieferbar ;)

so far
Mitglied: Shaby
10.04.2006 um 18:39 Uhr
hmmm..

drei ideen hab ich,

hast du das profil eingerichtet und dannach das verbindliche profil eingestellt? Oder irrtümlicherweis bereits auf ntuser.man die einstellungen gemacht?

hast du den profilpfad der user überprüft (nimmt er auch das richtige profil)

hast du evtl. noch gpo's eingestellt die etwas verbieten?

grüsse shaby
Bitte warten ..
Mitglied: 28392
10.04.2006 um 22:28 Uhr
also an den gpo's habe ich so noch nichts nach der std. installation geändert, bis auf zugriff auf msn u.ä. aber nichts was in den bereich laufen sollte.

bei Einrichtung der Clients via des server\connectcomputer scripts habe ich ebenfalls outlook zugewiesen an den rechner.

das profil hatte ich eingerichtet, bevor ich zum ersten mal outlook gestartet hatte, weil es ja schließlich nicht für jeden user das gleiche postfach sein soll, oder zieht er sich dann automatisch bei einem man profile das entsprechende postfach vom server?
Bitte warten ..
Mitglied: 28392
11.04.2006 um 09:10 Uhr
So, Problem gelöst.

Beim Überkopieren des Profiles vom PC auf den Server habe ich als Benutzer nicht die korrekte Gruppe übergeben, sondern den User mit dem ich es erstellt habe belassen.
Daher konnte das nicht funktionieren.

Also für Leute die ähnliche Probleme haben:

1. Schreibrechte auf dem Profilshare prüfen
2. Besitzerrechte des Profiles prüfen - Hierbei muss eine Gruppe angegeben werden, wenn mehrere das ManProfile benutzen sollen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(4)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...