Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eure Meinung zu Western Digital

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: karin937821

karin937821 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2008, aktualisiert 11.06.2008, 5006 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich benötige für mein Notebook eine neue HD, bin also auf der Suche nach einem Modell, das ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat. Wenn möglich soll sie auch noch etwas besser als meine bisherige sein.

Bisher (also standardmäßig verbaut) war bei mir eine

Western Digital Scorpio 160GB SATA wie diese hier: http://geizhals.at/a217632.html

Bisher war ich mit meinem Notebook eher weniger zufrieden, da es sehr langsam lief (liegt wohl zum größten Teil an meinem OS --> VISTA).

Eventuell könnte ich mit einer schnelleren Festplatte etwas daran ändern. Wie schätzt ihr das ein?

Ist eurer Meinung nach Western Digital ein guter Hersteller oder sollte man lieber die Finger davon lassen?
Beeinflusst Cache-Größe die Geschwindigkeit sehr stark?

Vielen Dank für eure Meinung!
Karin.


p.s. wenn eine Platte beschädigt wird durch Sturz o.ä. fällt das nicht mehr unter die HErstellergarantie, auch nicht wenn die Platte nur von etwa 50cm Höhe gestürzt ist? Könnte ja auch bei einem stärkeren Stoß beim Transport beschädigt worden sein. Mein altes Toshiba NB ist mit aus einem Meter runtergefallen und hatte nichts....okay, das lief auch nicht
Mitglied: Arch-Stanton
10.06.2008 um 21:00 Uhr
Moin,

nichts für ungut, aber die Beantwortung dieser Fragen ist doch eher etwas für einen Kaffeesatzleser...

Ein vernünftig konfigurierter Laptop läuft anständig und schnell, da kommt es dann nicht unbedingt auf die Festplatte an.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.06.2008 um 21:46 Uhr
Hi,
also ich schwöre seit Jahren auf WD. Hatte noch nie Probleme mit einer Platte, egal ob für Notebook oder Server. Mit anderen Herstellern hatte ich schon diverse Probleme bei Umtausch wegen Defekt o.ä....

Die WD Scorpio, ist das schnellste was es zur Zeit auf dem 2.5 Markt gibt (Cache: 8MB, 5400 U/Min).

wenn eine Platte beschädigt wird durch Sturz o.ä. fällt das nicht mehr unter die HErstellergarantie, auch nicht wenn die Platte nur von etwa 50cm Höhe
gestürzt ist?
Kommt auf den Hersteller an...WD war bei mir (privat) 2x sehr kooperativ.

Könnte ja auch bei einem stärkeren Stoß beim Transport beschädigt worden sein.
Da gibt es eine klare Regelung. Ab dem Kauf bis hin zu 6 Monaten, ist der Verkäufer beweispflichtig. Sprich er muss nachweißen, dass der Schaden von dir verursacht wurde. FAlls nicht belegbar, bekommst du eine neue Platte. Danach musst du nachweißen, dass der Schaden von Anfang an bestanden hat. Daher prüfe ich eine Platte immer gleich beim Erhalt auf Probleme...dauert zwar zum Teil ein paar Stunden aber ich habe Geweissheit.

Mein altes Toshiba NB ist mit aus einem Meter runtergefallen und hatte nichts....okay, das lief auch nicht
Hatte ich bei meinem FSC mit der WD auch schon mehrmals, keine Schäden davon getragen.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Anorax
11.06.2008 um 08:52 Uhr
Also ich kann WD auch nur empfehlen. Habe In meinem Desktop PC fast nur WD Platten (Eine davon, 60GB ist bereits 7 Jahre alst und läuft auch seit dieser Zeit 24/7 ohne Probleme).

Für meinen Laptop hab ich ne 160GB WD Passport, die ist sehr schnell.

Zwar hab ich mir als interne Laptop Platte ne 320GB Samsung geholt (Auch sehr gut) Aber nur weil die wesentlich günstiger war

Und die Cache Größe beeinflusst die Geschwindigkeit schon merklich, aber Geschwindigkeitswunder kann man da auch nicht erwarten.

Und noch eins: Je größer die Platte, desto schneller wird sie. Warum? Mehr GB bedeuten auch mehr Blöcke, welche bei gleicher Bauweise natürlich auch dichter aneinander liegen und so auch schneller nacheinander gelesen werden können.

z.B. beim booten (Linux) ist die 320er einen guten Ecken schneller als die 120er die drin war und auch beim kopieren großer Dateien merkt man einen deutlichen Unterschied.

Gruß

Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: karin937821
11.06.2008 um 09:39 Uhr
Super, vielen Dank euch allen für die Antworten!

LG Karin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Bald erhältlich: SSDs von Western Digital (1)

Link von tomolpi zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Erkennung und -Abwehr
Digital Attack Map - Übersicht der weltweiten DDoS-Angriffe in Echtzeit (1)

Link von Frank zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...