Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MDM-Server für IPhones im Unternehmen

Frage Sicherheit

Mitglied: thorschten

thorschten (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2011 um 16:09 Uhr, 24344 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

hat schon jemand von Euch Erfahrungen mit dem Einsatz von iPhones in Unternehmen ?
Speziell interessiert mit das Management der mobilen Geräte (hier iPhones und iPads). Laut Apple Enterprise-whitepaper funktioniert das mit MDM-Servern.
MDM=mobile device management.

Welche MDM-Server Produkte gibt es bzw. hat schon jemand sowas im Einsatz und kann dazu was sagen ? Bisher habe ich nur das iPhone config utility und Tamrac gefunden.
Ich platziere den Thread mal in IT-Sicherheit, da ich denke das passt am besten.

VG,
Thorschten
Mitglied: 7Gizmo7
20.07.2011 um 16:17 Uhr
Hallo

Es kommt halt auf deine Umgebung an.

Ist ein Exchange Server 2010 im Einsatz kannst du mit Active Sync Richtlinien arbeiten und Profilen vom Iphone Konfigurationstool.

Ein MDM System ist zum Beispiel bei Microsoft der System Center Mobile Device Manager

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc135653.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: thorschten
20.07.2011 um 16:51 Uhr
Danke für Deinen Beitrag. Exchange nutzen wir nicht für Mail. Gibt es noch weitere MDM-Server die direkt mit iPhones / iPads kommunizieren können ?
Im Internet finde ich viel, aber keiner spezifiziert welche Hersteller bzw. Produkte hinter "MDM-Server" stehen.
Bitte warten ..
Mitglied: thorschten
20.07.2011 um 17:26 Uhr
Das ist eins der beiden die ich gefunden habe.
Bitte warten ..
Mitglied: universal
20.07.2011 um 18:30 Uhr
Hallo,

zur Zeit gibt es nur eine Lösung die 99,9% Unternehmenstauglich ist:

http://www.good.com/

Iphone, Android, etc werden unterstützt, aber ... Blackberry aus Lizenz-Gründen nicht.
Wir setzten das seit kurzem ein - sehr überzeugend!! Die neue Version lässt sogar den Zu- bzw. Eingriff in das OS zu - noch Fragen ;)

Grüße
universal
Bitte warten ..
Mitglied: thorschten
21.07.2011 um 16:09 Uhr
@universal

Wie sieht das genau aus ? Ihr habt eine Windows Server auf dem dann eine MDM-Software von good läuft ? Oder braucht man noch mehr Infrastruktur ?
Was ich gerne hätte wäre eine Verwaltung der Geräte, App-Verteilung over-the-air, MDM-Richtlinienverteilung bzw. Konfigverteilung , Sperre bzw. remoteWipe im Fall von Diebstahl/Verlust.

Wie geht Ihr mit den Geräten um bzw. was administriert Ihr an den mobilen Geräten ?
Bitte warten ..
Mitglied: universal
21.07.2011 um 19:08 Uhr
Servus,

wir betreiben eine Windows Umgebung, in diesem Verbund steht ein good "server" (VM) - soviel für's erste.

Das mobilde Gerät erhält einen hochverschlüsselten Container, in diesem kannst du schalten und walten wie es dir beliebt d.h. user hat Zugriff auf die AD, MSX, Netzlaufwerke etc.!
Sollte es einmal vorkommen, dass das Gerät abhanden kommt oder dein User ein Sicherheitsrisiko darstellt, hast du die Möglichkeit das Gerät zu sperren, den Container zu löschen und neuerdings auch direkt ins OS einzugreifen. Was bedeutet, du hast das mobile Gerät komplett im Zugriff.

Wie funktioniert die auth in Richtung Home AD? Per WAN/WLAN und 196 bit Verschlüsselung klopft das Gerät an deinem Netzwerk an - sprich bei deinem Good Server, kennt er das Gerät (User/PW/MAC/...), Antwortet der good Server mit einer 256 bit Verschlüsselung (VPN Tunnel). Jetzt kann der User seine Mails über den MSX checken und "ganz normal" in der AD arbeiten.

Das ist nun wirklich eine ganz kurze Beschreibung - ich empfehle dir auf der oben genannten Seite, dir tiefere Infos zu holen oder hier: http://www.good.com/products/good-for-enterprise.php

Bisher haben wir verschiedene Kontinente damit ausgestattet und erweitert stetig - für uns gibt es bisher keine bessere Lösung / und wir haben extreme Vorgaben!

Grüße
universal
Bitte warten ..
Mitglied: rwf815
09.08.2011 um 14:01 Uhr
Hallo Thorschten,

welchen Backend-Mail-System nutzt Ihr denn?

Grüße
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: tomerbers
15.11.2012 um 16:32 Uhr
Hallo,

wir nutzen für genau das Thema in unserer Firma die kostenlose Mobile Device Management Lösung "EMM 2013" von AppTec GmbH. Die ist obwohl sie kostenlos ist eine echt klasse Lösung

Wir haben das in unserem Unternehmen das Thema "BYOD" technisch gesehen durch Containerization gelöst. Sprich die geschäftlichen Daten wie z.B. Mail, Kalender Kontakte werden in einem verschlüsseltem Container gespeichert. Diesen Container kann man nach Beendigung vom Arbeitsverhältnis einfach löschen.

http://www.apptec360.com/mobile_device_management.html

http://www.mobile-device-management.co


Viele Grüße

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: universal
28.11.2012 um 16:28 Uhr
Nachtrag!

Hier gibt es einen Gesamtüberblick/-vergleich von MDM Anbietern. http://www.enterpriseios.com/wiki/Comparison_MDM_Providers


Ciao
universal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...