Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MCI-Treiber funktioniert nicht unter WinXP

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Manuel86

Manuel86 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2006 um 15:28 Uhr, 7906 Aufrufe

Hi @ all,

Ich benutze gerne die "Super Jukebox" ( http://superjukebox.zophar.net/ ), um sogenannte SPC-Dateien abspielen zu können. Dieses Abspielprogramm hat unter anderem den tollen Vorteil, dass es bestimmte MCI-Treiber installiert, damit man die SPC-Dateien auch mit jedem üblichen Abspielgerät (z. B. "Windows Media Player") abspielen und per MCI (Media Control Interface) über jede Windows-fähige Programmiersprache ansteuern kann. Unter Win98 musste ich mir dazu immer die Version 2.9 herunterladen, die (derzeit) aktuelle V3.3 funktionierte bei der MCI-Unterstützung irgendwie nicht. Dennoch war ich mit der V2.9 voll und ganz zufrieden, da der MCI-Treiber in allen Belangen tadellos funktionierte.

Tja, nun habe ich das Problem, dass ich auf Windows XP umgestiegen bin und es - egal welche Version der Jukebox - den MCI-Treiber rigoros ablehnt. Mit keinem Abspielprogramm bzw. mit keiner MCI-Ansteuerung schaffe ich es, dem OS SPC-Stücke zu entlocken. Eines vorneweg: Mir geht es NICHT um irgendein SPC-Abspielprogramm, mir geht es vor allem um den MCI-Treiber, der anscheinend einzigartig für SPC-Dateien ist. Deshalb meine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit, den MCI-Treiber unter Windows XP anzusteuern? ODER gibt es andere MCI-Treiber, der SPC-Dateien unter WinXP abspielen kann?

Was ich bisher herausgefunden habe, ist, dass sich die Jukebox während der Installation unter Win98 sowohl in der "System.ini" (Unter [mci]...spc700emu=mcispc.drv) als auch in der "Win.ini" (Unter [mci extensions]...spc=spc700emu) einträgt. Unter WinXP macht er das nicht. Das Dumme dabei: Eine manuelle Ergänzung bleibt wirkungslos, der MCI-Treiber reagiert genauso unter WinXP, wie vorher.

Ich bin für jeden Rat und jede Hilfe dankbar und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

Mir wäre übrigens der ein oder andere Windows-Programmierer recht, der mir sagen kann, ob die MCI-Ansteuerung unter WinXP bei ihm mit SPC-Dateien funktioniert oder nicht. Das wäre mir sehr wichtig, da ich dadurch zumindest Rückschlüsse ziehen kann, ob das Programm oder 'mein' WinXP Schuld ist.

EDIT: Eine mögliche Fehlerursache hätte ich vielleicht schon herausgefunden: Wo werden denn normalerweise noch die MCI-Erweiterungen vermerkt? Ich glaube kaum, dass die "System.ini" und die "Win.ini" die einzigen Zeilen sind, in der sich der Treiber reinschreibt
. Wer hat Erfahrungen damit, auch damit wäre mir sehr geholfen.
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Fehlende Treiber! (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows XP
Remoteverbindung von Win10 auf WinXp lässt kein kopieren zu (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows XP ...

Windows Server
gelöst Zebra Treiber für provisionierte Umgebung (8)

Frage von Hoerti zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(16)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (33)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (15)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...