Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit Maus auf eine Zeile dann öffnet sich ein Fenster mit Hyperlinks

Frage Entwicklung Webentwicklung

Mitglied: helmuthelmut2000

helmuthelmut2000 (Level 2) - Jetzt verbinden

02.11.2008, aktualisiert 11.11.2008, 3239 Aufrufe, 3 Kommentare

Hy,

Ich habe da ein Problem,
Ich mache mir gerade eine Webseite mit Dreamweaver.
Jetzt möchte einen Link so gestalten das wenn man mit der
Maus über eine Zeile fährt sollte sich an der Maus eine kleines
Fenster öffnen wo die Hyperlinks der einzelnen Seiten drinsteht.

Wie macht man so was am besten? Mit java? Oder hat da der
Dreamweave eine funktion dafür.

Danke.

Gruß
Helmut
Mitglied: 71323
02.11.2008 um 10:46 Uhr
Hallo Helmut,

Dreamweaver hat einige Funktionen, schau mal im Taginspektor > Verhalten

KDH40822
Bitte warten ..
Mitglied: v3rtico
06.11.2008 um 15:32 Uhr
Ansonsten wäre das doch auch eine typische Funktion für Ajax, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Enclave
11.11.2008 um 15:21 Uhr
Wenn du die Links die in den erscheinenden Boxen stehen sollen erst nachlädst wenn die Box erscheint, dann ja.

Sonst wäre es einfach "nur" billiges Javascript

Mfg

Enclave
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
T-Online-Login-Fenster öffnet unter Edge-Fenster (3)

Frage von achklein zum Thema Webbrowser ...

Microsoft Office
gelöst Office 2007 Upgrade auf 2013 ständiges First Run Fenster (5)

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Mit Powershell schwarzes CMD-Fenster unterdrücken? (4)

Frage von Yauhun zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
Nach BIOS Update - kein Bild, keine Tastatur, keine Maus (7)

Frage von PronMaster zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (8)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...