Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mehrere RDP Verbindungen zeitgleich zu Windows X Prof. Client?

Frage Netzwerke

Mitglied: Kickinho

Kickinho (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2010 um 17:18 Uhr, 9165 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde!

Ich versuche gerade eine XP Client zu Testzwecken bereitzustellen, damit sich zeitgleich 2 Benutzer per Remotedesktopverbindung auf diesem Client zu testzwecken anmelden können. Leider funktioniert das ganze aber nicht

Wie bereits oben erwähnt soll zu Testzwecken ein XP-Client bereitgestellt werden. Auf diesen sollen sich 2 Benutzer gleichzeitig per RDP Verbindung (innerhalb des Netzwerkes) anmelden und probieren können.
Ich habe schon einen ähnlichen beitrag hier gefunden (http://www.administrator.de/index.php?content=8989) und habe folgendes bereits durchgeführt http://bjoern81.kicks-ass.org/include.php ... aber leider bisher ohne Erfolg.
Bekomme immer die Meldung das aktuell ein benutzer angemeldet ist und nur dieser oder der Administrator angemeldet sein können.

Mich wunder nur das er die bestehende Verbindung nicht kickt. Also kann der o.g. Versuch nicht ganz zwecklos gewesen sein.

Habt ihr eine Lösung für mein Problem?

Zur Umgebung:

Windows Netzwerk mit AD, Terminalserver, File/SQL, ca. 40 Clients

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mitglied: 2hard4you
20.05.2010 um 17:32 Uhr
Moin,

XP ist ein Single User OS - damit geht nur eine RDP-Verbindung = 1 User

alles andere ist technisch zwar möglich, aber eine Verletzung der M$-Lizenzbestimmungen

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Kickinho
20.05.2010 um 17:34 Uhr
Danke für deine Antwort...Aber da diese "Test-Station" nur für kurze Zeit nötig ist, wird Mr. Gates da bestimmt mal eine Ausnahme machen
Wie würdest du es denn technisch lösen?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.05.2010 um 17:37 Uhr
ein Server-OS kaufen, da sind 2 administrative RDP-Sessions möglich

24
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.05.2010 um 17:38 Uhr
Zitat von Kickinho:
Danke für deine Antwort...Aber da diese "Test-Station" nur für kurze Zeit nötig ist, wird Mr. Gates da


warum willst Du was testen, wenn Du es eh nicht einsetzen willst?

24

Ich teste gelegentlich auch mal ein Attentat, aber tun will ich es nie ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Kickinho
20.05.2010 um 17:48 Uhr
Ich will Mitarbeitern die Möglichkeit geben in eine geupdatete Programmversion reinzuschnuppern die sich grundlegend verändert hat. Da dies aber zeitgleich im Echtsystem nicht möglich ist, möchte ich das ganze gerne so lösen.
Es wäre sehr nett, wenn du mir deinen Ansatz veraten würdest!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.05.2010 um 18:35 Uhr
Wie 2hard4you schon schrieb, ist das mit einem Desktop-BS von Microsoft legal nicht möglich.

Für deine Belange gibt es auch Fernsteuerungssoftware (auch mit Präsentationsmodus) wie z.B. Teamviewer, Netviewer etc.

Oder eben ein Server-BS, wie z.B. W2K8R2.
Wenn es nur zu Testzwecken ist, kann man die Trial von MS herunterladen und für X Tage (glaube 90) testen.

Edit: Evaluierungszeitraum: 180 Tage mit 3 Mails von MS.
Bitte warten ..
Mitglied: martin-s
20.05.2010 um 18:37 Uhr
Hallo!

Mir fällt da WinConnect ein.
Da gibts auch ne Testversion und lässt glaub ich wenn ich das recht in Erinnerung habe bis zu 15 User zu auf einem XP/Vista/7 Rechner

Lg
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.05.2010 um 19:00 Uhr
Zitat von Kickinho:
Ich will Mitarbeitern die Möglichkeit geben in eine geupdatete Programmversion reinzuschnuppern die sich grundlegend
verändert hat. Da dies aber zeitgleich im Echtsystem nicht möglich ist, möchte ich das ganze gerne so lösen.
Es wäre sehr nett, wenn du mir deinen Ansatz veraten würdest!

jop, gerne, jede Serverversion von M$ kannst Du als Trial zum Schnuppern einsetzen - 180 Tage sollten da ja reichen - und die Graceperiode eines Terminalservers ist mit 90 Tagen auch reichlich bemessen

24

da könnt Ihr soviel schnuppern, daß man schon denkt, ihr kokst ^^
Bitte warten ..
Mitglied: cheatercrack
22.12.2012, aktualisiert um 19:05 Uhr
Hallo Kickinho,

es gibt auch ein entsprechendes Tool...

Philipp

EDIT Mitchell: Namen und Link zum Tool entfernt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
22.12.2012 um 19:10 Uhr
@cheatercrack:

Noch einen illegalen Post hier im Forum und es gibt eine Verwarnung.

@Kickinho und @cheatercrack:

Diverse Tools sind illegal. Nur, weil ihr der Meinung seid, hier sollte mal eine Ausnahme gemacht werden, rechtfertigt das noch lange keine Umgehung von Lizenzen. Was ihr macht, ist eure Sache, aber im Forum werden nur legale Tipps gegeben
Bitte warten ..
Mitglied: cheatercrack
27.12.2012 um 16:53 Uhr
@cheatercrack:

Noch einen illegalen Post hier im Forum und es gibt eine Verwarnung.

Ich werde es mir merken - kommt nicht mehr vor!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
27.12.2012 um 21:39 Uhr
freut mich

Mfg
Mitchell
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst RDP Verbindung zu Windows 10 Prof. mit Zertifikat sichern (2)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
VPN: mehrere TCP Verbindungen pro Session

Frage von twoDarkMessiah zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...