Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Maximale Speicherauslastung in XP und 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Perlle

Perlle (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2009 um 17:34 Uhr, 4619 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich mussste bisher noch keine Frage einstellen, nun aber:

In Windows hier XP, 2003 etc.. gibt es die aussagekräftige Anzeige im Taskmanager "Maximale Speicherauslastung" für jeden Prozess. Soweit ok;

Diese Anzeige müsste und sollte das Maximum (des Speichers währen der Prozesslaufzeit) darstellen, anders macht das auch keinen Sinn.
Ich habe nun Kunden, bei welchen die max. Speicherauslastung laut TaskManager nur ein Teil oder Bruchteil des virt. Prozess-Speichers ausmacht und diese Rechner
auch "instabile Prozesse / hängende Prozesse aufweisen (eigentliche Problem..). Andere Kennzeichen sind nicht vorhanden, keine Eventeinträge keine System-Anomalien etc.

Kenn das jemand diese Erscheinung, oder hat jemand einen Tipp zur Ursache ( Es ist auch Kein Überlauf virt. Memory vorhanden, nachweisbar) !!

Danke vorab.
Perlle
Mitglied: shiki92
11.12.2009 um 20:57 Uhr
Warum fängst du nicht erst einmal an, das eigentliche Problem zu beheben? Woher kommen denn die hängenden Prozesse?

Der virtuelle Speicher hat übrigens auch nichts mit dem Arbeitsspeicher zu tun. Wenn die Kiste halt nur 256MB RAM hat, wird kein neueres Photoshop mit 1GB Platzbedarf laufen, auch wenn du den virtuellen (= nicht vorhandenen) Speicher auf 16GB hochstellst. Ich hoffe, das ist verständlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Perlle
11.12.2009 um 21:55 Uhr
Danke für den Speicherlehrgang !!
Ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand die Erscheinung kennt. Ich programmiere selbst seit 30 Jahren im Systembereich und werde mich an die Analyse machen.
Deshalb nochmals die Frage: Kennt jemand die Erscheinung, dass die Anzeige "Max. Speicherauslastung" falsch ist ??
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Visual Studio
Vb.net Datenfelder aus Word 2003 Dokument auslesen (3)

Frage von Herbrich19 zum Thema Visual Studio ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...