Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mehrere Standorte von NT4 auf Active Directory migrieren? Vorteile, Nachteile, Netzwerkplan...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pyccku

pyccku (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2008, aktualisiert 15:23 Uhr, 4799 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen. Wir haben momentan um die 200 einzelne Standorte, die über ein WAN miteinander verbunden sind und über eigene Subnetze verfügen. Jeder der Standorte besitzt momentan eine eigene NT4 Domäne. Diese Standorte müssen wir demnächst auf das Active Directory (Windows Server 2003 bzw. 2008) migrieren.
Da ich mit so einem großem Netzwerk noch nie zu tun hatte, hätte ich ein paar Fragen an euch.

1. Wie sieht so ein Netzwerk grob aus? Verbleiben die einzelnen Standorte in ihren Domänen? Wie werden die einzelnen Domänen in ein Active Directory eingebunden? Wie sieht sowas grob aus?

2. Welche Vorteile bietet das Active Directory gegenüber NT4?

3. Muss grundsätzlich irgendwas beachtet werden?


Das wars erstmal. Vielen Dank im voraus.

MfG
Mitglied: SlainteMhath
09.10.2008 um 09:26 Uhr
Moin,

...200 einzelne Standorte, die über ein WAN miteinander verbunden sind und über eigene Subnetze verfügen.
Jeder er Standorte besitzt momentan eine eigene NT4 Domäne...


Mein gut gemeinter Tipp: Besorg Dir einen Consulter/Systemhaus und lass die die Umstellunge planen und ggfs auch gleich durchführen. Ja, das kostet Geld, aber bei einem Unternehmen von so einer größe dürfte das kein Problem sein.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
09.10.2008 um 09:29 Uhr
Moin Moin

Zitat von pyccku:
1. Wie sieht so ein Netzwerk grob aus? Verbleiben die einzelnen Standorte in ihren Domänen?
Je nach dem wie das Ziel aussieht (Eine einzige Standort übergreifende Domäne, Eigenständige Domänen pro Standort mit Vertrauensstellung oder SubDomains)
Wie werden die einzelnen Domänen in ein Active Directory eingebunden?
Es gibt ein Migrationstool ADMT
2. Welche Vorteile bietet das Active Directory gegenüber NT4?
Ich fürchte diese Frage ist ernst gemeint
Nun Ja M$ solte dir da ausreichen Gründe liefern können.
Mir fällt auf die schnelle mal ein das die DomänenControler weitesgehend gleichberechtigt sind und damit das ersetzen wesentlich einfacher geworden ist.
Die Gruppenrichtlinien. Ich bekomme Kopfschmerzen wenn ich versuche mir vorzustellen wie man ohne diese administriert.
3. Muss grundsätzlich irgendwas beachtet werden?
Eigentlich das gleiche wie immer. Viel lesen, viel testen,...

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: pyccku
09.10.2008 um 11:10 Uhr
Zitat von Logan000:
Moin Moin

> Zitat von pyccku:
> ----
> 1. Wie sieht so ein Netzwerk grob aus? Verbleiben die einzelnen
Standorte in ihren Domänen?
Je nach dem wie das Ziel aussieht (Eine einzige Standort
übergreifende Domäne, Eigenständige Domänen pro
Standort mit Vertrauensstellung oder SubDomains)
> Wie werden die einzelnen Domänen in ein Active Directory
eingebunden?
Es gibt ein Migrationstool [http://www.msxfaq.de/tools/admt.htm
ADMT]
> 2. Welche Vorteile bietet das Active Directory gegenüber
NT4?
Ich fürchte diese Frage ist ernst gemeint
Nun Ja M$ solte dir da ausreichen Gründe liefern können.
Mir fällt auf die schnelle mal ein das die DomänenControler
weitesgehend gleichberechtigt sind und damit das ersetzen wesentlich
einfacher geworden ist.
Die Gruppenrichtlinien. Ich bekomme Kopfschmerzen wenn ich versuche
mir vorzustellen wie man ohne diese administriert.
> 3. Muss grundsätzlich irgendwas beachtet werden?
Eigentlich das gleiche wie immer. Viel lesen, viel testen,...

Gruß L.

Erstmal vielen Dank soweit.
Es soll so aussehen, dass die einzelnen Standorte ihre eigenständigen Domänen behalten. Sie sollen aber alle über das AD verwaltet werden. Wie läuft das ungefährt? Wird das alles mit replikationen gelöst?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
09.10.2008 um 15:23 Uhr
Moin

Es soll so aussehen, dass die einzelnen Standorte ihre eigenständigen Domänen behalten. Sie sollen aber alle über das AD verwaltet werden. Wie läuft das ungefährt?
So? gar nicht.
Pro eigener Domäne ein AD. SubDomains wären vorstellbar.

Gruß L.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Serie: Active Directory Zertifikatsdienste (Teil 1-8)

Link von pewa2303 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Active Directory: Basisordner automatisch füllen lassen? (5)

Frage von Rene12345 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Windows Client Anmeldung bei zwei identischen Domänen (11)

Frage von creeko zum Thema Windows 7 ...

Java
Mit welchem Browser ist noch Java möglich? (8)

Frage von maddoc zum Thema Java ...