Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Meinungen zu Postfachgrößen - Exchange2010

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

02.05.2013 um 10:06 Uhr, 1426 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
mich interssiert mal, wie Ihr das so handhabt.
Wir haben in der Fa. einen Exchange 2010 laufen. Die Userpostfächer wurden nun schon zwei mal vergrößert, von 2 auf 4 und nun auf 6 GB. Wie macht ihr das bei euch mit den Postfächern der User? Ein Teil der user hat mehrere Mails mit dateianhängen, die benötigt werden. Lasst ihr die User dann die Mails in pst-Files verschieben? Wie groß macht ihr die Postfächer?

Gruß
Mitglied: 106543
02.05.2013 um 10:17 Uhr
Hi,

würde empfehlen den Usern nahezulegen, die Dateianhänge, die sie unbedingt brauchen in ihnren "Eigenen Dateien" etc. zu speichern. So geht nichts verloren, aber die Mailpostfächer wachsen nicht auf die Terrabytegröße an ;)

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
02.05.2013 um 10:22 Uhr
Moin,

bei uns (~300 Postfächer) ist die Größe auf 300mb beschränkt. Wir haben aber auch ein Mailarchiv (Easy xBase) laufen in dem die "überflüssigen" Mails archiviert werden können.

PST Files sind eigentlich keine Lösung, da Ablage auf Netzlaufwerk nicht von MS supported wird und die Dinger idR einmal im Monat kaputt sind und repariert werden müssen.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.05.2013 um 10:23 Uhr
Hallo,

also ich würd ein Archivsystem dran packen wie z.b.
http://www.com2.de/email-archivierung/netorchestra-ma.html
Da hast du dann genügend Platz und die E-Mail löschen.

Dateianhänge würde ich aber auch eher irgendwo hin speichern.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
02.05.2013, aktualisiert um 13:38 Uhr
Hallo killtec,

im Ex2010 sind dafür Persönliche Archive vorgesehen. Die können dann auch in einer anderen Datenbank (auf günstigerem Diskspace) liegen und zählen nicht zum Quota, erfordern aber auch eine Enterprise CAL.

Wir haben hier Ex2007 im Einsatz und bis vor einiger Zeit PSTs für sowas eingesetzt. Als das zuviele Probleme brachte wegen defekter PST, gleichzeitiger Zugriff etc. habe ich es auf Shared Mailboxes umgestellt.
Die liegen in einer eigenen Datenbank (Größe derzeit ca. 65GB) auf einen anderen Storage und sind bei den Anwendern eingebunden. Das funktioniert bislang sehr gut, auch mit Gruppenarchiven.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Monitoring
gelöst Sicherheits-Meinungen zu einer Network Monitor Software (7)

Frage von Sachellen zum Thema Monitoring ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...