Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mehrere unterverzeichnisse automatisiert anlegen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: gruener.puma

gruener.puma (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2006, aktualisiert 16:30 Uhr, 3510 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich möchte in einem bestehenden Verzeichnisbaum (500 Verzeichnisse) jeweils 4 Unterverzeichnisse anlegen.

Nun möchte ich das Ganze nicht "zu Fuß" machen, sondern per script oder als batch. Gibt es ein einfaches tool, welches den bestehenden verzeichnisbaum als Default nimmt und ich damit die unterverzeichnisse automatisiert anlegen kann. ??
Mitglied: Wendoll
28.08.2006 um 13:49 Uhr
Hallo,

sollen die 4 Unterverzeichnisse immer auf der selben Ebene erstellt werden?
Kannst du nen Aufbau von der Struktur posten?
Bitte warten ..
Mitglied: gruener.puma
28.08.2006 um 14:30 Uhr
Die bestehenden Verzeichnisse sehen so aus:

001

002

003 ..... bis 500


Nun möchte ich dort jeweils 4 unterverzeichnisse anlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
28.08.2006 um 14:49 Uhr
...magst Du auch schreiben, wie die heißen sollen?
Und ob die so...
01.
-001\neuEins 
02.
-001\neuZwei 
03.
-001\neuDrei 
04.
-001\neuVier 
05.
 
06.
-002\neuEins 
07.
-002\neuZwei 
08.
-002\neuDrei 
09.
-002\neuVier
...oder so...
01.
-001\neuEins 
02.
-001\neuEins\neuZwei 
03.
-001\neuEins\neuDrei 
04.
-001\neuEins\neuVier 
05.
 
06.
-002\neuEins 
07.
-002\neuEins\neuZwei 
08.
-002\neuEins\neuDrei 
09.
-002\neuEins\neuVier
..oder noch anders aussehen?

Oder sind da momentan irgendwelche patentrechtlichen Beantragungen oder Rückmeldungen vom Stockholmer Nobelpreiskomitee pending?

Bisher hast Du wirklich keinerlei schützenswerte Betriebsinterna preisgegeben - das ist sehr lobenswert.
Aber es macht den Versuch eines Lösungsvorschlags etwas schwierig.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: gruener.puma
28.08.2006 um 15:01 Uhr
darin bin ich geübt .......


also deine erste vermutung ist richtig, so soll es später aussehen

-001\neuEins
-001\neuZwei
-001\neuDrei
-001\neuVier

-002\neuEins
-002\neuZwei
-002\neuDrei
-002\neuVier
Bitte warten ..
Mitglied: Wendoll
28.08.2006 um 15:10 Uhr
Also soll jeweils unter der obersten struktur
z.B. ordner1\neu1
neu2
neu3
neu4
ordner2\neu1
neu2
neu3
neu4
usw.
wenn ich das richtig verstehe?!
die Ordner die neu zu erstellen sind haben auch immer den gleichen Namen?!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
28.08.2006 um 15:38 Uhr
Alsó, von mir aus bleiben wir bei diesen sprechenden Beispielen.
Wenn Dein Parent-Ordner für die Verzeichnisse 001, 002......500 also "YZ" auf Laufwrk X: heißt, dann am CMD-Prompt:
01.
for /D %i in (x:\yz\???) do @if 1%~nxi GEQ 1001 if 9%~nxi LEQ 9500 do @md %~i\neuEins %~i\neuZwei %~i\neuDrei %~i\neuVier
Bitte warten ..
Mitglied: Wendoll
28.08.2006 um 15:58 Uhr
ich habe sowas schomal mit Perl gemacht.
Suche dir das raus.
Bitte warten ..
Mitglied: gruener.puma
28.08.2006 um 16:30 Uhr
Ja, genau richtig verstanden, habe nur nicht genug ahnung vom scripten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
gelöst Drucker: Mehrere Schächte nacheinander automatisiert ansteuern (15)

Frage von JanNie zum Thema Drucker und Scanner ...

Batch & Shell
Printerport mit Powershell anlegen (12)

Frage von Druide83 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
Mehrere Hardware Firewalls (10)

Frage von cerberus90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...