Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mediamarkt - laß dich nicht verarschen....

Frage Off Topic

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

06.04.2005, aktualisiert 09.07.2008, 14103 Aufrufe, 16 Kommentare

(Dies ist meine eigene private Meinung)

Wie ist eure Erfahrung:


Hallo,


es ist eigentlich nicht meine Art, ein anderes Unternehmen schlecht zu machen, aber was mediamarkt so treibt geht langsam wirklich unter die Gürtelline.

Obwohl wir eigentlich nur Geschäftskunden betreuen, haben wir täglich Anrufe von mediamarkt-geschädigten, die um Hilfe rufen, weil nachdem die Ware verkauft wurde, der Kunde im Stich gelassen wird. (Kein Wunder, wer schon mal so in einem Mediamarkt drin war, weiß wie hoch die Kompentenzstufe eines solchen Mitarbeiters ist). Heute morgen ist mir aber der Kragen geplatzt, wenn man eine ISDN Karte als MODEM verkauft und dieses Teil komplett inkompatibel zu der vorher gekauften Hardware ist.

Abgesehen davon, daß der Kunde jetzt wahrscheinlich auch noch ISDN beantragen darf.


Solche Geschichten kann man sich ständig anhören. mediamarkt dagegen protzt, daß diese am meisten Stellen letztes Jahr geschaffen haben, aber hat sich auch jemand mal überlegt, wieviele Stellen durch die Verdrängung anderer Häuser weggefallen sind.

Ich gestehe mediamarkt und microsoft zwei Dinge zu:

1. beide haben eines der besten marketings.... die Werbung ist simpel einfach und genial und spricht unsere Talkshowbevölkerung prima an.

2. Der Kunde ist nach dem Kauf nichts mehr Wert, denn die Masse zählt, nicht der einzelne....




Eigentlich sollte man zu solchen Leuten sagen, selber Schuld, wenn Sie bei mediamarkt gekauft haben. Aber dann läßt man sich doch immer wieder erweichen....



Was habt ihr für Erfahrungen ???
Mitglied: BartSimpson
06.04.2005 um 09:38 Uhr
Da kann ich leider nur zustimmen. Neulich war einer der "Fachberater" der Meinung man könne Folien für Copiere auch in Laserdruucker benutzten. Man den hätte man ja mal so richtig angst einjagen können. von wegen jetzte hast den 4000? Drucker zerlegt, wegen ihrer falschen Bratung.
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
06.04.2005 um 11:11 Uhr
Also ich habe ja mit MediaMarkt oder so überhaupt keine Erfahrung, weil ich sie "boykottiere".

Ich bin der Meinung, dass mit dem Mittelstand Deutschland steht oder fällt. Und Unternehmen wie MediaMarkt zerstören den Mittelstand mit ihrem Preisgefüge.

Ich für meinen Teil kaufe nur beim Mittelstand. Zahle im Regelfall auch nicht mehr, habe z. T. sehr sehr gute Beratung und wenn meine Geräte (Fernseh / Kühlschrank / usw.) mal einen Defekt haben kommt ein Techniker zu einem aktzeptablen Preis und die Reparatur wird auch gut durchgeführt und wenn's mal brennt kriegt man auch zur Überbrückung Leihgeräte.

@linkit: Im Mittelstand zählt zum Glück auch der einzelne und das ist wichtiger wie simple und flache Marketing-Strategien.

In diesem Sinne.

Keep on rockin'

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.04.2005 um 11:35 Uhr
Tja, der Otto normal Verbraucher glaubt halt das die billig sind. Obwohl sie Apothekenpreise haben.

Was die Kompetenz betrifft. Da bekomme ich nicht nur beim Mediamarkt das kalte Grausen..wobei es auch lustig sein kann nach einer Wlan Karte zu fragen die 802.1x unterstützt.

Ich glaube so langsam das es wurscht ist wo man hingeht. Man muss einfach Glück haben mit dem Verkäufer. So hatte ich z.B. im Pro Markt hier einen wirklich guten Verkäufer im HiFi Bereich. Im PC Bereich konnte man dann wieder einfach nur grinsen..
Bitte warten ..
Mitglied: TomsterXP
06.04.2005 um 13:12 Uhr
Sagen wir es mal so. Ich gehe nur zum schauen hin, um zu wissen was der Kram dort kostet, damit ich besser vergleichen kann.

Beratung ist der Horror. Service kennen die auch nicht. Telefonisch ist keiner zu erreichen, nach ner gewissen Wartezeit wird aufgelegt. MM kann ich nur jemand empfehlen, der sich selbst gut auskennt, ansonsten gehst du mit 10m WLAN-Kabel wieder raus.

