Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Meinung zum Netzwerkperformance

Frage Netzwerke

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

26.02.2007, aktualisiert 21.03.2009, 4114 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wie sieht es mit einem 100Mbit Netzwerk aus,
wenn man beim kopieren von 100GByte eine Last von 50 Mb/s hat.

Dachte wenn ich per dos Commando kopiere könnte ich noch etwas mehr rausholen,
aber es ist das Gleiche wie auch Explorerebene ...

gruß
Mitglied: thekingofqueens
26.02.2007 um 21:40 Uhr
Wieso sollte das zu unterschiedlichen Ergebnissen führen?
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
26.02.2007 um 21:47 Uhr
ich hatte das mal von einem Entwickler gehört und dachte es könnte schneller sein ...

evtl kann man mit Linux schneller kopieren ....

weiß aber nicht recht wie man das macht ... kann bei 100gb interessant sein ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.02.2007 um 22:39 Uhr
Du bist aber recht unpräzise oben. Was sind denn nun 50Mb/s ??? Mbyte oder Mbit ???

Der Punkt ist die Applikation mit der du kopierst und welche Packetgröße sie über den IP Stack im Endgerät realisiert. Windows SMB macht meistens sehr kleine Packete und ist deshalb sehr ineffizient zumal auch Switchhardware der Billigsorte bei kleinen Packeten sich meist die Karten legt in puncto Performance. Unix hat manchmal aber nicht immer andere Packetgrößen. Die Unterschiede sind aber nicht sehr groß. Unix ist meist etwas bsser in der Taskperformance. Außerdem hängt die Performance von einigen Paramteren des IP Stacks ab bei Windows. Meist ist es die TCP WindowSize Einstellung die oft nur für 64 kBit ISDN Niveau optimiert ist.
Abgesehen von diesen Parametern kann es also nur einen Unterschied machen ob du z.B. mit FTP oder SMB kopierst und welches OS du benutzt.
Vergiss auch nicht das diese Protokolle TCP zum Kopieren benutzen, sie haben also per se schon einen größeren IP Overhead. Das Maximum holst du mit TFTP raus denn das benutzt UDP hat also wenig Overhead ist aber dafür keine sichere Verbindung...
Eine TFTP Client für Win findest du z.B. hier:
http://kin.klever.net/pumpkin/
Unix hat sowas (wie immer) mit onboard...
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
26.02.2007 um 22:54 Uhr
hi .... okay bin wohl etwas optimistisch an die Sache gegangen ...

also ich kopiere von 2 windows xp home client über TCP.

Einen TFTP Clinet nutze ich aus der telnet konsole um daten z.b. aus einem Switch zulesen, müsste jetzt passen wie man das von client zu client macht ... kannst du mir einen tip geben .. ?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.02.2007 um 23:35 Uhr
In der Eingabeaufforderung tftp ? erklärt dir wie. Bei Linux man tftp
Bei Win brauchst du aber einen Server wie den Pumpkin, bei Linux nicht !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(6)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Handy in Raten kauifen oder nicht? (17)

Frage von mirko123 zum Thema Off Topic ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...