Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich Mappings einsehen?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: homer1985

homer1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2007, aktualisiert 17:59 Uhr, 2116 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ist es möglich in einem windows 2003 server netzwerk die user mappings der einzelnen rechner im netzwerk zu sehen ohne sich direkt auf die rechner schalten zu müssen?

Ich möchte die Netzlaufwerke der Rechner einsehen können ohne zu jedem Rechner laufen zu müssen und ohne mich direkt z.B mit VNC auf den Rechner schalten u müssen. Ist dies möglich? Freeware???

Danke
Mitglied: Dani
10.01.2007 um 17:59 Uhr
Hi,
da du die Netzlaufwerke auch nicht als lokaler Administrator siehst, sondern wirklich nur als Benutzer, würde ich dir folgendes vorschlagen:

Die Netzlaufwerke werden bestimmt mit einen Benutzerskript erstellt. Somit könntest du am Ende diese Zeilen einbringen:
01.
net use > "\\server\logs$\freigaben\%computername%.txt
D.h. jedes Mal, wenn sich der Benutzer einloggt wird diese Datei überschrieben. Sprich du müsstest nur noch eine VERSTECKTE Freigabe einrichten und dein Skript erweitern.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
TMG2010 - Trafficzuordnung einsehen (15)

Frage von ArnoNymous zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Letzte Anmeldung auf Terminalserver einsehen (2)

Frage von Bierkopf zum Thema Windows Server ...

Windows 8
Probleme mit DFS-Share-Mappings unter Windows 8 - 2012R2 (6)

Frage von niederbayer zum Thema Windows 8 ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...