Die Preise sind echt der Hammer: Lass dich nicht verarschen - finde ich schon passend, sehe den Slogan eher als Warnung. Wenn man mal überlegt, dass es die Möglichkeit gibt/gab(?) wenn man einen Artikel irgendwo günstiger bekommen kann, dass man die Differenz bekommt ausbezahlt bekommt. Aber da MM "eigene" Modelle bekommen, wo die Waschmaschine dann nicht "Wisch&wasch GT" sondern "Wischi+Waschi GT" heisst, kannst auch net vergleichen.

Das einzigste, was ich positiv finde, dass Dinge meist Problemlos zurückgenommen werden.

Wer glaubt MM wäre billig, sollte auch weiterhin dort einkaufen
Bitte warten ..
Mitglied: 6907
09.04.2005 um 09:56 Uhr
Im grundgenommen gebe ich euch vollkommen recht, aber dürfen wir dabei eins nicht vergessen: jede hardware die gekauft wird, wird genau wie es im baumarktwesen ist, an komplett fachinkometente leute verkauft. D. h. mindestens 2/3 aller laute, welche sich technik kaufen, wollen diese einbauen ohne jegliches technisches verständnis! Wenn ich keine ahnung habe, was ich kaufe, dann muss ich zu einem Fachmann (name nicht unbegründet) gehen und der baut mir dieses zusammen und kauft auch die teile richtig ein! Ein mediamarkt ist kein "Fachhändler" (jedenfalls nicht in meinen augen). er ist genau wie im einzelhandel ein kaufland, wo mitarbeiter zwar in abteilungen arbeiten, aber diese (z.B.: spirituosen) keine weinkenner sind.

P.S. schaut euch doch mal die Baumärkte an, wo die meisten aller kunden noch nie nen nagel gerade in die wand gehauen haben -> außnahmen bestätigen die regel. Bestes beispiel: einkaufen von dimmschaltern: der kunde weis noch nicht mal was ein PE kabel ist, aber versucht sein "glück" dennnoch selber -> was ich nicht verstehen kann!?!

Mit freundlichen Grüßen + schönes Wochenende @all
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
09.04.2005 um 10:21 Uhr
Yepp.... wie die Empfehlung des Baumarktfachangestellten an einen Kunden: (Wirklich passiert): Hierfür müssen Sie Acyrlsilikon nehmen..... ????


Ich kenne Acyrl und ich kenne Silikon..... Was zum geier ist Acyrlsilikon ????


Im Grunde ist es einfach ein Problem der Mentalität.... es darf heute nichts mehr etwas Kosten.... wir setzen uns selbst einem Kostendruck aus und das wirkt sich eben überall aus... zuletzt auf die Arbeitsplätze wo der Kreis geschlossen ist
Bitte warten ..
Mitglied: 6907
09.04.2005 um 10:26 Uhr
Genau so seh ich es auch @linkit

Das ist aber auch genau der springende punkt -> die leute wollen billig bei mediamarkt einkaufen, aber die fachkraft nicht bezahlen! deswegen ist mediamarkt ein reines verkaufsgeschäft ohne fachkräfte, da sie sonst nicht die super spitzen preise (im vergleich zu anderen) halten könnten.

wenn die kunden auch die fachkompetenz haben wollen, dann müssen sie zu einem fachhändler, der sich das auch bezahlen lassen will!

Dann braucht sich (ist nur meine meinung) auch nicht jeder beschweren, wenn er das falsche angedreht bekommt!

P.S.: seht es positiv -> diejenigen, die ahnung haben, bekommen günstige ware! *gg*
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
09.04.2005 um 10:52 Uhr
Warum soll jemand der bspw. Fliesen verlegen kann, die Fliesen nicht im nicht im Baumarkt kaufen? Wenn er es dann doch nicht zuwege bringt wird ihm der Fliesenleger schon sagen, dass er Baumarktware (die qualitativ nicht schlechter sein muss) nicht verlegt. Dann wirds halt teuerer.

