Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Maxtor Diamond 22 500GB läuft an wird aber nicht mehr erkannt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Shadowwalker

Shadowwalker (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2010 um 15:33 Uhr, 5936 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe wie oben schon beschrieben eine 500 Gb Platte die anläuft und auch anscheinend durchläuft, aber sie wird patu nicht erkannt.
Selbst unter Linux wird se nicht erkannt ob mit den tools die ich speziell für diese zwecke habe oder einfach via fdisk.
Meine Frage ist nun meint ihr es hat noch Sinn weiter zu testen? oder würdet ihr auch sagen als letzte Option vielleicht noch die Platine austauschen mit nem baugleichen Modell ansonsten R.I.P? ^^

Lg Shadow
Mitglied: maretz
20.09.2010 um 15:35 Uhr
Neue Platte nehmen, Backup zurückspielen - fertig... Wo ist das Problem? Und vorallem: Warum dafür riskieren gleich noch ne Neue Platte mit zu schrotten (und vermutlich wird das mit dem Platinentausch eh nicht klappen da unterschiedliche Serien....)
Bitte warten ..
Mitglied: Shadowwalker
20.09.2010 um 15:56 Uhr
Das ist eine Kundenplatte von dieser existiert kein Backup mit anderen Worten wir haben wieder den Fall jemand hat die Platte so lange genutzt bist nichts mehr geht und jetz ist die Sorge groß die alte Leiher eben^^
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
20.09.2010 um 16:00 Uhr
dann gib dem kunden den alten fall und die alte weisheit mit: Pech gehabt! Wer kein Backup macht hat keine wichtigen daten - die chance da wa wiederzuholen is gering... oder halt datenrettungsunternehmen -> aber bevor du dem den preis sagst sollte der sich setzen!
Bitte warten ..
Mitglied: Shadowwalker
20.09.2010 um 16:03 Uhr
*g* ja das stimmt allerdings da sollte er sich wirklich setzen aber gut dann geben wir das mal als gelöst hier an wenn niemand anders mehr noch ne zündene Idee hat
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
20.09.2010 um 16:20 Uhr
Hi,

ich schließe mich Maretz` Aussage an.

Platine tauschen kannst du probieren, aber dann drauf achten das du die exakt gleiche Serie
nimmst und am besten eine 10€ Platte aus dem ebay, sonst hast ggf. nachher 2 kapputte Platten ;)

Ansonsten Platte zu Kroll OnTrack oder CBL einschicken und sich später auf die Rechnung freuen.... ^^


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.09.2010 um 23:48 Uhr
Die meisten PCBs haben eine Revisionsnummer irgendwo stehen (nicht auf der Festplatte, sondern auf dem Board selbst).
Oft muss auch die identisch sein, sonst klappt das auch nicht.

Und selbst dann ist das eine 50:50 Chance, da noch was zu retten.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
21.09.2010 um 08:20 Uhr
neben all den guten Tipps meiner Vorredner habe ich auch noch einen.
Schnupper´ mal einfach an der Platte...
Riecht etwas verschmaucht oder sieht was durchgebrannt aus, kommst du mit dem Platinentausch sehr weit (nimm aber sicherheitshalber einen anderen Rechner), wenn nicht hat dein Kunde Lehrgeld an Kroll, Dataadvisor, Datenambulanz u.ä zu zahlen ....

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: raimund80
21.09.2010 um 11:25 Uhr
Hallo Shadow,

ich habe mich gerade mal ein bisschen schlau gemacht, da mir das ein wenig nach Seagate-Firmware-Bug klingt und siehe da:
http://www.attingo.com/de/datenrettung/datenverlust/seagate-firmware.ht ...

Entsprechend den Jungs von Attingo ist die Maxtor 22 wohl eine Seagate
vielleicht hilft dir das weiter

lG r80
Bitte warten ..
Mitglied: Shadowwalker
22.09.2010 um 17:11 Uhr
Ich danke euch für euere Tipps hab soweit alles ausprobiert was ihr vorgeschlagen hattet und was soll ich sagen ich hatte Glück es hat geklappt mit nem Platinentausch Ende vom Lied Kunde glücklich Daten gerettet und Festplatte nun aber komplett im Eimer^^ aber gut es hat funktioniert solang es musste also danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
22.09.2010 um 21:37 Uhr
dann berechne 400 euro und richte den gleich noch nen neues Backup ein... JETZT sollte er wissen warum
Bitte warten ..
Mitglied: mic.wendt
23.09.2010 um 13:40 Uhr
hoffentlich hat der Kunde was gelernt dabei. man stelle sich vor auf der platte wären all Daten seiner eigenen Kunden.
owe owe

greetings
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
PCIe SSD wird nicht erkannt (6)

Frage von miichiii9 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...