Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Merkwürdiges Verhalten bei ATI Radeon 9700 Pro

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: zeitsprung

zeitsprung (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2005, aktualisiert 03.11.2005, 5281 Aufrufe, 8 Kommentare

Rechner bootet bei Graphik-Aktivitäten nach max. 5 Minuten neu...

Ein Bekannter hat mit seinem System (Win XP Prof, Intel 3GHz, 1GB RAM, ATI Radeon 9700 Pro, Motherboard unbekannt) ein merkwürdiges Problem: normale Desktopanwendungen (MS Office, Surfen im Web etc.) lassen sich (zeitlich) uneingeschränkt nutzen. Sobald Graphik lastige Anwendungen gestartet werden (Spiele, aber auch hochaufgelösete Bilder im Viewer betrachten), bootet der Rechner in schöner Regelmäßigkeit spätestens alle 5 Minuten komplett neu. Ein thermisches Problem scheint es nicht zu sein, da a) der eigene Lüfter ordentlich läuft und b) wir die Graphikkarte mit einem großen externen Pabst-Lüfter kräftig angeblasen haben - das hatte keinen Einfluss auf die Häufigkeit (zeitlicher Abtand) des Bootens bzw. das Booten überhaupt.
Verwendet wird übrigens der Treiber v6.14.0010.6575 von ATI
Aktiviert ist DirectDraw, Direct3D, AGP Oberflächenbeschleunigung, DirectX v9.0c

Wer kann Hinweise geben, woran dieses Verhalten der Radeon 9700 Pro liegen kann? Bin für alle Tips dankbar
Mitglied: Angelkiller
02.11.2005 um 20:01 Uhr
Nun generell kann es, wie fast jedes Problem, mehrere Ursachen haben :

1. Falscher oder alter Treiber installiert
2. Fehlkonfiguration der Einstellungen
3. Neue Version des Catalyst Treibers installieren bzw. mal deinstllieren und dann testen
4. Windows mal auf Fehleinstellungen prüfen und diese ggf. versuchen zu beseitigen
5. Verschiedene Funktionen mal einzeln deaktivieren und dann testen um den Fehler einzugrenzen
6. Andere Grafikkarten mal einbauen ob es evtl. nicht ein andersweitiger Hardwaredefekt ist
7. Mal den rechner platt machen und neu aufspielen als letzte Möglichkeit .

Hoffe die paar Tipps helfen mal weiter

Gruß
Timo
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-t
02.11.2005 um 21:22 Uhr
Hallo,

bootet der Rechner neu, weil er mit Speicherabbild abstürzt?

Schalte doch mal den automatischen Neustart ab:

Systemeigenschaften - Erweitert - Starten und Wiederherstellen -
Einstellungen - Systemfehler : Automatisch Neustart durchführen deaktivieren.


Dann sollte ein Spaicherabbild bzw. Bluescreen zu sehen sein.
Vielleicht kannst Du dort mit der Fehlermeldung was anfangen.
Oder im Ereignisprotokoll nachsehen ob was drüber drinsteht.

http://support.microsoft.com/kb/254649/DE/
und
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=46f72ffa-8a82- ...

im unteren Link sind 3 Artikel über die Identifikation des Auslösers...
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
02.11.2005 um 21:29 Uhr
Eine Möglichkeit wäre auch die Stromversorgung, es kann sein, dass es entweder das Netzteil oder ein Spannungswandler auf dem Mainboard nicht schafft und nach ein paar Minuten wegen Überlastung/Überhitzung kurz abschaltet. Wenn also (mit oben beschriebener Methode) kein Bluescreen kommt, sondern einfach nur ein Reboot solltest du ein anderes Netzteil und ein anderes Board probieren.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
02.11.2005 um 22:37 Uhr
Ich habe auch die Ati 9700Pro auf einem ASUS A7N8X-X mit 1GB RAM und so...

Wenn ich Spiele, dann stürzt mein PC auch so nach ca. 30 Minuten ab - aber ich weiß, daß die CPU zu heiß wird ! Ich kann ja auch das Monitoring-Programm von ASUS mitlaufen lassen, und sehe, daß die CPU 65°C heiß wird, wenn sie dann abstürtzt.

Ich normalen Büroalltag passiert es nie.

...ich habe mir jetzt nach langem Probieren mit Lüftern/Kühlern eine Wasserkühlung geordert.
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
03.11.2005 um 02:43 Uhr
vielleicht auch einfach mal ein wenig untertakten.
Bitte warten ..
Mitglied: zeitsprung
03.11.2005 um 19:28 Uhr
Danke für den Hinweis - das habe ich auch gleich gefragt
Aber die Karte läuft seit Anbeginn so, wie sie aus der Packung kam. Also kein Overclocking - weder bei der GPU noch bei der CPU (die übrigens kaum über 50°C kommt - lt. Monitor)
Bitte warten ..
Mitglied: zeitsprung
03.11.2005 um 19:30 Uhr
Danke für den Hinweis - habe' ich nicht dran gedacht. Es existiert an einem anderen Ort noch ein Rechner mit einer 9700 Pro - so dass wir alles am Wochenende mal austesten können (incl. Kartentausch)
Bitte warten ..
Mitglied: zeitsprung
03.11.2005 um 19:32 Uhr
Danke für den Hinweis - wir werden das am Wocheende alles mal überprüfen. Genügend 'Angriffspunkte' gibt's ja mittlerweile.
Allen herzlichen Dank für die Informationen. Ich werde am Montag mal Bericht erstatten, was sich ergeben hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Druckertreiber - Merkwuerdiges Verhalten (3)

Frage von joehuaba zum Thema Windows Server ...

Windows Update
WSUS verhalten mit WPP bei Internetdownloads

Frage von geocast zum Thema Windows Update ...

Zusammenarbeit
gelöst Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (17)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...

Neue Wissensbeiträge
Entwicklung

Exploit Development

Anleitung von burhanudinn123 zum Thema Entwicklung ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(1)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (14)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

E-Business
Wo tragt ihr eure privaten Termine ein? (13)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...