Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 19.01.2010 um 19:52:47 Uhr
Mehrere Verzeichnisse umbennen
Set /a rgc+=1
643
GELÖST

Mehrere Verzeichnisse umbennen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: flo7689

flo7689 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2010, aktualisiert 19:52 Uhr, 3686 Aufrufe, 7 Kommentare

Hey Leute,

bisher habe ich immer eine Antwort auf meine Fragen in dem Forum hier gefunden. Ja... bisher! Denn jetzt finde ich keine Lösung für mein Problem. Aber ich hoffe (und weiß), ihr könnt mir helfen!

Also, hier mein "Problemchen":
In meinem Verzeichnis (H:\test\) sind etliche Order von Typ (12345_abc, 01234_xyz, ...). Jeder dieser Ordner hat wieder eine feste Unterorder-Struktur. Nun möchte ich nahezu jeden dieser Unterorder (in jedem Ordner) umbennenen. Ich habe auch schon eine kleine Batch geschrieben, aber irgendwie will die nicht so ganz, wie ich es gerne hätte. Hier mein Entwurf:

01.
@ECHO OFF 
02.
SET verzeichnis=H:\test 
03.
FOR /D %a in ('DIR %verzeichnis% /AD /S /B') DO ( 
04.
 
05.
IF EXIST %verzeichnis%\*\*010*\020_test REN %verzeichnis%\*\010*\umbenannt 
06.
:: hier würden jetzt noch mehr IF-EXIST-Anweisungen zum Umbennen kommen... :: 
07.
)
Wo liegt das Problem bei dem Batch-File?
Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß
Flo
Mitglied: bastla
19.01.2010 um 18:45 Uhr
Hallo flo7689 und willkommen im Forum!
Wo liegt das Problem bei dem Batch-File?
Zunächst musst Du Dich entscheiden, ob Du eine "for /d"-Schleife (= nur für eine Unterverzeichnisebene) oder eine "for /f"-Schleife verwenden willst - derzeit ist es eine (wie Du schon bemerkt hast) unbrauchbare Mischung ...

Übrigens: Damit wir dann alle Varianten durch hätten :
for /r "%verzeichnis%" %a in (.) do ...
Weiters kann "if exist" für den letzten Pfadbestandteil Platzhalterzeichen ("*" oder "?") verarbeiten, aber nicht für mehrere Verzeichnisebenen - Abhilfe schaffen könnte hier eine stufenweise Bearbeitung mit mehreren "for /d" oder ein passendes "findstr" ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: flo7689
19.01.2010 um 19:10 Uhr
Hi Bastla,

danke für deine schnelle Antwort!
Ach du schreck... verschachtelte FOR-Anweisungen!?!? Wie soll das denn dann aussehen?

Mit FINDSTR kann ich aber keinen Befehl danach ausführen. So wie ich das momentan sehe... Oder etwa doch!?

Am besten wäre natürlich eine kleine Batch, in der ich die Verzeichnistiefe angeben kann (mit 1, 2, 3, ...) und händich dann einen (mehrere) Befehl(e) hinzufügen könnte. Geht das überhaupt?

Greetz
Flo
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.01.2010 um 20:34 Uhr
Hallo flo7689!
Ach du schreck... verschachtelte FOR-Anweisungen!?!? Wie soll das denn dann aussehen?
Die Verschachtelung ist relativ einfach durchzuführen:
01.
for /d %a in ("%verzeichnis%\*.*") do @for /d %b in ("%a\*010*.*") @do for /d %c in ("%b\*.*") do @echo %~fc
Mit FINDSTR kann ich aber keinen Befehl danach ausführen. So wie ich das momentan sehe... Oder etwa doch!?
Lässt sich einfach verknüpfen:
... echo %c|findstr /e "020_test">nul && ren ...
Falls das nicht genügt, solltest Du Dein Vorhaben etwas genauer (insbes hinsichtlich konstanter / variabler Pfadbestandteile) beschreiben ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: flo7689
19.01.2010 um 21:10 Uhr
Nabend bastla!

