Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Microsoft EBS 2008 ohne Security Server, Exchange soll ins Rechenzentrum

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: codegenie

codegenie (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2010 um 14:40 Uhr, 4634 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo alle zusammen,

ich muss demnächst einen EBS 2008 installieren (Habs noch nie gemacht, wird aber bestimmt nicht schwer sein).
Ich habe jetzt gelesen, dass es auch ohne Security Server gehen soll. Sicherlich werden wir das ganze mit einer Firewall abdecken, das Geld für einen 3. Server sind da momentan leider nicht drin.

Nun zu der Frage:

Die Überlegung war so, dass der Managment Server im Hauptstandort bleibt, und der Messaging Server ins Rechenzentrum kommt.

Geht das ganze ohne VPN?
Ist es überhaupt möglich?

Und wenn ja, wie?


Freue mich über eure Antworten.

Schöne Grüße aus Berlin
Mitglied: ulle2k4
11.02.2010 um 16:13 Uhr
Hi, schwer zu installieren ist er nicht brauchst nur ausreichend Kaffee. Der Management Server läuft als erstes durch und erst dann kannst du mit dem Security Server weitermachen ( zumindestens mit dem graphischen Teil, Festplatten einrichten und das Setup bis zum 1. Reboot kannst du schon nebenbei machen). Der Security und der Messaging fragen den Management Server wärend ihres Setups mehrmals ab(DHCP, DNS ,AD usw.) und ob dir das aus dem Rechenzentrum heraus gelingt ist fraglich.
Betreiben kannst du das ganze auch ohne den Securityserver.
Bitte warten ..
Mitglied: codegenie
11.02.2010 um 16:28 Uhr
danke für die antwort.

die installation wäre vorort kein problem.
Das einzige was mich beschäftigt, wie das ganze dann aussieht, wenn der Exchange Server im RZ ist.

Welche Ports müssten dann frei sein, was muss ich umstellen im Exchangeserver usw.

Danke nochmals.


Gruß Orhan
Bitte warten ..
Mitglied: ulle2k4
11.02.2010 um 17:00 Uhr
Die Ports und der Exchange sind nicht dein Problem. Beim Exchange muss der EDGE raus und die Sende und Empfangsconnectoren aktiviert werden.Da aber der Managementserver ständig den Status über die System Center Essentials und dergleichen abfragt, wird die Portfreigabe wahrscheinlich tödlich. Wenn dann per VPN.Wenn du aber mit 40 Usern durch den Tunnel willst, muss schon Bumps dahinter sein.
Bitte warten ..
Mitglied: codegenie
11.02.2010 um 23:44 Uhr
ok, verstehe.
Also die Brandbreite macht mir keine Sorgen. Ich glaube VPN wäre da echt das beste.

Ich danke für deinen Beitrag.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...