Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Marvell Raid Utility Problem mit einloggen als Admin

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: CarlosL

CarlosL (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2012, aktualisiert 16:12 Uhr, 7436 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

Vielleicht hat ja jemand eine Idee oder eine Lösung zu folgendem Problem:

Ich habe einen Windows Server 2008 R2 auf einem Tyan s8005 MB. (Domänenmitgliedsserver)
Dieses Board hat einen Marvell 88SE6440 SAS Controller welcher 4 SAS Platten im Raid 10 betreibt.

Das MRU (Marvell Raid Utility) ist installiert. Ich möchte gerne mit diesem Tool das Raid konfigurieren, da ich ein rebuild veranlassen möchte.(Oder geht das auch über das Bios Tool?) (Eine Platte hat sich aus dem Raid verabschiedet.)

Das MRU arbeit über eine Weboberfläche. (Bei der Installation wird ein Apache Webserver mit installiert.)
Die Benutzerautentifizierung soll angeblich über die Benutzer des Servers laufen (lokal oder Domäne).
Allerdings schaffe ich es nicht mich als Admin am Tool anzumelden. Ich bin beim Server als Admin angemeldet und kann mich auch mit dem Benutzer und Passwort am Tool anmelden. Im Tool bin ich dann allerdings nur als Gast gemeldet und kann keine Einstellungen vornehmen. Auch wenn ich mich lokal als Admin am Server anmelde gelingt es mir nicht das Tool mit Adminrechten zu starten.

Kennt jemand diese Problem und eine Lösung?
Kann man das Problem evtl. lösen wenn man an den Webserver Einstellungen etwas ändert, oder in irgendwelchen logs nachschauen, warum er die Rechte nicht durchreicht?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
Oliver
Mitglied: DerWoWusste
08.11.2012 um 18:24 Uhr
Moin.

Entschuldige bitte, aber
Die Benutzerautentifizierung soll angeblich über die Benutzer des Servers laufen
klingt zunächst mal so, als hättest Du das beim Überfliegen der Anleitung gesehen. Lies diese mal in aller Ruhe, der Default Adminnutzer samt Kennwort muss ja angegeben sein, denn von sich aus, wird da nichts durchgereicht, schätze ich, eher glaube ich, dass der Defaultadmin dies evtl. konfigurieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: CarlosL
09.11.2012 um 09:08 Uhr
Moin,
Danke für Deine Antwort.

Folgendes steht in der Anleitung:

When you first start the MRU, you are prompted for a username and password. MRU user accounts and their permissions follow the OS user accounts and their permissions. Only user accounts with administrator privileges have access to all permissions. Non-administrator users have view-only permissions.

Ich verstehe das so, das es keinen default Admin gibt.
Beim Start des Tools wird auch der am System angemeldete Benutzer direkt, mit Domäne, in die Zeile "Username" übernommen.
Wenn man ein falsches Kennwort eingibt, wird man nicht angemeldet. Also irgendwie hält der Rücksprache mit dem System/der Domäne. Aber, die Rechte werden nicht gewährt. Auch wenn ich lokale Nutzer mit Adminrechten nehme kann ich mich anmelden, aber ohne Rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.11.2012 um 09:32 Uhr
Korrekt, verstehe ich auch so.
Dein Problem dürfte sein, dass Du die Anwendung nicht elevated startest, sprich, sie ist nicht kompatibel zur UAC und muss deshalb über Rechtsklick ->"ausführen als Administrator" gestartet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: CarlosL
09.11.2012 um 09:44 Uhr
Ja, das ist eine gute Idee.
Leider verhält es sich so, das man mit der Anwendung ein system tray startet, über dieses wiederum wird die Webanwendung gestartet. Das Tray icon kann ich als Admin starten, allerdings nützt das leider nichts. Ein Start des Tools über das Icon und folgende Anmeldung bringt leider keine Besserung.

Es gibt noch ein Kommandozeilen Tool mit dam man das Raid verwalten kann. Ich habe mir das mal angesehen und nachdem ich die "Doku" über den Befehl "Help" gefunden habe, habe ich es tatsächlich geschafft den rebuild anzustossen. Komischerweise ganz ohne Anmeldung. Was das ganze mit dem Webtool dann ja ein wenig ad absurdum führt?!
Naja, Grundproblem gelöst, aber am Webtool mit Adminrechten anmelden kann ich mich immer noch nicht. Was ja für die Zukunft schön wäre.
Falls also noch Ideen da sind...

Danke aber erst mal für Deine Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.11.2012 um 16:46 Uhr
Die Webanwendung ist eigenständig, oder läuft sie im Browser? Wenn im Browser: starten den Browser mal über Rechtsklick als Administrator und gib die Adresse ein.

Schön, dass Du schon einen Workaround hast.
Bitte warten ..
Mitglied: CarlosL
12.11.2012 um 10:06 Uhr
Hallo nochmals

Also, die Anwendung läuft im Browser. Ich habe die erweiterten Sicherheitseinstellungen im Internet Explorer deaktiviert.
Ich habe den Browser mit Adminrechten gestartet und die Adresse per kopieren/einfügen eingegeben.
Nun kommt eine Meldung, die ich in vorherigen Posts vergass zu erwähnen: There is a Problem with this website`s security certificate. The security certificate presented by this website has errors, and should not be trusted.
Security certificate problems may indicate an attempt to fool you or intercept any data you send to the server.
Ich habe das Zerifikat auch schon im Zertifikate Speicher für Vertrauenswürde Stammzertifzierungsstellen installiert.
Allerdings sagt der IE nun einen certifikate error: Mismatched Address. The security certificate presentet by this website was issued for a diffrent website`s address.

kann man die Adresse in dem Zertifikat bearbeiten?

Ich erwähnte ich die Meldung auch nicht, da ich, nach erstem Auftauchen der Meldung im IE, auf Firefox gewechselt habe, dort kann man ja Ausnahmen hinzufügen und so dachte ich, es würde evtl. mit Firefox klappen.
Aber in beiden Browsern, auch als Admin, kann man sich nicht als Admin einloggen.

Liegt das dann wohl doch an dem Zertifikat? Obwohl man Firefox und den IE ja dazu bringen kann die Seite trotzdem zu öffnen. Firefox ohne sichtbaren Zertifikat Fehler. Beim IE wird der obige Fehler mit der falschen Seiten Adresse angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.11.2012 um 10:51 Uhr
Ich denke nicht, dass es am Zert. liegt. Frag mal deren Support.
Bitte warten ..
Mitglied: CarlosL
12.11.2012 um 11:55 Uhr
Ok, danke für Deine Unterstützung.

Werde mich mal mit Marvell auseinandersetzen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Smart Array b110i Raid Setup Problem (10)

Frage von ejaybass zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Performance Problem mit SSDs im RAID 5 (13)

Frage von p-m-a-d-m-i-n zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst Problem mit RAID - HDD incompatible? (8)

Frage von Zoom78 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...