Ich habe die deine Bestandteile nun mal in meine Batch eingefügt, aber irgendwie tut sich gar nix...

Hier mal meine Ordnerstruktur, wie ich sie habe (normal noch etwas ausführlicher, aber zur Vereinfachung, habe ich es mal einiges gelöscht):
http://weigelmail.de/struktur.PNG

Die roten Ordner sollen die ersten 5 Zeichen des übergeordneten Ordner aufgreiffen und voral stellen (also: 01234_020_Besuch (das kann ich aber hinterher auch selber machen)).
Die blauen Ordner dürfen nicht verändert werden...

Wäre echt klasse, wenn du mir da mal ein bisschen auf die Sprünge helfen könntest!

Greetz
Flo (kannst die Zahlen ruhig weglassen)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.01.2010 um 21:25 Uhr
Hallo FloohneZahlen

Das Schema könnte etwa so aussehen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Basis=D:\Dies und Das\test" 
03.
set "Besuch=020_Besuch" 
04.
 
05.
for /d %%a in ("%Basis%\*.*") do ( 
06.
    for /d %%b in ("%%a\*_*_Allgemein") do ( 
07.
        for /f "delims=_" %%i in ("%%~nxb") do ( 
08.
            if exist "%%b\%Besuch%" ren "%%b\%Besuch%" "%%i_%Besuch%" 
09.
10.
11.
)
Die Unterscheidung zwischen "rot" und "blau" habe ich (da Du dafür keine Kriterien angegeben hattest) anhand des Namensbestandteiles "Allgemein" getroffen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: flo7689
19.01.2010 um 21:34 Uhr
Wow, super. Danke, funktioniert!

Nun bräuchte ich nur noch eine Anleitung dazu, damit ich auch verstehe was da gemacht wird! ;-P
Wenn ich nun mehr ändern will, dann muss ich mehrere for-Verschachtelungen machen (und anpassen), oder?

Schönen Abend noch!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.01.2010 um 22:16 Uhr
Hallo flo!

Die Schleife in Zeile 5 geht alle Unterordner des Basis-Ordners durch (in Deinem Beispiel demnach "01234tester" und "12345test") - die stehen dann jeweils in "%%a".

Zeile 6 macht das selbe für jeden der Unterordner aus Zeile 5, allerdings mit der Einschränkung auf den Namensbestandteil "*_*_Allgemein (daher: "01234tester\01234_000_Allgemein" und "12345test\12345_000_Allgemein")

Die Zeile 7 sorgt für das Entnehmen des ersten Teiles (anhand des Trennzeichens "_") aus dem Ordnernamen von "%%b" - in "%%i" steht dann demnach "01234" bzw "12345"

Zeile 8 überprüft, ob es im Ordner "%%b" einen Unterordner "020_Besuch" (da diese Bezeichnung mehrfach benötigt wird, verwende ich dafür eine Variable) gibt und führt ggf die Umbenennung unter Verwendung der schon bekannten Variablen durch
BTW: Genauer wäre die Zeile 8 mit einem zusätzlichen "\", damit tatsächlich nach einem Ordner gesucht wird:
if exist "%%b\%Besuch%\" ren "%%b\%Besuch%" "%%i_%Besuch%"
Leichter nachvollziehbar wird das Ganze, wenn Du zwischen die einzelnen "for"-Zeilen jeweils ein "echo" einbaust - also zB zwischen Zeile 5 und 6 ein "echo %%a", oder während der Testphase "echo on" anstelle von "echo off" verwendest (und den Batch von der Kommandozeile startest) ...
Wenn ich nun mehr ändern will, dann muss ich mehrere for-Verschachtelungen machen (und anpassen), oder?
Ja; für jede weitere Ebene kannst Du eine weitere "for /d"-Schleife hinzufügen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Suse
gelöst Mehrere Verzeichnisse bei Suche ausschliessen (3)

Frage von Jeduja zum Thema Suse ...

LAN, WAN, Wireless
Mehrere Hardware Firewalls (10)

Frage von cerberus90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Mehrere Charts per VBA erstellen lassen, Titel wird nicht angezeigt

Frage von Aximand zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...