Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Microsoft Exchange Server in Verbindung mit dyndns.org

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: DJTuxi

DJTuxi (Level 1) - Jetzt verbinden

04.07.2010 um 19:02 Uhr, 8171 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Exchange Profis,

versuche mich gerade intensiver mit dem MS Exchangeserver zu beschäftigen und hatte mir auch schon Literatur zu dem Thema besorgt. Jedoch gibt es ja, wir ihr sicherlich wist, immer wieder spezielle Eigenheiten. Da ich keine feste IP Adresse habe, benutze ich den dynamischen Dienst von dyndns.org. Ich arbeite mit dem Exchange 2000 Server, der auf einem Windows 2000 Advanced Server läuft. Benutzer im Active Directory sind entsprechend eingerichtet. In den Empfängerichtlinien beim Exchangeserver habe ich bereits meine Adresse des dyndns Dienstes eingetragen, also z.B. @meinname.dyndns.info. Port Forwarding beim Router ist aktiviert und siehe da, der Empfang von Mails funktioniert - auch wenns manchmal ziemlich lange dauert, aber die Mails werden schonmal zugestellt (Ist sowieso nur ein Testsystem).

Jetzt habe ich einiges darüber gelesen, dass das senden von Mails (dann logischerweise auch mit einer dyndns-Adresse) von vielen Provider geblockt wird (blacklist von dynamischen dns Anbietern...)

Frage: Stichwort Smarthost: Kann ich über jeden Privider den smtp-Hostnamen, also sagen wir mal beispielsweise mail.freenet.de beim exchangeserver als smarthost eintragen??? Ausgehende Mails werden dann über diesen Smarthost versendent (soweit habe ich mich schon informiert). Ist das so möglich oder gibt es Einschränkungen? Funktioniert der Versand von Mails dann reibungslos? Sind weitere Einstellungen/Konfugurationen erforderlich?

Bin für jeden Hinweis und Tipp dankbar.

Besten Dank!
Mitglied: tueftler2
04.07.2010 um 19:19 Uhr
Hy DJTuxi

ja, kannst Du. Wenn Du den SMTP deines Providers direkt bei Exchange angibst, erfolgt das Versenden der Mails direkt. Wenn Du den Versand auch über dyndns machen willst, wird das ewig dauern, das du dort ja auch keinen Systemcache hast, der deine Mail ggf. zwischenspeichern könnte. Also das einfach lassen.

Gruß
Der Tüftler
Bitte warten ..
Mitglied: DJTuxi
04.07.2010 um 19:43 Uhr
Hallo Tüftler,

danke für Deinen Hinweis. Werde das morgen mal testen. Zum Versand der Mails: Anfangs hatte der Versand über XXX@domäne.dyndns.info mal problemlos funktioniert, aber die Provider rüsten ja bekanntlich nach. Jedenfalls habe ich aus sehr vielen Foren den Hinweis entnommen, dass solche Mails geblockt werden.

Gruß,
DJ Tuxi
Bitte warten ..
Mitglied: Duro
05.07.2010 um 15:00 Uhr
Ja, e-Mails die direkt von Anschlüssen mit Dynamischer IP kommen werden in der Regel von Servern gar nicht erst angenommen.

Ich nutze daher auch ein SMTP Gateway auf meinem Rootserver
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...