Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie MDB-Daten zurück kopieren?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: ottob

ottob (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2006, aktualisiert 21:43 Uhr, 6050 Aufrufe, 4 Kommentare

Priv1+Pub1 einfach zurückschreiben

Hallo zusammen,

folgende Situation:
Server2k3, Exchange2k3 alle ohne SP, wurden von mir mit AcronisServer gesichert! Kunde hatt kein Backup was vernünftig funktioniert!!!
Dann habe ich die Exchange Daten Priv1+Pub1 ink. der Logs auf eine andere Partion verschoben!!
Wegen Platte voll!
Hat alles ohne Probleme funktioniert. Dann alle Patches und SP für Server und Exchange inst. auch ohne Probleme!!!

Jetzt ca. 2 Wochen später meint der Kunde dass Ihm aus seinem Terminkalender bei Outlook 2k3, (Exchange) Einträge fehlen. So ca. von 3 Monaten, kann das sein!?
Und kann ich die Priv1 + Pub1 nach sichern des jetzigen Bestandes die alten Daten einfach aus Acronis Zurückschreiben!!! um zu sehen ob die Termine vorher noch da waren.

Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank

Gruss
Horst Nastke
Mitglied: meinereiner
12.02.2006 um 18:33 Uhr
Jetzt ca. 2 Wochen später meint der
Kunde dass Ihm aus seinem Terminkalender bei
Outlook 2k3, (Exchange) Einträge fehlen.
So ca. von 3 Monaten, kann das sein!?

Ja, das kann sen, wenn er sie z.B. selbst gelöscht hat. Mit de´m verschieben der DB hat das aber nichts zu tun.



einfach aus Acronis Zurückschreiben!!!
um zu sehen ob die Termine vorher noch da
waren.
Hmm, sowas hab ich noch nie probiert, aber vielleicht hilft dir diese Seite weiter:
http://www.msexchangefaq.de/default.htm
Bitte warten ..
Mitglied: bitmaster
12.02.2006 um 18:52 Uhr
Wenn die Verschiebe-Aktion daneben gegangen wär, dann wär alles weg.

Aber das zurückkopieren der alten Stände kann mehr Schaden verursachen,
als es Vorteile bringt.

Es gibt ja auch AnalyseTools wie eseutil, etc. um die Integrität zu testen.

Ich empfehl die per exmerge täglich alle Postfächer in einzelene PST-Dateien zu sichern,
und dann die Dateien normal zu sichern.

Das monolithische priv.edb ist vom Konzept her schon kritisch.
(im Gegensatz zu Lotus Notes, Cyrus/IMAP)

Ciao
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: ottob
12.02.2006 um 21:39 Uhr
Erst mal danke für die schnelle Antwort!!
Wenn die Verschiebe-Aktion daneben gegangen
wär, dann wär alles weg.
Das hab ich mir schon gedacht.
Aber das zurückkopieren der alten
Stände kann mehr Schaden verursachen,
als es Vorteile bringt.
Welche??
Es gibt ja auch AnalyseTools wie eseutil,
etc. um die Integrität zu testen.
Werde ich mal testen.
und dann die Dateien normal zu sichern.
Er bekommt ein richtiges Backup konzept verpasst

Ciao
Ralf

Gruß
Horst
Bitte warten ..
Mitglied: ottob
12.02.2006 um 21:43 Uhr
> Outlook 2k3, (Exchange) Einträge fehlen.
> So ca. von 3 Monaten, kann das sein!?

Ja, das kann sen, wenn er sie z.B. selbst
gelöscht hat. Mit de´m verschieben der DB hat das aber nichts zu
tun.
Gelöscht hat er nix.

> einfach aus Acronis
Zurückschreiben!!!
Hmm, sowas hab ich noch nie probiert, aber
Werd ich mal in einer Testumgebung machen, geb dann mal ein Bericht...

Gruß
Horst
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Emheonivek zum Thema Datenbanken ...

Windows 10
gelöst Onedrive-Daten kopieren ohne neu zu synchronisieren? (5)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Microsoft Office
Kopieren von auszuwählenden Daten in weitere Tabelle (1)

Frage von dus100 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...