Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Meherer Spalten einer SQL Tabelle per Script in eine Spalte der selben Tabelle zusammenführen, neue Einträge ergänzen, nicht überschreiben!

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: dirk.dietze

dirk.dietze (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2013 um 14:11 Uhr, 2295 Aufrufe, 2 Kommentare

Ziel ist es in einer MySQL Tabelle "QM" den Inhalt der Spalten Name, Geprüft am und Status zeilenweise zusammenzuführen, getrennt durch "," und diese Kombination in die Spalte "Historie" der gleichen Tabelle ebenfalls jeweils in die richtige Zeile zu übertragen.
Eindeutiges Merkmal der einzelnen Zeilen ist der Wert in der Spalte "DocID".
Das Script soll mehrmals täglich ausgeführt werden und dabei prüfen ob es seit dem letzten Lauf neue Einträge in den Spalten Name, Geprüft am und Status gibt und diese wenn ja in der Spalte Historie wieder als Kombination zeilenweise ergänzen.
Die Spalte Historie ist in unserem Fall ein Bemerkungsfeld und läßt das hinzufügen neuer Einträge zu.

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar, habe dies als Aufgabe bekommen und habe auer meinen Vorstellungen wie es werden könnte keinen Plan zur Umsetzung!

Vorab schon mal vielen Dank für eure Bemühungen.
Mitglied: Biber
21.09.2013, aktualisiert um 17:03 Uhr
Moin dirk.dietze,

und wieso postest du das hier noch mal unter VBA-Scripts?
Mochtest du ein Makro dafür aus Outlook aus heraus aufrufen?

Wenn überhaupt einen so merkwürdigen Umgang mit der Änderungshistorie, dann über einen BEFORE INSERT/BEFORE UPDATE-Trigger, wenn es denn wirklich in ein Feld desselben Datensatzes geschrieben werden soll.
Oder eben einen AFTER UPDATE/AFTER INSERT-Trigger, wenn es in eine Child-Tabelle "Änderungshistorie" geschrieben werden soll.

Ein täglicher Nachtlauf, vielleicht gar noch in irgendeiner x-Beliebigen Progrsmmiersprache geschrieben, ist mit Sicherheit die verkorksteste Lösung.

Denn die SQLs, die so ein Programmschnipsel zusammenbraten müsste, die kannst du einfacher direkt als Trigger an die Tabelle heften, wo sie auch hingehören.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: dirk.dietze
21.09.2013 um 19:23 Uhr
hallo biber,

erstmal vielen Dank für deine schnelle Reaktion.
Du hast natürlich recht habe 2 mal gepostet aber nur weil ich nicht wußte in welche Rubrik das nun wirklich gehört.
Ich möchte natürlich kein Makro dafür aus Outlook heraus aufrufen!
Zum Thema:
Wie schon erwähnt bin ich eher der Neuling auf dem Gebiet des Umgangs mit Datenbanken und nur durch Ausfall eines Kollegen wegen Krankheit überhaupt dazu gekommen.
Das mein Chef gleich mit, für mich so großen Kalibern, auf mich schiesst hätte ich auch nicht gedacht.
Fakt ist das er eine Lösung erwartet und ich zwar von Triggern schon gehört habe, leider aber so garnicht weiß wie ich diesen in funktionierender Form in mein MySQL an die entsprechende Tabelle einbinde.
Mir ist auch klar das meine herangehensweise für Profis sicher merkwürdig sein mag, aber so siehts eben aus wenn man keine richtige Ahnung hat und deshalb habe ich ja auch hier um Hilfe gebeten.

Gruß Dirk
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel Tabelle nach Spalte sortieren und Daten auf Tabellenblätter separieren (4)

Frage von Fastinator zum Thema Microsoft Office ...

Server
gelöst SQL-Tabelle portieren und dabei Daten konvertieren (1)

Frage von menace zum Thema Server ...

Datenbanken
gelöst T-SQL: Inhalt verschiedener Spalten in eine Spalte schreiben (2)

Frage von Suilven zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (13)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...