Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Menüauswahl in C

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: Butterblume

Butterblume (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2007, aktualisiert 16:52 Uhr, 6425 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Testprogramm geschrieben:

01.
#include <stdio.h> 
02.
#include <stdlib.h> 
03.
#include <ctype.h> 
04.
 
05.
int main () { 
06.
     
07.
    printf ("Waehlen Sie ein Menu aus:\n\n"); 
08.
     printf ("1. \n"); 
09.
     printf ("2. \n"); 
10.
     printf ("3. \n"); 
11.
     printf ("4. \n"); 
12.
     printf ("5. \n"); 
13.
     printf ("6 Beenden\n\n"); 
14.
    printf ("Bitte Ihre Wahlnummer eingeben: "); 
15.
     
16.
    char c; 
17.
    c = getchar ();                
18.
     
19.
    switch (tolower (c)) { 
20.
            
21.
      case '1': 
22.
      printf ("\nTest\n\n"); 
23.
      break; 
24.
       
25.
      case '2': 
26.
      printf ("\nTest\n\n"); 
27.
      break; 
28.
       
29.
      case '3': 
30.
      printf ("\nTest\n\n"); 
31.
      break; 
32.
       
33.
      case '4': 
34.
      printf ("\nTest\n\n"); 
35.
      break; 
36.
       
37.
      case '5': 
38.
      printf ("\nTest\n\n"); 
39.
      break; 
40.
       
41.
      case '6': 
42.
      printf ("\nDas Programm wird beendet!\n\n"); 
43.
      break; 
44.
       
45.
      default: 
46.
      printf ("\n\nFalsche Eingabe\n\n"); 
47.
      break; 
48.
49.
       
50.
        system ("PAUSE"); 
51.
        return 0; 
52.
        }
Nun möchte ich gerne, dass es nach der Durchführung der Auswahl wieder zum Menü zurückkommt. Habe sowas schon mal in der Schule gemacht, aber wieder vergessen.

Danke für Ihre Hilfe.

Lg, Kristina

*EDIT*Neue Version***

01.
#include <stdio.h> 
02.
#include <stdlib.h> 
03.
#include <ctype.h> 
04.
 
05.
int main () { 
06.
     
07.
    bool verlassen = false; 
08.
     
09.
    do {  
10.
    printf ("Waehlen Sie ein Menu aus:\n\n"); 
11.
     printf ("1. \n"); 
12.
     printf ("2. \n"); 
13.
     printf ("3. \n"); 
14.
     printf ("4. \n"); 
15.
     printf ("5. \n"); 
16.
     printf ("6 Beenden\n\n"); 
17.
    printf ("Bitte Ihre Wahlnummer eingeben: "); 
18.
     
19.
    char c; 
20.
    c = getchar ();                
21.
     
22.
    switch (tolower (c)) { 
23.
            
24.
      case '1': 
25.
      printf ("\nTest\n\n"); 
26.
      break; 
27.
       
28.
      case '2': 
29.
      printf ("\nTest\n\n"); 
30.
      break; 
31.
       
32.
      case '3': 
33.
      printf ("\nTest\n\n"); 
34.
      break; 
35.
       
36.
      case '4': 
37.
      printf ("\nTest\n\n"); 
38.
      break; 
39.
       
40.
      case '5': 
41.
      printf ("\nTest\n\n"); 
42.
      break; 
43.
       
44.
      case '6': 
45.
      printf ("\nDas Programm wird beendet!\n\n"); 
46.
      verlassen = true; 
47.
      break; 
48.
       
49.
      default: 
50.
      printf ("\n\nFalsche Eingabe\n\n"); 
51.
      break; 
52.
53.
      } while (!verlassen); 
54.
       
55.
        system ("PAUSE"); 
56.
        return 0; 
57.
        }
Die Kästchen werden automatisch 2 Mal ausgeführt....nein...nicht die Kästchen, die Menüauswahl wird doppelt ausgeführt, beim zweiten Mal ohne Zeichen-Eingabe...ich weiss nicht warum. Kann mir jemand helfen???

Lg, Kristina
Mitglied: filippg
10.05.2007 um 12:30 Uhr
Hallo,

du kannst alles, was bisher in main() steht in eine do..while-Schleife packen:

int main() {
bool verlassen = false;
do {
printf("Waehlen Sie ein Menu aus:\n\n");
....
switch...
..
case '6':
verlassen = true;
...
} while (!verlassen);
}

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Butterblume
10.05.2007 um 13:34 Uhr
Das ist jetzt super, nun habe ich noch ein Problem...jede Ausführung "Test" wird zuerst ausgeführt, jedoch dann noch enen zweiten Mal automatisch, wo dann einfach nichts eingegeben wird.
Immer doppelt...was kann das sein?
Und noch eine Frage? "break" wird trotzdem noch nach jedem "case" am Schluss geschrieben??

Lg, Kristina
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
10.05.2007 um 16:43 Uhr
Ich würde kein
Do{
...
}While(...)

sondern ein
While(...)
{
...
}
machen.

zum Break:
der break ist so richtig, sonst würde er z.B. nach dem case 3 (wenn du dort das break vergessen solltest) direkt weiter in Case 4 laufen und das dort auch ausführen. Könntest es aber je nach Anwendungsfall aber auch absichtlich weglassen z.b. bei irgentwelchen Automaten im Initiallisierungsschritt.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Butterblume
10.05.2007 um 16:52 Uhr
Also es funktioniert mit beidem do-while und while-Schleife gut...hab einfach jetzt 3 versionen. ich hab's rausgefunden wieso es doppelt war, man sollte den auspuffer mit fflush(stdin) leere.

lg, kristina
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (17)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...