Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Massive Routingprobleme...

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Zentauro

Zentauro (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2008, aktualisiert 07.06.2008, 4561 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo,

ich hab bereits viel im forum gesucht, aber ich habs leider noch immer nicht hinbekommen...

ich habe ein subnetz (192.168.1.0) welches mit einem router in einem firmennetzwerk (10.20.30.0) hängt. das blöde ist, dass ich nun aus dem firmennetz den drucker ansprechen will, welcher im anderen netz liegt. bei allen firmen-pc's ist als gateway der firmenserver eingetragen. nun dachte ich mir, ich mach einfach eine route mit "route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 10.20.30.11" (wobei 10.20.30.11 der routerport im firmennetz ist), aber irgendwie klappts nicht - ich kann nicht pingen.

ich bitte um hilfe, bin am verzweifeln...

danke, lg zentauro
Mitglied: tbw-01
06.06.2008 um 19:38 Uhr
Du mußt den Firmenrouter auch die Route zu Deinem Netz beibringen.
Der Ping aus Deinem Netz ins Firmennetz kommt sicherlich an.
Allerdings kennt der Firmenrouter den Rückweg zu Dir nicht.

Cu,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: Zentauro
06.06.2008 um 19:51 Uhr
hallo & danke,

ja, aus meinem netz kann ich alles pingen...

ich hab nun beim firmenserver die route "route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 10.20.30.11" hinzugefügt, aber es funktioniert trotzdem nicht...

danke, lg zentauro
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
06.06.2008 um 20:08 Uhr
Und welches Gateway hat der Drucker?
Nach ein bischen Überlegen hat er ganz bestimmt als Gateway den Router eingetragen, stimmt's?
Bitte warten ..
Mitglied: Zentauro
06.06.2008 um 20:09 Uhr
der drucker hängt auf einem firmen-pc und der hat per dhcp den router eingetragen ja...???

danke, lg zentauro
Bitte warten ..
Mitglied: Beagle
06.06.2008 um 20:18 Uhr
Die Route vom Subnetz ins Firmennetz (10.20.30.0) kennt der Server selber (der ja offenbar auch Router ist).
Du musst die Rückroute auf dem Firmenrouter eintragen und nicht auf dem Server.
route add 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 10.20.30.11
Damit der Frimenrouter, den der Drucker als Gateway nutzt, die Pakete auch wieder in dein 192er Netz schicken kann.

Oder hab ich deine Config nicht verstanden?
Ansonsten könnten es auch diverse Firewall-Einstellungen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
06.06.2008 um 20:20 Uhr
Dein_PC---------Router----------Drucker

Warum die PCs als GAteway den Firmenserver (was auch immer der macht) haben ist mir schleierhaft.
Das Gateway eines jeden Netzes ist normalerweise das Routerinterface das diesem Netz den Anschluss an andere Netze ermöglicht.

Aber egal.

Warum änderst du nicht einfach dein Gateway an deinem PC?
Dann nutzt du nämlich den Router für das wofür er da ist - er routet deine Pakete in das andere Netz zum Drucker, und der routet dann auch wieder zurück wenn er den Router als GAteway kennt.
Der Router kennt schliesslich beide Netze darum muss man an den Routen garnicht drehen.

Oder steh ich auf dem Schlauch? Ich muss jedenfalls aufs Klo...
Bitte warten ..
Mitglied: Zentauro
06.06.2008 um 20:39 Uhr
hallo,

der firmenserver ist irgendwie nur dhcp für die anderen rechner - kein router...

der router fürs internet, ist jener, welcher überall als defaultgateway eingetragen ist!

hier mal ein bild der netzwerkstruktur:
[URL=http://www.turboimagehost.com/p/389968/firmennetz.png.html][IMG]http://s2d2.turboimagehost.com/t/389968_firmennetz.png[/IMG][/URL]

==> von 192.168.0.x komm ich zu 10.20.30.x rüber, aber andersrum nicht...

danke, lg philipp
Bitte warten ..
Mitglied: Zentauro
06.06.2008 um 21:46 Uhr
ups - war etwas zu langsam beim zeichnen *ggg*
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.06.2008 um 21:01 Uhr
Dein Problem ist das du im 10.20.30er Netzwerk auf den Clients eine wechselseitige Konfiguration des Defalt Gateways hast (Server und Internet Router).
Eigentlich ein IP Designfehler denn es sollte entweder für alle in diesem Netz der Server ODER der Router das Gateway sein, nicht aber ein Mischmasch !
Funktionieren tut es trotzdem, erfordert durch diesen Fehler nur etwas mehr Routingaufwand in Bezug auf statische Routen für dich der sonst nicht sein müsste !
So löst du dein Routing Problem ganz einfach:

9ab921107abc16edb1329e582b9da74e-routeprob - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hier die einzelnen Schritte:
Da du entweder das Gateway auf den Server oder den Internet Router hast musst du auf beiden Geräten also Router UND Server eine statische Route ins 192.168.1er Netz konfigurieren, damit du drucken kannst auf dem Drucker !
Der Drucker hat ja ein default Gateway auf den Internet Router. Würde hier also die statische Route ins 192.168.1er Netz fehlen würde der Internet Router versuchen die Daten ins Internet zu routen wo sie dann im Nirwana verschwinden und nix is mit Drucken ! (Was du ja auch siehst bei dir !!)

Mit den beiden statischen Routen auf Internet Router UND Server funktioniert dein Netzwerk dann problemlos !
Technische Anregungen gibt dir noch dieses Tutorial, das ein ähnliches Szenario beschreibt:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Google Android
Massive Sicherheitslücken in AirDroid

Link von kontext zum Thema Google Android ...

Windows 10
Windows Update verursacht massive Dienstausfälle (5)

Frage von AndreasOC zum Thema Windows 10 ...

Vmware
ESXi massive Pingabrisse, VMs jedoch konstant online (22)

Frage von Philzip zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...