Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bei mehreren MS SQL Instanzen die zugehörige Prozess ID herausfinden (SBS 2003 R2)

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: perseues

perseues (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2009, aktualisiert 10:39 Uhr, 9306 Aufrufe, 4 Kommentare

Auf einem SBS 2003 R2 laufen neben den SBS eigenen SQL Instanzen (WSUS, SBS Monitor, Exchenage, Sharepoint) noch zwei andere SQL Instanzen. Im Taskmanager und SBS Bericht werden jedoch alle Instanzen als sqlserver angezeigt mit ihrer zugehörigen Prozess ID. Wie kann ich am einfachsten feststellen, welche ID zu welcher Instanz gehört?

Ich habe einen SBS 2003 R2 Standard mit allen zugehörigen Komponenten am Laufen (Exchanege, Sharepoint, SBSMonitor, WSUS 3). Zusätzlich sind noch zwei MS SQL 2005 Std. Instanzen installiert. Nun möchte ich den Ram und CPU Verbrauch überprüfen bzw. überwachen. In dem SBSMonitor Bericht wird aber jeder SQL Server Prozesss mit seiner PID und dem Einheitsnamen "sqlserver" angegeben. Auch der Taskmanager gibt nicht mehr her. Gibt es eine einfache und schnelle Möglichkeit die Zurodnung PID und zugehörige Instanz festzustellen. Im Ereignisprotokoll wird beim Start die PID eingetragen, was aber zu einer Suchorgie ausartet, vor allem bei den systemeigenen Datenbanken.

Danke perseues
Mitglied: StefanKittel
01.03.2009 um 10:44 Uhr
Hallo,

eventuell steht in den Protokolle ja sowas sowas wie
"Starting SQL Server for DB XY with ID 2"

Nachträglich wüßte ich da keinen Weg.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
01.03.2009 um 20:21 Uhr
Hallo,

am besten man fragt den SQL-Server einfach nach SERVERPROPERTY(ProcessID) http://msdn.microsoft.com/de-de/library/ms174396(SQL.90).aspx
Daneben stellt er über SQL auch jede Menge Performancedaten zur Verfügung (alles, was du aus dem windows Perfmon auch rausholen kannst): http://msdn.microsoft.com/de-de/library/ms187743.aspx

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
06.03.2009 um 12:01 Uhr
Sorry für die verspätete Antwort;
ich dachte mir schon, dass es nicht "out of the box" gehen wird. Ich werde mal schauen, dass ich mir die Infos aus dem Anwendungsprotokoll hole. Dort wird beim Start die PID des Prozesses eingetragen. Da die Ereigniskennung immer die Selbe ist, sollte sich da ein Script basteln lassen.

Ich danke nochmals und lasse den Beitrag vorläufig als ungelöst, falls Jemand eine bessere Idee hat

Grüße p
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
15.03.2009 um 10:56 Uhr
Also im Server-Konfigurations-Manager kann man unter den Punkt SQL Server Dienste die PID (für die 2005 Instanzen) sehen.
Dies genügt für meine Belange.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MS-SQL-Server + T-SQL+Batch (4)

Frage von kallewirsch zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Täglicher Export einer View aus MS SQL 2008 in Excel oder CSV (9)

Frage von Arafat zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...