Analoges gilt für den PC-Bereich. Wenn ich in der Lage bin, eine Karte in den PC einzubauen ohne die Kerben zurechtfeilen zu müssen, warum sollte ich das nicht tun?

~~~~~~~~~~~~~
Thema MediaMarkt:
Wer in der Erwartung kompetenter Beratung von fachkundigem Personal (Ausnahmen bestätigen die Regel) dorthin geht, ist selbst schuld.

Frei nach dem Slogan "Ich bin doch nicht blöd ?"
Bitte warten ..
Mitglied: 6907
09.04.2005 um 13:24 Uhr
Du hast vollkommen recht, klar kann man sich die Fliesen im Baumarkt kaufen (hab nie das gegenteil behauptet).

Im PC bereich oder besser gesagt im ganzen technik bereich ist das schwerer! wie dein bespiel eindrucksvoll demonstriert kann ich mir ne karte kaufen die ich einfach in einen passenden "slot" einbauen kann, wieso auch nicht? genau deshalb nicht, weil wie im ausgangspunkt dieses forumsbeitrages schon aufgezeigt, ich dann anstatt na modem karte (PCI) ne ISDN kare (ebenfals PCI) kaufen kann und somit das gar nicht passen muss, auch wenn der SLOT gleiche ist.e

wenn ich zu einem fachmann gehe (computer-profi z.b), dann wird den seine erste frage sein: "welchen telefonanschluss haben sie denn?

noch ein beispiel: "dimmschalter" da gibt es ne menge gleicher eingänge -> klar kann man auch hier einfach den schalter kaufen *gg*
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
18.04.2005 um 09:54 Uhr
Ich geb euch ja recht, aber die Schuld daran hat nicht Media Markt in meinen Augen. Ich selber gehe auch gelegentlich dahin, denn gerade mit Handys sind die einfach kaum schlagbar. Und wenn ein Kunde X mit Ahnung = 0 da hin geht, dann freut sich bestimmt Fachhändler Y, weil er das dann sicherlich noch machen muss, und dafür mehr verlangen kann, als anderweitig, also sehe ich keine Gefahr für den Mittelstand.
Mit der Baumarkt Geschichte kan ich euch nicht ganz recht geben. Erst mal sollte man klar zwischen Heimwerkermarkt (bsp, OBI) und Baumarkt unterscheiden. Bei Heimwerkermärkten, da haben die Leute keine Ahnung, deshalb billig und schlecht. Bei Baumärkten sieht es anderes aus. Zwar sind die Leute auch nicht vom Fach, aber sie haben doch ein gewissen Niveau. Und wer Beratung braucht, der sollte eben dann doch die Arbeiten vom Fachmann verrichten lassen, und nicht "auf Dübel komm raus" loslegen.
Wie gesagt. Selber Schuld
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
18.04.2005 um 09:59 Uhr
Das witzige ist:

Das bei uns der BayWa - Bau- und Gartenmarkt kürzlich Siemens - Notebooks zu Niedrigspreisen verkauft hat!!!???

Naja ...
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.correct
30.04.2005 um 16:14 Uhr
Ich wuerde sagen es hat alles 2 Seiten: Auf der einen Seite bekommt man im MM eventuell etwas guenstigere Ware, aber dafuer meist eine sch*** Beratung bzw. Service. Wer keine Ahnung hat, aber etwas auf sich abgestimmt haben moechte und beraten werden moechte, sollte zum Einzelhandel gehen. Wer eher auf den Preis achtet und sowieso schon weiss was er will, kann auch zum MM gehen.
Man geht ja schliesslich auch nicht in den Einzelhandel und kauft 10kg Gurken und man geht nicht in die Metro wegen einem Tütchen Paprika.
Bitte warten ..
Mitglied: norbertbaum
01.05.2005 um 14:17 Uhr
hallo
das ist richtig lustig wie ihr MM runter macht *lol*
aber richtig so ...ist ja auch voll der drecks laden bzw die leute die sich "personal" nennen
aber saturn ist auch nicht viel besser... n freundin von mir hat n LAN-Kabel umgetauscht..weils nicht ging..ist ja ok bis jetzt...
der das entgegen genommen hat, schreibt auf das es ein crossover kabel, obwohl es ein patch kabel...HALLO.... es steht doch auf dem kabel drauf, das finde ich schon fast wieder trauig
und dann ist es auch nicht billiger, sei es MM oder Saturn oder was weiß ich

ich kaufe mein pc zeug nur noch mein mittelstand der bei uns in der stadt ist
M&M Computer bzw Winner-computer....die haben wenigstens mehr drauf als MM

schönes wochenende noch
norbert
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
10.06.2005 um 23:14 Uhr
Ich denke man sollte die Fachkompetenz der einzelnen Media-Markt- Angestellten nicht verallgemeinern. Es gibt solche und solche. Manche wollen dem (hilflosen) Kunden nur etwas aufdrängen, was er eigentlich überhaupt nicht braucht, während andere sich ausgiebig Zeit nehmen und dem Kunden alles haargenau erklären.
Bitte warten ..
Mitglied: klubbingman
22.07.2006 um 20:36 Uhr
Also ich habe mir heute im Media Markt einen Flightstick gekauft.
Kostet dort sonst 99 Euro war nur noch das Austellungstück da, für 34 Euro!
Habe ich mitgenommen. Funktioniert bestens!

Verkäufer war auch nett!
Bitte warten ..
Mitglied: dahoshi
09.07.2008 um 18:21 Uhr
tja die können mit dem Geld arbeiten..... ob du nochmal Lust hast dich wegen 20 euronen in den MM zu bewegen und dir es zurück holst? "Preisgarantie"! 20 euronen mehr in der Tasche.... bei 500 leutz? 250 kommen wieder, also...?? Fachkompetenz? in meinen Augen sind das Leutz die nicht einmal wissen wien Rechner on geht....!!!und MM macht alle kleinen die was wissen kaputt....


ahoi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...