Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Medion 40900 als USB-Printserver? oder: USB-Buchse nachr�sten? oder: brauche Foto..

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: 21445

21445 (Level 1)

26.03.2006, aktualisiert 26.06.2007, 6123 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin moin!

Ich habe hier einen (zugegeben schon betagten) Medion 40900 Router mit der letzten Beta-Firmware 7.3.3 von Fujitsu-Siemens (AP-600RP). Der FS AP-600RP hat ja einen USB-Printerport, der auch von der Firmware unterstützt wird. Meine Frage an die Spezialisten unter euch:

Ist es möglich den Medion 40900 durch einfaches Auflöten einer USB-Buchse (abgeschnittenes USB-Verlängerungskabel) zum "Printserver" zu machen? Hat das vielleicht schon jemand erfolgreich durchgeführt? Dann bitte ich an dieser Stelle um eine präzise Anleitung (auch mit zusätzlich verlöteten Einzelteilen).

Ach so: Ein möglichst hochauflösendes Foto vom Innenleben des Fujitsu-Siemens AP-600RP hilft mir vielleicht auch schon weiter. Am besten gleich per mail an mich senden! "administrator_de at chpohl.de"

Ergebnisse meiner "Nachforschungen" gebe ich dann selbstverständlich hier wieder.

Vielen Dank für eure Zeit

Christian
Mitglied: RobertTischler
26.03.2006 um 23:09 Uhr
Hallo

Was hat der Router den für eine USB Buchse A oder B? Ich glaube aber nicht das das geht was du vor hast du musstest ja das ganze Firmenware ändern damit die USB Buchse als Printserver Funktioniert. Wenn es nicht schon vom Router so vorgesehen ist das er als Printserver eingesetzt werden kann wird es auch nicht Funktionieren.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 21445
27.03.2006 um 08:42 Uhr
Offensichtlich sind meine Ausführungen noch etwas ungenau. Also reiche ich hier mal eine detailierte Beschreibung nach:

Der Medion 40900 ist abgesehen vom USB-Port identisch mit dem Fujitsu-Siemens AP-600RP (Chipsatz). Die Firmware des AP-600RP läuft auf dem MD40900. Auf der Platine des MD40900 sind auch die Lötpunkte vorhanden, an welchen beim FS-Pendant die USB-Buchse (Standardtyp A; um Missverständnisse zu vermeiden: http://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus) aufgelötet ist.

MfG
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: 21445
26.06.2007 um 17:13 Uhr
Mittlerweile weiß ich, dass das Nachrüsten der USB- Buchse nicht "einfach so" möglich ist. Wie es scheint muss man doch zusätzlich noch einen USB- Controller- Chip einbauen. Die Beschaffung dessen sprengt aber den finanziellen Rahmen. Man könnte isch gleich z.B. den Fujitsu Siemens AP-600RP bei einem beliebten Auktionshaus ersteigern.
Ach ja, die letzte Betafirmware von FS (v7.3.3) gibt es hier: http://www.chpohl.de

Gruß
Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Rittal verschickt USB-Stick mit Werbung. Was kann da schon schief gehen? (9)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Lizenzierung
HW ID von USB Geräten ändern oder kopieren (3)

Frage von drcoxxx zum Thema Lizenzierung ...

Peripheriegeräte
gelöst Suche USB Tisch Barcode Scanner (5)

Frage von Trawell zum Thema Peripheriegeräte ...

Viren und Trojaner
USB-Sticks: IBM liefert Installationsmedien mit Malware aus

Link von Kraemer zum Thema Viren und Trojaner ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (15)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (14)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...