Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MCSE - CCNA - LPI Zertifizierung

Frage Weiterbildung Schulung & Training

Mitglied: Nomack

Nomack (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6630 Aufrufe, 7 Kommentare

Servus erstmal,

kurz zu mir ...

Ausbildung zum IT Systemelketroniker abgeschlossen im FEB 07
4 Monate als Geselle gearbeitet
und ab JUL 07 bei der BW
dort hab ich bei MLC einen ECDL gemacht
und von der DEKRA den IT Spezialist


so nun zu meinen Fragen:


Wieviel kosten CCNA - MCSE - LPI ?

Wie lange benötigt man im Schnitt für die Zertifikate ?

Wie lange sind die gültig und wie sieht die weitere zertifizierung aus ?

Erfolgschancen auf einen Job im Civilleben ?

Mit Trainerschein selbständig machen ?

Was haltet Ihr von den Zertifikaten und bringen die mich überhaupt weiter bzw. kennt Ihr besser Weiterbildungsmaßnahmen ?



Vielen Dank im voraus für die Antworten.

grüßle Thomas
Mitglied: spacyfreak
06.06.2010 um 22:07 Uhr
Ja CCNA und LPI sind zumindest gefragte Zertifikate. MCSE ist vorbei, da gibts jetzt neue Microsoft Zertifizierungen die man anstreben sollte wenn man in dem Bereich arbeiten will.

Ja was koststs - die Prüfungen kosten je ca. 140€.
Kurse sind sehr teuer, ca. 4000€ pro Woche glaub ich?

Man kann mit etwas Disziplin und wenn man einen privaten "Mentor" hat den man mal was fragen kann jedoch auch privat daheim lernen, der Kram für die Zertifikate ist frei verfügbar. Für Cisco gibts auch kostenlose virtuelle Übungsumgebungen wie GNS3 (siehe google).

Ein Zertifikat hat jedoch so gut wie nichts mit der Brauchbarkeit eines Admins in der Firma zu tun.
Wer nen CCNA hat muss nicht unbedingt in der Lage sein ein etwas komplexeres Netz zu betreiben bzw. Probleme zu lösen.
Andererseits werden Zertifizierungen erwartet und geben dir einen echen Wettbewerbsvorteil.

Die Zertifikate helfen also ungemein bei der Jobsuche - ohne nachweisliche Berufspraxis, am besten mit Projekerfahrung jedoch nicht das einzige worauf es ankommt.

Wenn man als Techniker in der IT muss man vor allem - Probleme lösen können.
Die Zettel an der Wand interessieren kaum einen Chef, wenn man mal "drin" ist in der Firma.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
07.06.2010, aktualisiert 18.10.2012
ich war mal vor ein paar Wochen etwas ausführlicher:

http://www.administrator.de/forum/mcp-pr%c3%bcfung%2c-wieviel-und-welch ...

Ob man den MCSE braucht oder nicht weiss man nie, ich habe den privat gemacht und in meiner Zeit, als mir gekündigt wurde (Nov.09 mit drei Monaten Kündigungsfrist) bis zur Annahme meiner neuen Stelle Ende Januar 2010 habe ich auch deswegen gute 15 Bewerbunsggespräche gehabt.
Ich muss aber zugeben:
Ich bin ein theoretiker und die Tatsache dass ich den ohne Arbeitsamt und ohne Zuschuss meines damaligen Arbeitsgebers gemacht habe, dürfte für ein paar Bonuspunkte gesorgt haben.
Aber damit gebe ich Spycyfreak recht: Hat man dich erstmal eingestellt, sind die schönen bunten Papiere an der Wand nicht mehr ganz so sehr von Belang.

Den MCT MUSST du dir wohl sparen, meines Wissens musst du einen eigenen MCSE-MSITP-relevanten Kurs pro Halbjahr geben.

Aber egal welche Zertifizierung du machen willst (Cisco, MS, Linux, VMWare, ....), die sollte dir persönlich etwas bringen (egal ob du in diesem Bereich Defizite oder Interesse hast) und deine Interessen wiederspiegeln.

Ich hoffe, dass hilft dir ein wenig in deiner Entscheidung..:

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Nomack
07.06.2010 um 20:55 Uhr
Dankeschön für eure persönliche Einschätzung zu diesem Thema.

Eure Kommentare haben mich in meiner Entscheidung bestärkt einige Zertifikate zu machen.

Als Basis mache ich vorerst den CCNA und dann schauen wir weiter.

Danke und Merci an euch beide.

grüßle Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: krill2011
01.12.2010 um 16:40 Uhr
Ich denke, die Zeit, die für einen CCNA Ausbildung hängt von der Anbieter, Firebrand Training zu tun in 5 Tagen oder weniger, wenn mein Gedächtnis nicht täuscht richtig.
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
01.12.2010 um 17:00 Uhr
Sehr gute Entscheidung!
Der CCNA ist für den blutigen Anfänger ziemlich"happig", doch wenn man die Hürde mal geschafft hat ists bis zum CCNP garnicht so weit, und das ist dann fast schon ein Ritterschlag im Netzwerkbereich.
Bitte warten ..
Mitglied: krill2011
08.12.2010 um 13:57 Uhr
Hallo Thomas,

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Ehrlich gesagt, hängt die Kosten auf, was genau Sie also Leistungen wünschen. Sobald Sie skizziert und eine klare Richtung, wohin du gehst, dann gibt es keine Verwirrung über die Kosten. Ich habe ähnliche Fragen von vielen anderen Menschen auf der Suche für die Vernetzung von Qualifikationen gehört. Wenn Sie sich für eine schnelle Zertifizierung garantiert, dass ich Firebrand Training empfehlen's suchen. Sie tun dies in 5 Tagen und MCSE dauert ca. 2 Wochen. Laut Experten, qualifizierte Grundgehalts für CCNA Personen ist, in Britischen Währung , £35.000, die es sich lohnt die Ausbildung würde ich sagen.

Ressourcen: -

CCNA kurs

MCSE qualifizierung

Kann ich nur fragen, was ist Ihr Niveau und die Erfahrung der MCSE und CCNA Networking Fähigkeiten? Viele meiner Gesprächspartner haben mir schon erwähnt sie wollen in diese IT-Qualifizierung zu erhalten, sind aber nicht genau, wo sie vor dem Tauchen in eine eigentliche Ausbildung stehen. Ich würde auch vorschlagen unter einer freien Praxis-Test oder etwas, können Sie diese finden auf der ganzen Website und viele andere Ressourcen. Die Idee ist, Sie Verständnis erste auszustatten, der Art wie das Prüfen des Wassers vor dem Tauchen in den Pool.

Sie können jederzeit mit mir Kontakt per E-Mail für eine weitere Diskussion:- krillpaul@yahoo.com
Bitte warten ..
Mitglied: krill2011
13.01.2011 um 12:03 Uhr
Hallo Normack,

Wie ist die Suche gehen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Messgeräte zur Cat6a Zertifizierung im Raum Rhein-Main (7)

Frage von DanLei zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Schulung & Training
Zertifizierung 200-125 Cisco (5)

Frage von Data61 zum Thema Schulung & Training ...

Schulung & Training
gelöst LPIC-Zertifizierung: Vorbereitung (6)

Frage von honeybee zum Thema Schulung & Training ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...