Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mehrere Ordner in Freigabe anlegen - Ordnernamen sollen aus Textdatei generiert werden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: FaithNoMore

FaithNoMore (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 13:42 Uhr, 6790 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte gern mehrere Ordner in einer Freigabe per Batch anlegen lassen. Die jeweiligen Ordnernamen stammen aus einer Textdatei, welche mir unsere ERP-Software generiert.

Für einen automatisierten Prozess habe ich mehrere Teilabläufe. Bei diesem hier komme ich gerade nicht weiter:
(Ich beschreibe die Umgebung der Vollständigkeit halber komplett, damit es klarer wird. Desweiteren habe ich schon viele Themen hier im Forum gefunden, die ähnlich waren. Jedoch habe ich beim "umstricken" auf meine Bedürfnisse stets keinen Erfolg gehabt.)

Alle relevanten Microsoft Windows Server 2003 SP2:
Domänencontroller: DC-BS-01
Dateiserver: FILE-BS-02

Auf dem Server "DC-BS-01" gibt es diese relevanten Ordner:

c:\script
c:\config

Das Script, welche ich erstellen möchte, soll im Ordner c:\script liegen. Im Ordner c:\config liegt eine Datei mit dem Namen "ordnernamen.txt" und diesem Inhalt:

01.
sonnensegel_blau 
02.
sonnensegel_weiss 
03.
sonnensegel_gruen 
04.
haengematte_gross 
05.
haengematte_klein 
06.
balkontuer_rechts 
07.
balkontuer_links
Auf dem Server "FILE-BS-02" ist der Ordner d:\artikel als "artikel" freigegeben.

Nun endlich zu dem, wofuer ich nach einer Lösung suche:

Ein Script auf DC-BS-01 soll im Ordner c:\script liegen und "ordneranlegen.bat heissen (Ich würde das Script dann per Scheduler aufrufen)

Das Script soll:

1.) Die Freigabe \\FILE-BS-02\artikel als Laufwerksbuchstaben R: mappen
2.) Für die nächste Aufgabe die Ordnernamen aus der Datei c:\config\ordnernamen.txt verwenden
3.) Auf dem Laufwerk R: diese Ordner anlegen:
"sonnensegel_blau"
[...]
"balkontuer_links"

Die Anzahl der Ordner (-namen) ist unregelmässig verschieden, mal sind es 200, mal 300.

Die Textdatei "ordnernamen.txt" wird automatisch einmal die Woche generiert. Das Löschen der Freigabe etc. habe ich alles hinbekommen.

Kann mir jemand weiterhelfen? Besten Dank im voraus.
Mitglied: bastla
23.04.2009 um 13:57 Uhr
Hallo FaithNoMore und willkommen im Forum!

Wozu brauchst Du das Mapping? Eigentlich sollte die Zeile
for /f "delims=" %%i in (c:\config\ordnernamen.txt) do md "\\FILE-BS-02\artikel\%%i" 2>nul
genügen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: FaithNoMore
24.04.2009 um 14:24 Uhr
Hallo FaithNoMore und willkommen im Forum!
Danke.

Eigentlich sollte die Zeile genügen ...
Super, danke! Klappt!

Wozu brauchst Du das Mapping?
Habe noch andere Prozesse, die darauf zugreifen.
Ist aber okay, habe mir das schon umgeschrieben.

Mir ist zwar noch nicht klar, was das "2>nul" bedeutet, aber das macht nichts, hauptsache, es funktioniert...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
24.04.2009 um 15:19 Uhr
Hallo FaithNoMore!
Mir ist zwar noch nicht klar, was das "2>nul" bedeutet
Damit wird eine Fehlermeldung (hier zB "Ein Unterverzeichnis oder eine Datei mit dem Namen ... eixtiert bereits.") ins "Nichts" umgeleitet (= unterdrückt).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Google Android
gelöst GMail: Mehrere Ordner synchronisieren (2)

Frage von honeybee zum Thema Google Android ...

Windows Server
gelöst Ordner Freigabe auf einem anderen Server auslagern (9)

Frage von intane zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...